1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Deutung GB wegen Job

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Zaba, 31. Januar 2012.

  1. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    da ich immer mehr und mehr den Wunsch versprüre mich beruflich zu verändern, habe ich mir mal ein GB für 2012 bzgl. des Jobs gelegt...Ich würde mich freuen wenn jemand mal drüber schauen könnte...Ich kann zwar selbst mit GB nichts anfangen, aber da man dort natürlich mehr als bei 3er oder 9er sieht und mir das Thema langsam unter den Fingern brennt wäre es super wenn ihr mal schauen könntet...

    Konkrete Frage war: Was bringt mir das Jahr 2012 jobmäßig? Wird es Veränderungen geben? Werde ich in dem Bereich arbeiten den ich mir wünsche? Gibt es eventuell einen Standortwechsel?







    Wer mag mal drüberschauen?

    Ganz lieben Dank schon mal vorab.:danke::danke::danke:

    Viele Grüße
    Zaba
     
  2. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Hat den keiner ne Idee, Zeit, Lust? :dontknow:
     
  3. Mirigoth

    Mirigoth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    4.641
    hallo,

    du hat die wahl zwischen zwei stellen in zwei verschiedenen berufen, zum herbst hin auf alle fälle ne feste arbeitsstelle, davor siehts leider ein wenig mau aus, was das finanzielle betrifft, entweder verdienst du jetzt wesentlich weniger als normal oder du bist arbeitssuchend?

    sorry, wenn ich falsch liege, aber zum herbst hin seh ich nen vertrag, und ja wo anderst, aber das ist nicht weit weg, kann schon am anderen ende der stadt, oder das naachbarstädchen sein.

    liebe grüße
     
  4. Joohanna

    Joohanna Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    89
    Ort:
    dort wo es mich hinzieht
    Hi

    Kann es sein, dass du ängstlich oder misstrauisch in der Öffentlichkeit erscheinst und dich das beruflich belastet?
     
  5. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    guten morgen zusammen,

    @mirigoth: lieben dank. über den herbst kann ich noch nichts sagen, aber ich bin im moment nicht arbeitssuchend und ich verdien auch gut...hab ne festanstellung, will mich aber firmentechnisch verändern...eventuell auch selbstständig...:confused:

    @joohanna: dir auch lieben dank. hmmm...ich habe über deine frage nachgedacht...Ich denke nicht, dass mich die menschen so wahrnehmen...könnte aber sein, dass ich mich so fühle, dass ich mir das ein oder andere nicht zutraue...:rolleyes:

    mag bitte noch jemand über das blatt schauen?

    liebe grüße
    zaba
     
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.829
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hallo Zaba,

    Ja schaut so aus, als ob es Veränderungen geben wird, die Dir im ersten Moment gar nicht gefallen.

    4 in 34 - arbeitest Du in einer Bank?
    35 in 33 würd ich jetzt so sehen, dass das was Du beruflich machst, schon das ist, was Du auch tun willst.

    Du hast das Buch in 35, was bedeuten könnte dass Du das zum Anlaß nimmst, um Dein Wissen auszubauen, da liegt auch der Erfolg drüber oder die Kohle ;-) Möglichkeiten werden sich auftun (22 in 21) auch wenn Du Dich nicht gleich drübertraust. 6 in 13 - Es wird sich aufklären und Du wirst das angehen, aufbauen, wachsen lassen und es wird dir viel Freude (09 in 5) machen, Du kannst Dich dort entfalten und es wird dich langsam aber stetig stärken. Nimm die nächsten Monate als Wachstumsphase an ... Mag sein, dass Du ein bissl kämpfen wirst mit den Neuerungen, aber ich denk es wird sich alles zum Guten für Dich ergeben.

    Soweit meine Deutung - ich hoff Du kannst damit was anfangen ...

    lg Gaby
     
  7. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Hallo Gaby,

    ganz lieben Dank für deine Deutung, Zeit und Mühe.

    Liebe Grüße
    Zaba
     
  8. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Die untersten 4 Karten sind mir eben entgegengesprungen...
    Ich will mir da nichts einreden, deshalb wäre es super wenn jemand etwas dazu sagen würde...Aber 35 und 4 sehen für mich nach arbeiten von zu Hause aus...Und 26 und 25 nach einer noch nicht spruchreifen Geschäftsbeziehung...Könnte man das so sehen?
    Was zeigt eine mögliche Selbstständigkeit?

    :danke:

    Liebe Grüße
    Zaba
     
  9. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.829
    Ort:
    Raum Wien
    Hi Zaba,

    03 in 17 könnte schon heissen, dass es in eine andere Stadt geht. Allerdings liegt die 36 danach - was wieder heissen könnte nein, es gibt eine andere (glückliche) Veränderung...

    Stimmt - könnte aber auch für Stabilierung stehen im geschäftlichen und finanziellen.

    Auch möglich oder eben Weiterbildung, Wissensaufbau der zu einem Vertrag hinführen könnte.


    Hm, Turm in 30 spricht für Harmonie, daneben der Erfolg ach schön, 26/25 haben wir schon besprochen. 18/05 könnte heissen dass du das 'langfristig' ausbauen wirst, da bleibst du dran, das macht Dir Spaß und da hältst Du auch druch. Mond für das Unbewußte/Emotionen und die 22 daneben - beschäftigst Du Dich in Richtung Psychologie oder Bewusstseinsarbeit? Mit Sternen diagonal auch Astrologie? In welche Richtung tendierst Du denn? In die Spiritualität schaust Du ja auch rein, mit Herz daneben ...

    lg Gaby
     
  10. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Werbung:
    Hallo liebe Gaby,

    auch dir erstmal ein ganz großes Danke...lieb von dir, dass du dir die Zeit und Mühe gemacht hast...:umarmen:

    also, ich beschäftige mich gerne mit Spritualität, Psychologie, etc. aber mehr als Hobby...Berufstechnisch habe ich bis jetzt nicht vor in die Richtung zu gehen...

    Mein Bereich sind Immobilien...und da würde ich gerne auch bleiben und mich dort ausbauen oder besser gesagt selbstständig machen...

    könnte der Mond auch für Unsicherheit stehen?

    :danke:

    Liebe Grüße
    Zaba
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen