1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte helft mir beim Deuten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von 2BeFree, 4. Februar 2013.

  1. 2BeFree

    2BeFree Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    338
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe mir die große Tafel für die nächsten 6 Monate gelegt und es geht um das Thema Liebe (in Bezug auf Männer, nicht Familie oder so was), aber irgendwie werde ich so gar nicht schlau aus den Karten, da kommt bei mir irgendwie nichts gescheites bei raus, daher hoffe ich das es hier Leute gibt die mir beim interpretieren helfen können.

    Zur Info: Ich bin Single und weiblich.





    .................................

    Danke schon mal im voraus.
     
  2. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    Oh, Mann, leider stecke ich selbst in den Kinderschuhen. Aber da ich Übende bin, versuche ich einfach mal den Anfang. Korrigiere mich unbedingt, wenn ich Unsinn spreche.

    Also, über Dir ist der Fisch, der HM und der Anker. Den Fisch würde ich nun als Hinweis auf Dein Gefühlsleben sehen, da Du selbst auf dem Haus 16, Sterne, stehst. Da Du ja erwähnst, Du seist Single-Frau und interssierst Dich bei der Fragestellung um Beziehung, denke ich, daß dies auch gut als Gedanke zum Ausdruck kommt.

    Hund/Turm/Park/Ring: Bist Du beruflich gesehen selbstständig? Wie gesagt, ein kläglicher Versuch, die Karten lesen zu lernen. Oder arbeitest Du irgendwie "öffentlich" hast irgendwie Ärger mit Chef, Kollege? Bitte um ein kurzes Feedback. Danke im Voraus ;)

    Spiegel zu Dir ist der Haus. Kann ich im mom nix anfangen. So würde ich erstmal sagen, daß da Veränderungen auf Dich zukommen werden? Die Wolken als Spiegelkarte und dann der Reiter, der zum Fuchs zugaloppiert, irgendwie fällt eine Entscheidung? Auf dem Haus 4 ist der Sarg? Umzug?

    Eckkarte Storch - Berg (erstmal): Viell. bist Du gehemmt oder Du hast ein Problem, was mühselig umgangen oder überschritten werden muß. Berg Eckkarte : Störche, die wiederrum Veränderung dastellen und zwar in Richtung, Schlange. Ich persönlich mag die Schlange, denn sie ist klug, was Du viell. auch benötigst für den Berg. Klar, sie ist gerissen. Aber ich finde auch, daß dies erlaubt ist. In der Bibel fragt die Schlange Eva: Und ihr dürft von keinen Früchten essen? Nein, sagt Eva, nur vom Baum der Erkenntnis nicht. Die Schlange ist doch klug, und obgleich sie die Eva verführt, finde ich es einfach nur herrlich diese Bibelstelle und sehe deswegen die Schlange für mich als etwas nicht unbedingt neg. an. Viell. bedeutet sie ja auch eine Frau, auf die Du zusteuerst und Dir Glück (Haus 2) bringt, kurzes Glücksträne, die Du packen solltest?

    Fische / Mäuse: Hm...kann ich auch nur sagen, daß Dich emotional etwas auffrisst?

    Wahrscheinlich möchtest Du wissen, ob "ER" irgendwann kommt, oder? Kann ich gut verstehen, nach 2 Jahren Single-Dasein, wünsche ich mir auch wieder einen Schatz.

    Leider bin ich Anfängerin. Ich weiß, geholfen habe ich Dir nicht viel. Der HM im KB spiegelt sich mit dem Kind wieder. Viell. ist es ein Neuanfang, der schnell, Sense, auf Dich zukommt. Viell. steht der Berg für: da steht noch was im Weg oder Du selbst stehst Dir im Wege. Das Kind guckt wahrscheinlich eher zur Sense? Oder ein Mann im Berufsleben? Hund, Anker, Fische? Oh, Mann, ich wünschte, ich könnte helfen!

    Haus 28 ist übrigens der Schlüssel und Haus 29 das Kreuz.

    Die 4 Karten in der Mitte:

    Ring, Park, Wege, Buch

    Oh, Mann, ich glaube, da müssen Spezialisten ans Werk und bin schon ganz gespannt.

    Gibst Du mir noch ein Feedback. Wenn mir nch etwas einfällt, dann schreibe ich Dir. Tut mir leid, daß ich wegen eines Mannes nicht so viel sagen kann, aber so grob, glaube ich schon, daß da ein Neuanfang ist.

    Einfach nur schwer, sehr schwer und ich hoffe, da ist nicht nur Blödsinn rübergekommen.

    Alles Gute :trost:

    a.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2013
  3. 2BeFree

    2BeFree Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    338
    Erstmal danke für die Mühe, wir gesagt ich hab noch weniger in den Karten gesehen las du, sie haben mich einfach nur verwirrt.

    Da es ja ne Legung für die nächsten 6 Monate ist und es somit noch nicht eingetroffen ist, kann ich dir momentan noch nicht wirklich viel an Feedback geben, aber ich versuche es trotzdem mal.

    Ich mache gerade mein Abitur nach, bin also momentan noch Schülerin.
    Ärger habe ich momentan keinen, aber da es ja für die nächsten 6 Monate sein soll, bin ich gespannt ob da was kommt.
    Wäre natürlich schön, bin schon sehr lange Single.

    Also einen Umzug werde ich in den nächsten 6 Monaten nicht tätigen, vielleicht aber danach, je nach dem ob ich einen Studienplatz kriege oder nicht.
    Eine Entscheidung könnte lediglich anfallen, in Bezug auf was ich studieren soll oder wo ich mich für einen Nebenjob bewerben könnte, aber das hat ja irgendwie nichts mit der Liebe zu tun, daher bin ich mal gespannt.

    Das könnte durchaus sein, muss mir da mal ein paar Gedanken mehr zu machen.

    Ja, ein bisschen schon, ist wohl die Reue wegen früheren Fehlentscheidungen, ist aber schon was länger her.

    Zum Rest kann ich noch nichts sagen, wie gesagt es ist ja noch nicht eingetroffen, aber es klingt durchaus plausibel was du so sagst.
    Aber wenn du magst, kann ich ja in nem halben Jahr hier nochmal mein Feedback Posten (oder falls es früher eintritt, auch früher), so das du genau sehen kannst, wo du recht hattest und wo womöglich nicht.
     
  4. ichwillswissen

    ichwillswissen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Deutschland
    hast Du einen Freund in Deinem Bekanntenkreis... der nicht ganz greifbar für Dich ist ??

    LG Sandra
     
  5. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    ...oder doch viell. Beruf / Schule? Der Anker ist bei Männe...der wäre dann auch ned so "greifbar"? Hehe, wirklich schwierig zu sagen...

    ...wissen tue ich nix :banane: Viell. ist ja wirklich auch ein ganz anderes Thema dran: (?)

    Wenn Du beim Abitur dran bist, würde ich sowieso abwarten, was das Leben so mit sich bringt. Viell. bist Du dann doch weg aus Studiengründen und mußt Dein Schatz dann zuhause lassen.

    und dann paßt es nämlich doch wieder:

    an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2013
  6. 2BeFree

    2BeFree Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    338
    Werbung:
    Also es gibt da einen Mann oder sollte ich besser sagen es gab jemanden an dem ich einige Zeit lang Interesse hatte und er hatte auch ne Zeitlang Interesse an mir, aber ich war zu schüchtern um dies vernünftig zu kommunizieren und als ich es ihm dann doch gesagt habe (sprich mich überwunden habe), war es zu spät und er meinte nun hätte er eine neue Freundin, sprich es ist nichts aus uns geworden und das ist jetzt ein halbes Jahr her. Ich hab ihn schon seit 3 Monaten nicht mehr gesehen und werde ihn vermutlich auch nie wieder sehen (da er mit dem Abi fertig ist). Naja, verliebt bin ich nicht und ich denke zwar ab und zu an ihn (ich finds halt schade das er einen völlig falschen Eindruck von mir bekommen hat) aber ob ich überhaupt noch richtiges Interesse an ihm habe ist eher fraglich.

    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2013
  7. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo 2BeFree

    Schon allein die Wahl deines Nicknamens ist interssant: die "2" - eigentlich das "to" aber es ist two die 2 - zwei Freiheiten , das "B" - 2. Buchstabe, 3x da "e" - der 5. Buchstabe- und "e" ist ein Selbstlaut der nicht frei macht. Das kann nur das "a" als "Macht" oder das "o" als Ohnmacht.

    In deiner Legung liegt im Haus der Dame das Kreuz, damit wird dir angezeigt, dass das Partnerthema von anderen Kriterine abhängig ist, die nicht unbedingt mit dir persönlich zu tun haben. Leider sind wir ja alle irgendwo eingebunden.

    Gehen wir über die Häuser weiter, so ist im Haus des Kreuzes der Klee (spontanes Ereignis) und in dessen Haus die Schlange - Im HAus der Schlange der Herrn. Die Dame im Haus der Sterne und diese im Haus des Schlüssels (Selbstwert) und dieser wieder im Haus des Herrn - damit schließt sich der Kreis. Es hängt also zwischen Dame und Herr immer eine Frau (Schlange) - das ist eine Karma und das sollte aufgelöst werden. Auch deshalb, weil das Herz unter dem Kreuz liegt.

    Das Problem ist lösbar, aber du solltest dich dem nicht verschließen.
    Wünsche dir alles Liebe!
    lg Dieter
     
  8. ichwillswissen

    ichwillswissen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Deutschland
    ich lese gerade, der für mich interessantere Teil deiner Deutung :thumbup: ... ok .. den ersten Teil habe ich verstanden. Aber warum kann ein "e" nicht frei machen ?? :confused:
    grins... das will ich jetzt aber genau wissen :banane::zauberer1
     
  9. 2BeFree

    2BeFree Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    338
    @dmfmillion
    Erstmal danke für deine Interpretation.

    Interessant, aber ich wähle immer mal wieder andere Nicknamen je nach dem wo ich angemeldet bin.
    Aber warum macht "e" nicht frei und warum symbolisiert "o" die Ohnmacht, in anderen sprachen wird Ohnmacht ja auch nicht mit O geschrieben.

    Ich bin mir nicht sicher ob ich dich richtig verstanden habe.
    Also der Grund warum ich keine Beziehung habe und sich da auch in (naher) Zukunft nichts tun wird, liegt im Karma, aber wie löse ich dieses denn auf (zumal ich nicht mal die Ursache kenne und nicht weiß was genau ich den auflösen soll)? Ist Karma nicht etwas was man durchleben muss, sprich Schicksal.

    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2013
  10. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Werbung:
    Hi :)

    ich schreib mal meines:

    Du hast einen Herrn im Kopf aus dem Freundeskreis. Verliebt bist Du nicht in ihn, aber da sind gewisse Gefühle.

    Im Herbst könnte sich eine kleine Affäre mit dem Bären entwickeln, aber das war´s dann auch.

    In diesem Blatt sehe ich keine feste Bindung. Der Ring liegt tot da, das Herz ebenso. Veränderungen werden sich nicht ergeben.

    In den nächsten 2 Monaten kannst Du vielleicht eine kleine Liebelei bzw. ein paar Gespräche mit Flirtcharakter erwarten, evtl. auf einer Reise, Unternehmung.

    Liebe Grüße, Viviane
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2013
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen