1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

bitte hilfe bei kleiner legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mondkriegerin, 21. März 2006.

  1. Werbung:
    hallo,

    mit den lenormand-karten bin ich blutiger anfänger, komm nicht mal mit der kleinen legung zurecht, wie soll ich da jemals die große schaffen? ich habs mit dem legen für eine freundin probiert, damit ich nicht allzu beeinflusst bin, nutzt aber nix. die frage war, welche chancen sie noch mit ihrem ex hat. hier das bild:

    herz - anker - schlange
    wege - storch - sarg
    sense - vögel - schiff

    mich irritiert, dass die störche, also die veränderung, so zentral liegen. aber dann hab ich mit den kombinationen sense - storch und storch - sarg ja gleich zwei mal die aussage, dass es keine veränderung geben wird. und wozu brauch ich die wege - entscheidung - wenns eh keine veränderung gibt? neben den störchen die wege als "unbedeutende person" (weils eine liebeslegung ist) zu deuten widerstrebt mir - ist das falsch?

    beim kleinen bild deutet man ja praktisch "kreuz und quer", aber in welcher reihenfolge? und wie ist diese reihenfolge zu gewichten?

    bedeutet die kombi herz - anker - schlange, dass der ex mit einer arbeitskollegin zusammen ist? oder soll ich die berufliche deutung vom anker in diesem zusammenhang ganz weglassen und ihn eher "frei" mit hoffnung deuten? in kombi mit der schlange hoffnung auf rivalin? kompletter blödsinn!

    die spitze der sense zeigt zu den vögeln - also gibt es keine gespräche, nach denen sie sich sehnt (schiff), oder doch aggressive gespräche, dann passt das schiff nimma, das will sie wohl eher nicht. anker - storch - vögel könnte ich auch als hoffnung nach verändernden telefonaten bzw. gesprächen nehmen. oder doch so: hoffnung auf veränderung, die durch telefonate eintritt?

    ihr seht schon: vollständige verwirrung ;-) wär ein großes bild vielleicht sogar einfacher, weil ich dann wenigstens die personenkarte als ausgangspunkt hätte?

    bitte hilfe! was bedeutet diese legung eigentlich und wie kommt ihr zu einem ergebnis?

    danke,
    MK
     
  2. tati31

    tati31 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Hessen
    also da ich auch noch Anfänger bin muss zugeben das ich mich jetzt nur mal versuche an dem Blatt und etwas an Intuition mit einbringe. Bin bei kleineren Legungen immer sehr vorsichtig da sie nicht all zu viele Informationen enthalten können.

    Also ich würde sagen das Sie sich schon sehr nach seiner Liebe sehnt und diese Sehnsucht sie auch schwer belastet, sie steckt halt in einer starken Erwartungshaltung das sich da wieder was tut und er sich wieder für Sie entscheidet.
    Bei Herz und Anker würde ich sagen das sie sich sehr noch an der Liebe festhält was alles andere als gut ist da sie darunter leidet.Die Störche sagen mir das sich derzeit was Verändern wird. Eine kleine Gefahr könnte tatsächlich eine andere Frau sein, die ihn oder die Beziehung verändert hat, aber ob sie nun von der Arbeit ist oder etc.... nun ja das kann man bei einer solchen legung nicht genau erkennen, wäre zuweit ausgeholt...Wie gesagt reine Vermutungen!!!!

    Leg mal ein großes Blatt drauf....das wäre besser.
     
  3. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Mondkriegerin

    Es gibt bei der kleinen Legung ein paar Dinge zu beachten - bzw. sind es kleine Hilfsmittel, welche die Treffsicherheit erhöhen können.

    Du solltest einen Signifikator verwenden - damit ist eine Themenkarte gemeint, welche die eigentliche Frage besser fixiert. Hier wäre z.B. das Herz (Beziehung) eine Möglichkeit.

    Die Formulierung der Frage ist ebenso wichtig – da sie entsprechend exakt interpretiert wird. Du bekommst immer nur das als Antwort, was Du auch gefragt hast.

    Zitat: „die frage war, welche Chancen sie noch mit ihrem Ex hat“ Diese Fragestellung beinhaltet bereits einen negativen Aspekt „Chancen“ Warum? Wenn ich Chancen habe, gibt es auch Zweifel – d.h. indirekt habe ich die Beziehung schon abgehakt – da ist nur noch das Hoffen auf ein Wunder.

    Besser wäre es gewesen zu fragen: „Wie verläuft die Beziehung zwischen „A“ und „B“ in den nächsten 6 Monaten?“ – dazu das Herz in die Mitte. Kommt als erste Karte die Maus – wird das nichts mehr – kommt z.B. die Sonne besteht auf jeden Fall eine berechtigte Hoffnung.

    Von der Deutung her hast Du nun 3 Ebenen – die Bilder, die Skatbilder und die Nummern. Du kannst kreuz und quer Deuten, wie es beliebt.

    Bleiben wir bei den Bildern – da erste Blatt war das Herz das Du gelegt hast – es geht also um eine Beziehung. Die 2. Karte – der Anker – „an einer Beziehung festhalten“ – und wer ist das? – die 3. Karte – die Schlange. So kannst Du nun fortfahren.
    Die mittlere Karte – also die Störche hat eine besondere Bedeutung, da sie alle anderen berührt – dort liegt ja sonst die 5 (magisches Quadrat) – der Mensch.
    Mit dem Storch ist auf jeden Fall eine Veränderung im Gange die sich nicht aufhalten lässt. Da aber weder Dame noch Herr in der Legung auftauchen – geht es um etwas ganz Anderes.
    Es scheint ein Elternthema zu sein – mütterlicherseits. Eine OP die Sorgen bereitet – da die Eulen die Sense dabei haben.
    Indirekt sehe ich wie Deine Freundin zu den Eltern steht und welche Machtposition die Mutter ausübt – das zu erklären würde zu weit führen.

    Über die Skatbilder – die Farben – kannst Du den grundsätzlichen Trend ermitteln. Wir haben 3 Schwarze und 6 rote Karten – rot ist positiv schwarz sind Aufgaben (Kreuz) oder Dinge die sich nicht beeinflussen lassen (Pik) – ist also überwiegend positiv zu sehen.

    Über die Zahlen bekommst Du weitere Hinweise:
    Herz (24= 6) – Storch (17= 8) – Schiff (3)  6+8+3= 17 = 8 = Sarg – es wird sich eine grundsätzliche Änderung vollziehen.

    Oder:
    Herz (24=6) – Anker (35=8) – Schlange (7) = 6+8+7= 21 (Berg) = 3 (Schiff) – das Festhalten (Anker) der Schlange (7) an der Liebe (24) ist ein Hindernis (21) das sich langsam aber stetig auflöst (Schiff)

    Die Quersumme über alles ist die 3 – das Schiff – es ist etwas in Bewegung das ein festes Ziel hat. Welche Karte liegt auf Position 3 – die Schlange.
    Noch etwas – die Schlange (7) ist 3mal von der „8“ umgeben (Anker 35 = 8), Storch (17=8) und Sarg (8). Die „8“ ist auch die Lemniskate – das ewige Auf und Ab – der Storch hat also seine Berechtigung

    Es sind zwar „nur“ 9 Karten aber man kann da schon sehr viel darüber erzählen.

    Lg Dieter
     
  4. aylynn

    aylynn Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    135
    Ort:
    in der Nähe von Graz
    Hallo MK!

    Erstmal Dieter: danke für deinen Beitrag, da kann man nur dazu lernen!! :guru:

    Also ich würde sagen, dass es da schon noch Chancen gibt für einen Neuanfang mit dem Ex, das ist dann aber ein lager Weg zu Glück. Sie sollte es erstmal auf freundschaftlicher Basis versuchen und sich selber klar darüber werden, ob sie ihn wirklich noch will oder nur der Gewohnheit hinter her läuft.

    Ich drück ihr jedenfalls die Daumen, dass sie ihr Glück findet.
     
  5. danke für eure hilfe! diese legung geb ich für mich auf, aber für die nächste habe ich gute anregungen.
     
  6. Rena22

    Rena22 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    886
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Danke Dieter für deine Ausführungen!!!
    Ich lege sehr gerne eine kleine Legung,weil sie in meinen Augen sehr aussagekräftig sein kann...immer mit Signifikant,denn der ist wirklich wichtig!
    Danke,habe eine kleine Bestätigung erhalten,dass ich doch auf dem richtigen Weg bin..:banane:
    Liebs Grüessli
    Rena
     
  7. Tokessa72

    Tokessa72 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    158
    hallo mondkriegerin,

    warum legst du nicht den signifikator in die mitte und danach die karten wie folgend: S=Signifikator; es werden dann alle karten mit der mittleren karte gedeutet. eignet sich prima für eine frage.

    748
    2S3
    659

    LG
    Tokessa
     
  8. Werbung:
    weils nicht im buch von der treppner stand :-(
    ich glaub aber auch, dass ich mich mit dem signifikator leichter tun werde.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen