1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte Hilfe beim Deuten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mondkriegerin, 10. Oktober 2005.

  1. Werbung:
    Hallo,

    hier das Bild, würd mich über Hilfe sehr freuen. Gefragt habe ich, wie es mit meinem Exfreund und mir weitergeht.

    Haus/Ruten/Reiter/Berg/Maus/Dame/Wege/Klee
    Mond/Vögel/Bär/Sense/Ring/Wolken/Turm/Hund
    Kind/Anker/Lilie/Brief/Fuchs/Schiff/Sterne/Blumen
    Schlüssel/Sonne/Buch/Herz/Fische/Park/Sarg/Störche
    Schlange/Baum/Herr/Kreuz


    lg
    MK
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Mondkriegerin!

    Ich habe bewusst diese Anrede gewählt um Dir auf diesem Wege ein bisschen Liebe zu senden, denn das ist es was hier fehlt – Liebe geben zu können.
    Die Legung selbst hast Du wohl in einem emotional aufgewühlten Zustand gemacht?

    Du bist die Dame und diese hat die Mäuse vor sich – ein Zeichen innerer Verunsicherung. In der 4x9-Legung wird es noch deutlicher denn da liegen noch Turm und Wolke unter Dir.
    Turm steht für eine gewisse „Unbeweglichkeit“. Ring und Turm ist die Scheidung da Sense dabei.
    Das Herz liegt im Haus des Herrn und im Haus des Herzens liegt die Blume. Zwischen Herr und Dame kann ich keine direkte Verbindung herstellen.
    Ich kann ihn hoch spiegeln und er fällt auf die Mäuse im Haus des Baumes. Das ist für mich ein destruktives Element – die Luft ist raus.

    Bitte versuche als Erstes Dich selber zu lieben, so komisch das klingen mag, denn Maus Wolke und Turm sprechen da eine deutliche Sprache – dies mag auch an Deiner momentanen seelischen Verfassung liegen. Herr und Dame sind durch 3 Etagen getrennt, weil es Altlasten gibt die noch nicht bereinigt wurden (Turm im Haus Bär). Schau Dir einfach an welche Karten die Dame von der Herzkarte trennt – das ist das Thema.
    Loslassen wäre gut – nicht Macht ausüben – auch nicht indirekt – denn auch Ohnmacht ist eine Macht. Nach meiner Vorstellung ist Liebe eine Energieform. Energie lässt sich nicht einschließen, sie kann nur fließen, wie der elektrische Strom – von einem Herzen zum anderen.
    Ich wünsche Dir alles Liebe.

    Lg Dieter
     
  3. Werbung:
    Hallo

    danke für Deutung und Trost :flower2:

    Ich war zwar nicht so arg emotional aufgewühlt beim Legen, dafür aber fiebrig. Und die Verunsicherung ist da... Die Unklarheit bezieht sich bei mir auch darauf, dass ich nicht weiss, ob es gerade um ein Aufarbeiten oder um einen Neuanfang geht. Diese Frage hast du aber indirekt beantwortet.

    Beziehen sich die Altlasten auf die gemeinsame Zeit oder sind das Wunden aus der Zeit davor?

    Die Dame wird von der Herzkarte durch sehr viele Karten getrennt. Wie bring ich da ein System rein um das Thema zu erkennen?

    :danke:

    lg
    MK
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen