1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte! Ich brauche eure Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Anchesenpaaton, 21. November 2005.

  1. Anchesenpaaton

    Anchesenpaaton Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    34
    Werbung:
    Hallo,

    ich bitte euch mir bei meiner Legung für einen Freund zu helfen. Er bat mich, ihm die Karten zu legen, weil seine berufliche und private Situation zurzeit sehr problematisch ist.

    Zu seiner Person: Er ist Arzt, verheiratet, zwei Kinder. Sein jetziger Chef hat eine neue Klinik gegründet und wechselt dorthin. Mit ihm wechseln noch ein paar andere Ärzte die Klinik Ein Kollege von ihm wird Nachfolger seines alten Chefs. In der Klinik wird einiges umstrukturiert. Zurzeit ist er auch privat sehr belastet.
    Seine Frage ist: Wie wird sich seine berufliche und private Situation weiterentwickeln?

    09 24 27 16 22 26 13 11
    31 18 17 23 19 04 08 34
    07 12 33 05 28 14 36 30
    03 15 25 01 06 29 02 10
    20 35 21 32

    Ich sehe es so: er ist blockiert. Er müsste eine berufliche Entscheidung treffen, aber er ist zu träge und scheut sich eine lebenswichtige Entscheidung zu treffen. Er macht sich selbst etwas vor. Es herrschen Unklarheiten zwischen ihm und seiner Frau. Die finanzielle Situation sieht auch nicht so rosig aus.

    Was meint ihr dazu? Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mich bei meiner Deutung unterstützt.

    Alles Liebe
    Anchesen
     
  2. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Anchesenpaaton,

    er liegt im Haus des Berges.
    Der Berg steht aber auch für sturr...

    Her+Dame+Wolken man sieht die Unklarheiten zwischen den beiden.

    Über ihn liegt der Turm und der Weg, könnte heißen er denkt über Beruflichen entscheidungen nach die er Treffen muß.

    Vor ihm die Mäuse....

    Die Äußeren Karten Blume+Ruten+Sense+Schiff.....


    Ich warte mal was du dazu meinst und wenn ich zeit habe dann schau ich später nochmal drauf.


    LG Celicia
     
  3. Anchesenpaaton

    Anchesenpaaton Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    34
    Hallo Celicia,

    vielen Dank, dass du dir meine Legung angeschaut hast. Deine Aussage deckt sich weitgehend mit meiner obigen Deutung.

    „er liegt im Haus des Berges.
    Der Berg steht aber auch für sturr...“

    Stimmt. Er ist stur.

    “Herr+Dame+Wolken man sieht die Unklarheiten zwischen den beiden.“
    Das sehe ich auch.

    “Über ihn liegt der Turm und der Weg, könnte heißen er denkt über Beruflichen Entscheidungen nach die er Treffen muß.“
    Ja, das ist sein Problem. Sehe ich auch so.

    “Vor ihm die Mäuse....“
    Hmm, die Mäuse sind doch diagonal über ihm. Vor ihm liegt der Fuchs in den Wegen: Er läuft Gefahr eine falsche Entscheidung zu treffen

    “Ich warte mal was du dazu meinst und wenn ich zeit habe dann schau ich später nochmal drauf.“
    Das würde mich freuen, ich sehe so viel in dem Blatt, aber befürchte, dass meine Phantasie mit mir durchgeht und ich es auch nicht objektiv einschätzen kann... Würde mir gerne hierzu eure Meinungen anhören.

    Alles Liebe
    Anchesenpaaton
     
  4. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    für mich sieht es so aus, also ob er seine Frau betrügen würde; Er wird aber die Geliebte bald aufgeben oder sie wird ihn aufgrund der unklaren Situation verlassen (Fuchs-Sarg bzw. Blumen-Sense).
    Die Ehe ist trotzdem nur schwer wieder zu kitten, weil seine Frau etwas mitbekommen hat (Fuchs über ihrem Kopf).
    Ehrlichkeit wäre notwendig um die Situation noch irgendwie zu retten.

    Beruflich wäre es zu überlegen ob er nicht eine Privatpraxis aufmacht, er hätte dann auch mehr Zeit für seine Kinder.
    Ich denke, dass sich aber seine berufliche Entwicklung ergeben wird, er also diesbezüglich momentan gar nichts von selbst unternehmen sollte, sondern sich den Gegebenheiten anpassen sollte.
    Finanziell hat er noch eine Phase von Turbulenzen zu erwarten, aber dann ist auch Besserung in Sicht.
    Anscheinend behindern ihn seine privaten Probleme sich richtig auf Geldverdienen und Karriere zu konzentrieren
     
  5. Tamira

    Tamira Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Dreiländereck
    Hallo,

    gerne möchte ich mich als Anfänger an der Tafel versuchen.

    Man sieht deutlich, das eine Nachricht ihn traurig gestimmt hat. Ich denke mal es geht um den Weggang des Chefs, bzw. über die kommenden Veränderungen in der Klinik.

    Er wird eine Entscheidung zum wohle der Familie treffen. (Haus mit Kindern)
    Entweder hat er, oder er wird ein Haus kaufen. Daher auch der finazielle Verlust.

    Du sagtest er hat auch probleme Privat?
    Ich sehe es so: Trotz der Unklarheiten und Probleme im beruflichen sowie im privaten, wird seine Frau ihm in Zukunft zur Seite stehen, denn ihm ist die Meinung seiner Frau (der Familie) sehr wichtig.

    So, ich hoffe ich lag nicht allzu sehr daneben ;)

    Alles Liebe

    Tamira
     
  6. Anchesenpaaton

    Anchesenpaaton Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    34
    Werbung:
    Liebe Bellona,

    Vielen Dank für deine Deutung. Leider hat er mich in seine private Situation nicht ganz eingeweiht. Anhand der Karten würde ich es auch fast vermuten, dass er eine andere hat bzw. haben wird. Zumindest, dass eine andere Frau in seinen Kopf ist (Reiter in seinem Haus / Blume auf Reiter). Ich habe leider immer noch Schwierigkeiten damit, was nun Zukunft und was Vergangenheit ist.

    Beruflich wäre es zu überlegen ob er nicht eine Privatpraxis aufmacht, er hätte dann auch mehr Zeit für seine Kinder.
    Ohje, das hätte ich nun ganz anderes gedeutet. Ich hätte ihn dazu abgeraten, weil es negative finanzielle Auswirken haben könnte. Da lag ich wohl völlig falsch. Auch ist er ein ziemlicher Chaot, was das Organisatorische betrifft. So wie ich ihn einschätze, würde er sehr schnell den Überblick verlieren.

    Ich denke, dass sich aber seine berufliche Entwicklung ergeben wird, er also diesbezüglich momentan gar nichts von selbst unternehmen sollte, sondern sich den Gegebenheiten anpassen sollte.
    Hier lag ich auch wieder falsch. Ich hätte es nun so gedeutet, dass er endlich mal die Initiative ergreifen müsste, um beruflich voran zu kommen.

    Finanziell hat er noch eine Phase von Turbulenzen zu erwarten, aber dann ist auch Besserung in Sicht.
    Das hört sich doch gut an. Da wird er sich freuen.

    Anscheinend behindern ihn seine privaten Probleme sich richtig auf Geldverdienen und Karriere zu konzentrieren.
    Ja, er wirkt zurzeit sehr gelähmt.

    Alles Liebe
    Anchesen
     
  7. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    Bitte auch meine Aussagen mit Vorsicht zu geniessen, da ich nun wirklich kein Profi bin und auch schon ab und an etwas übersehe oder falsch liege. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    .
     
  8. Anchesenpaaton

    Anchesenpaaton Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    34
    Liebe Tamira,

    vielen Dank für deine Deutung.

    Man sieht deutlich, das eine Nachricht ihn traurig gestimmt hat. Ich denke mal es geht um den Weggang des Chefs, bzw. über die kommenden Veränderungen in der Klinik.
    Ja, ich denke auch, dass er deshalb sehr traurig ist. Die beiden arbeiten schon seit der Gründung der Klinik zusammen. Seit 14 Jahren. Sie haben ein sehr gutes Verhältnis. Er hat natürlich Angst davor einen neuen Vorgesetzten zu bekommen. Der neue Chef ist ein wenig schwierig.

    Er wird eine Entscheidung zum wohle der Familie treffen. (Haus mit Kindern)
    Entweder hat er, oder er wird ein Haus kaufen. Daher auch der finazielle Verlust.

    Das denke ich auch, dass er eine Entscheidung treffen wird, die auch für die Kinder gut ist. Er ist ein sehr liebevoller Vater. Eigentum hat er nicht. Er wird sich auch nicht dafür entscheiden, weil die Belastung dafür zu hoch ist. Hat er zumindest immer gesagt.

    Du sagtest er hat auch probleme Privat?
    Ich sehe es so: Trotz der Unklarheiten und Probleme im beruflichen sowie im privaten, wird seine Frau ihm in Zukunft zur Seite stehen, denn ihm ist die Meinung seiner Frau (der Familie) sehr wichtig.

    Das wäre wünschenswert, dass sie ihm in seiner Krise beisteht.

    Alles Liebe
    Anchesen
     
  9. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Anchesenpaaton

    Ich habe mir diese Legung noch mal angesehen und ich sehe hier nichts von einem Verhältnis. Wenn dann müsste die Schlange beim Ring oder Herzen liegen.
    Die Schlange ist nicht immer eine Personenkarte.

    Sein Blatt wurde doch gelegt mit der Frage:
    „Wie wird sich seine Berufliche Situation weiterentwickeln?.“

    Wenn es um die Liebe gehen würde, müsstest du eine neue Tafel meiner Meinung nach Legen. So wird ich auch an die Tafel ran gehen und nicht sämtliche Dinge zusammen Würfeln.

    Blume+Ruten Eine friedliche Lösung suchen auch Glückliche Gespräche.
    Die Sense heißt Achtung! Mit der Sense kann es auch heißen das die Gespräche plötzlich auf ihn zukommen.
    Das Schiff deutet auf einen Neuen weg den er Einschlagen soll.
    Geschäftsbeziehungen gehen ums Geld und Fisch kk Schlange kann heißen über Wumwege oder Verwicklungen oder auch das er diese Gespräche auch mit einer Geschäftsfrau führt (Schlange+Bär)

    Sense+Klee+Dame Seine Frau hat Angst ihre wirklichen Wünsche zuäußern.
    Ich glaub das der ganze Stress von seiner Frau ausgeht mir scheint als wär sie sehr sturr und momentan denke ich die beiden auch nicht viel miteinander Reden.

    LG Celicia
     
  10. Anchesenpaaton

    Anchesenpaaton Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    34
    Werbung:
    Liebe Celicia,

    vielen Dank, dass du meine Legung noch mal angeschaut hast.

    Meine Frage bei der Legung war: Wie wird sich seine private und berufliche Situation weiterentwickeln? Aus meinen Erfahrungen reichte immer eine Legung, um die verschiedenen Aspekte herauszulesen. Aber ich denke es ist hier bestimmt von Vorteil, wenn ich für jeden Aspekt eine eigene Legung mache, weil seine Situation zurzeit wirklich sehr chaotisch ist.

    Ich denke es wird noch vielen auf ihn zukommen. Ich hoffe, dass er den richtigen Weg findet.

    Alles Liebe
    Anchesen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen