1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Deuitungshilfe bei einer Liebeslegung

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von ZeroEnna, 28. Januar 2006.

  1. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Werbung:
    Hi liebe Gemeinscahft,

    eben gerade habe ich die Tarotkarten nach einer Beziehung befragt, die sich gestern abend entwickelt hat. Ich wollte wissen ob sie bestand hat.
    Leider haben mich als anfäger die Karten etwas verwirrt.

    was haben die münzen (7, 5 und könig in dieser reihenfolge) die meines wissens nach für Geldangelegenheiten stehen in einer Liebeslegung zu suchen?

    Grüße

    ZeroEnna
     
  2. Rowena

    Rowena Guest

    Hallo ZeroEnna,
    wie kommst du auf die Idee, das Münzen im Tarot nur für Geldangelegenheiten zu deuten sind?
     
  3. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    naja hat zwei gründe...erstens war es so ne art eingebung, weil ich nur die münzen gesehen habe und zweitens steht in dem Buch was den karten beilag nichts über andere deutungsmöglichkeiten
     
  4. Rowena

    Rowena Guest

    um welches Buch handelt es sich denn?
    und welches Deck hast du da überhaupt?
    http://www.tarot.de
    da gibs auch eine Seite zu den Kartenbedeutungen. Für den Anfang ganz hilfreich.
     
  5. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Vielen Dank ^^

    ich benutze das Buch "Die Kunst des Tarot" von Liz Dean.
    Die Karten sind an das Rider/Waite-Tarot angelehnt.
     
  6. Stern1806

    Stern1806 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Niederrhein
    Werbung:
    hallo zeroenna,
    vielleicht magst du die legung ma leinstellen? so kann man nicht viel dazu sagen, jedoch soviel zuerst einmal die karten der münzen sind dem erdelement zugeordnet, entspircht oft langsamen wachstum, step by step, dafür aber solidität. wobei ich die 5 der münzen immer als die bettelkarte bezeichne für mich, armut, mir fehlt was, ich fühle mich ausgeschlossen, die 7 der münzen ist die karte der geduld innehalten, pause machen und zu schauen was ich schon geschaffen habe.
    beim könig der münzen handelt es sich um einen mann, der dem erdelement zugeordnet wird, astrolisch betrachtet kann es sich um einen mann handeln der starke eigenschaften des stiers, der jungfrau, oder des steinbocks vorzuweisen hat. als energie ist es jemand der langsam aktiv wird, im gegensatz zum beispiel zum könig der stäbe, da ist jemand dem es nicht schnell genug gehen kann.
    ich hoffe, ich konnte dir einige anhaltspunkte geben, näheres gibt einfach das bild her, in verbindung zu den positionen auf denen die einzelnen karten liegen
    liebe grüße
    stern
     
  7. ZeroEnna

    ZeroEnna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Bielefeld
    Werbung:
    Thema Jungfrau ^^ ich bin jungfrau XD

    Die Vergangenheit - Die Stärke
    Die Gegenwart mit der betreffenden Frage - Münz 7
    Verborgene Einflüsse, die zu berücksichtigen sind - Münz 5
    Die Einstellung der Menschen in Ihrer Umgebung - Münz König
    Was Sie jetzt unternehmen Sollten - Stäbe 8
    Hindernisse auf ihrem Weg - Stäbe 6
    Das Endergebnis - Kelch 10#


    Das sind die Karten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen