1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Deutungs Hilfe Rider Waite

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von sonialux, 5. Oktober 2016.

  1. sonialux

    sonialux Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2012
    Beiträge:
    214
    Ort:
    glattfelden
    Werbung:
    Hallo ihr lieben.

    Ich werde eine Brust ob durch führen, dazu noch sagen das es meine 2 op ist, da die erste nicht gut gelaufen ist und ich die Implantate austauschen muss. Habe 2 legungen dazu gemacht einmal nur mit denn Bildseite nach oben und die andre mit umgekehrten Karten.

    1 Die op verbessert mein Zustand?
    2 Die Reaktion des Körpers auf die Chirurgie?
    3 Was sind die Fähigkeiten der Ärzte?
    4 Die Zeit ist optimal um die op durchzuführen?
    5 Wie würde es die op beeinflussen, wenn Probleme auftreten?
    6 Was wartet mich danach?
    7 Wirt die op gut durchgeführt?

    1 Der Stern
    2 Der Teufel
    3 Die Kraft
    4 Die Liebenden
    5 Die Welt
    6 Der Hierophant
    7 Der Mond

    Also ich finde die legung ziemlich gut, da der Mond mehr mit meine Engste zu tun hat, aber der Teufel hat mich etwas verwirt daher die zweite legung, ich habe die fragen etwas geändert.


    1 Das Implantat wirrt an der richtigen Stelle platziert?
    2 Die Narben wirt man wenig sehen?
    3 Das Modell, Marke des Implantats wird mein Körper gut verkraften?
    4 Erholung, Heilung der Narbe?
    5 Das eigen fett erzeugt die gewünschte Wirkung?
    6 Heilung, Senkung der Entzündung?
    7 Der Arzt ist angemessen?

    1 Der Gehängte umgekehrt

    2 Das Gericht umgekehrt
    3 Die Herrscherin
    4 Der Herrscher
    5 Der Mond
    6 Die Liebenden umgekehrt
    7 Der Teufel

    Da ich nie mit umgekehrten karten lege hat mich das noch mehr verwirrt.
    Danke euch im voraus schon für eure Hilfe, falls ihr lieber mit euren eigenen karten legen wollt wehre das auch ok, da ich keine dritte op durch führen will, ich habe weder die Kraft noch das Geld dafür.

    Ich habe auch ja, nein fragen gestellt mehre karte nach oben ist ja und mehre karten umgekehrt sind nein, aber 2 mal sind mir die selben 3 Karten gekommen was mich auch sehr erschrekt
    Der Turm umgekehrt - Der Eremit - Die Hohepriesterin
    Ich weiss nicht mehr was ich denken soll da die erste legung für mich ganz gut ist, bis auf den Teufel...

    Bitte um Hilfe
     
  2. sonialux

    sonialux Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2012
    Beiträge:
    214
    Ort:
    glattfelden
    Das Legesystem, was ich benutzt habe und noch eine karte dazu gelegt habe die 7 unter der 6.
    Bitte um Hilfe. tarot operacion.png
     
  3. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Hallöchen,

    es ist nun leider etwas verwirrend, da es zwei Legungen sind und diese sich teilweise wiedersprechen. Zum Beispiel liegt bei der der ersten die Kraft bezüglich der Ärzte und bei der zweiten der Teufel. Die erste Legung sah sehr gut aus. Ich rate auch immer dazu es bei einer zu belassen, alles andere schafft nur Chaos. Aber Du kannst auch Recht damit haben, dass Du selbst beeinflusst bist (Wunschdenken), deshalb ist es da immer gut jemand anderen ziehen zu lassen. Da es hier aber um das Thema Gesundheit geht, ist das wieder eine andere Sache...

    Auf dem Kopf bedeutet für mich immer, dass hier wenig Ordnung drin ist/das Thema selbst Kopf steht - gerade wenn es mehrere Karten sind, bei denen das so ist. Doch ich denke in diese Legungen hat Dir definitiv der Kopf zu arg hinein gespielt, daher finde ich das Deuten hier nicht so sinnvoll, tut mir leid.

    Vielleicht eine ganz einfache und kurze Legung, wie die Sache für Dich verläuft/wie Du Dich danach fühlst, statt viele Karten.

    Alles Gute und viel Erfolg!
     
  4. sonialux

    sonialux Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2012
    Beiträge:
    214
    Ort:
    glattfelden
    Werbung:
    Hallo Anni
    Danke dir für deine Antwort.
    Ich glaube auch die zweite Legung sollte ich einfach nicht so war nähmen da die Karten auch ein bißchen wütend wahren, klingt vielleicht jetzt komisch aber ich weiß was ich meine.
    Vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen