1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte euch von ganzem Herzen um Mithilfe meiner Deutung!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Sonnenschein07, 10. November 2009.

  1. Sonnenschein07

    Sonnenschein07 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    468
    Werbung:
    Ihr lieben..ich bitte euch von tiefsten Herzen mir bei meiner deutung zu helfen, wenn ich für mich selbst deuten soll, seh ich leider gar nichts, bzw. da fließt immer mein wunschdenken mit ein..was ich nicht möchte.

    Ich habe zu diesem Blatt die Frage gestellt, ob mein Herzensmann mich liebt und ob wir wieder in eine feste Partnerschaft gehen werden?

    Wir sind leider seit fast einem halben Jahr nicht mehr zusammen.

    (die dame sieht bei mir eigentlich nach rechts)

    Was ich sehe ist, dass starke Blockaden da sein müssen, die einen Neubeginn verhindern, da der Berg die erste Karte ist.
    was mir ziemlich sorgen bereitet ist die kombi kreuz-schlange-blume-ring - ich weiß nicht, ob das darauf hindeutet, dass er bereits in einer anderen beziehung ist, oder gehen wird.(ich weiß bisweilen nichts von einer anderen frau)

    Hinter dem Herrn liegen Rute und Turm, was wohl dafür steht, dass er sich von mir isoliert und zurückgezogen hat. Der herr liegt zwar im haus des herzens allerdings kommt man durch die häuser wieder zur schlange herr-herz-baum-schlange - was das heißt weiß ich nicht.

    und die letzten vier karten sehen meines erachtens nach auch nicht nach einem neubeginn aus.







    Wäre über jedes Wort und Impuls sehr sehr dankbar.

    bitte helft mir.

    liebste grüße..daniela:kiss4::kiss4:
     
  2. Sonnenschein07

    Sonnenschein07 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    468
    ich habe jetzt nochmal dieselbe fragen gestellt, allerdings mit dem 9 er system für diejenigen, die das lieber bevorzugen..als das große blatt.

    auf die frage ob er mich liebt, hab ich das herz in die mitte gegeben..es kam folgendes heraus:





    meines erachtens nach..sehe es gut aus..wenn nicht der sarg daliegen würde ;=:)schmoll:
     
  3. edelstein

    edelstein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Oberösterreich
    Ich habe mir deine neun Karten mal angesehen, dass der Sarg dabei ist finde ich nicht so das Problem. Grundsätzlich sind die Karten ja wunderschön und der Sarg liegt nicht unmittelbar bei dir oder bei ihm.
    Ich finde, es sieht nicht schlecht aus,gerne kann ich mir auch das große Bild anschauen.

    edelstein
     
  4. Sonnenschein07

    Sonnenschein07 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    468
    auf die frage, wie es mit mir und meinem hm weitergehen wird..hab ich nun auch das neuner spiel gelegt..es kam folgendes heraus:





    auch hier sieht man wieder den berg...aber der neubeginn liegt diesmal neben ihm..und brief und herz zusammen..heißt wohl..dass eine nachricht auf mich zukommt..oder bin ich da falsch?

    bitte helft mir.:kiss4:
     
  5. Sonnenschein07

    Sonnenschein07 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    468
    danke dir vielmals edelstein!! das freut mich sehr zu lesen!!bin froh, dass der sarg doch nicht das problem ist.

    wenns dir deine zeit zulässt und du noch lust hast..würd ich mich freuen wenn du auch das große bild ansiehst..

    HAB NUR DESHALB AUCH ZWEI NEUNER SYSTEME GELEGT, weil ich dachte, dass viele jene art des deutens bevorzugen und es nicht soviel zeit kostet.

    danke vielmals für alles!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  6. edelstein

    edelstein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Ich sehe den Berg, wenn er am Rand liegt nicht als Bedrohung, die anderen Karten sehen wieder schön aus, den Brief hattest du bei der letzten Neuner auch schon. Eine Nachricht wird sicher kommen.

    Allerdings - ich würde nicht so oft nacheinander legen.

    edelstein
     
  7. Sonnenschein07

    Sonnenschein07 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    468
    ok...das hilft mir sehr..danke dir vielmals!!

    hoffe..und warte auch so sehnlichst auf eine nachricht.

    ich leg nun bestimmt nicht mehr:=) wollte nur sicher gehen...dass ich niemanden mit dem großen blatt gleich "abstoße"..ist mir erst im nachhinein gekommen..mit neuner systemen. so hat man schneller einen überblick.
     
  8. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Sonnenschein.

    leider kann ich das Blatt so nicht deuten, weil du eine wichtige Aussage genommen hast, indem du das Herz in die Mitte gelegt hast. Es verfälscht das Bild - sicher sieht das Blatt gut aus, wenn das Herz in der Mitte liegt...:)

    Ich ignoriere ganz einfach die Karte das Herz und da sehe ich leider grosse Belastungen auf dich zukommen das fühlt sich an, als wenn dir der Boden unter den Füssen entrissen wird.

    Die Hoffnung auf Kontaktaufnahme seinerseits....liege ich hier richtig ? Du magst dein Turm/Haus nicht verlassen, um ja keinen Anruf oder Nachricht zu verpassen...

    Vielleicht wäre hier eine Änderung im Verhalten nötig, damit du weiter kommst.

    Was meinst du dazu ?

    IbkE

    Danke und VG
    IbkE
     
  9. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Hallo Sonnenschein,

    ich nehme lieber das große Blatt.

    Berg korrespondierend mit dem Schiff deute ich so, dass du in einer frustrierenden Situation steckst, wobei du kaum noch Hoffnung hast, heraus zu kommen.

    Du schaust ins Buch, also weißt du nicht, wie es weitergeht, hier bezüglich einer Liebe/ Beziehung (Folgekarte Herz). Auch das Kreuz kann bedeuten, dass du sehr unter der Situation leidest, aber es sagt auch, dass du geneigt bist, aus der Situation eine ‚Schicksalsaufgabe’ zu machen, bei der du nichts tun kannst. Die Schlange nach dem Kreuz sagt aber, dass du aus dieser Situation lernen sollst, dich aufzurichten, Stärke zu zeigen, dich selbst zu zeigen, also auch zu deinen ‚negativen’ Seiten zu stehen. Die Schlange wirft auch die Frage der Schuld auf, wobei du dich fragen solltest: Wo liegt die Schuld? Und ist es überhaupt eine Schuld?

    Dame korrespondiert mit Anker bedeutet, dass du dich an etwas klammerst. Der Anker kann dann für bestimmte Vorstellungen stehen, die man hat und die man nicht loslassen will.

    Du spiegelst mit dem Brief, also ist es wohl die Nachricht, der Kontakt, an die/ den du dich klammerst. Die Nachricht lässt auf sich warten (Brief, Baum), sie ist außerdem unsicher (auf Wolken), aber sie soll dir einen Neubeginn eröffnen (korrespondiert mit Schlüssel).

    Der gespiegelte Brief sagt auch, dass du dich im Moment etwas verzettelst. Du müsstest tiefer in ‚die Sache’ gehen. Das rät auch das Buch vor dir, denn es sagt, dass du eine Aufgabe zu bewältigen hast in nächster Zeit. Buch, Kreuz verstärkt das noch.

    Du bist ein Mensch, der Sicherheit braucht (Dame spiegelt den Schlüssel), was dich dazu bringt, Probleme ‚wegzubügeln’ (Vögel und Lilie beim Schlüssel).

    Die Veränderung, auch die Trennung, die du gerade durchlebst, ist sehr wichtig für dich und soll weitere Veränderungen nach sich ziehen, aber das blockierst du durch dein Festhalten (29, 36, 17, 35). Und das wird dir ganz schön Energie nehmen (29, 8, 31), aber es wird besser, auch wenn es nicht das ist, was du jetzt willst (Sonne auf Störche, Störche auf Berg). Die Reihe unter dir deute ich so, dass du dich von dem trennen solltest, was falsch in deinem Leben läuft, wobei du dich selbst betrügst, dann könntest du Chancen erkennen, wo du bisher nur Kummer siehst. Es wird wohl auch dauern, weil es da einiges aufzuräumen gäbe.

    In der Sache, die dir am Herzen liegt, kannst du jetzt nichts tun, du kannst nichts klären (Dame rösselt zu Reiter und Sterne, dazwischen der Fuchs), es wäre der falsche Zeitpunkt.

    Das klingt nun vielleicht fies, aber das soll es nicht sein. Das Herz beschreibt ja nicht nur die Liebe samt Liebesbeziehung, sondern auch das, was einem Freude bereitet, was man mag usw. Auf dem Baum magst du es ruhig und sicher, was schnell langweilig werden kann. Die Karten um das Herz sagen, dass du es nett und auch kommunikativ magst, aber nicht unbedingt in die Tiefe gehen willst. Von daher ‚magst’ du, oder vielleicht sollte man besser sagen, ziehst du Schwierigkeiten, Verwicklungen und Leid an, was du dann zu deinem ‚Schicksal’ machst. Das Herz korrespondiert mit der Lilie, also hast du sehr hohe Ideale, was die Liebe angeht. Du könntest eine Liebe haben, die dir die Geborgenheit gibt, nach der du sich sehnst (Herz – Haus), aber deine Ideale, deine Vorstellungen, (Lilie und Anker neben Haus) machen das zunichte. Du siehst nur das Ideal, das beschönigte und erkennst nicht, was da ist/ sein könnte (Lilie, Buch), würdest also sogar den Mann, den das Haus darstellen würde, übersehen.

    Das ‚Schicksal’ will eine Veränderung (Kreuz – Störche) und einen anderen Blickwinkel von dir (Kreuz auf Vögel). Dazu bedarf es Komplikationen, die dich aufrichten (Schlange) und Klarheit darüber, dass manche Träume selbst eine Veränderung brauchen, um glücklich zu machen (Sterne). Dies sind außerdem die Mittelkarten und haben somit noch besondere Bedeutung.

    Die Schicksalskarten beschreiben, was geschieht, wenn du die Lebensaufgabe löst, die dir das Blatt stellt. Mit den Mäusen wird es viel Arbeit bedeuten, es wird Zeit brauchen, aber du musst hinschauen, wovor du Angst hast. Auf deine Unsicherheiten, auf deine Zerrissenheit (Wolken). Wenn du diese Herausforderung annimmst, dann können sich deine Ängste (Wolken, Mond), die aus der Kindheit stammen, in Stärke (Bär) verwandeln.

    Wenn man nun die 7er raus nimmt, dann kommt man auf 13, 8, 31, 28, 24. Hmm … ich glaube, wenn du dich von dem Gedanken an einen Neubeginn löst, dann kannst du zu deinem Ich und zu deiner Stärke finden, was dann eine Beziehung zu einem Mann mit starker Ausstrahlung möglich macht, in der du deine Gefühle und deinen inneren Reichtum leben kannst.

    Ob das dein Ex ist oder ein Neuer, kann ich nicht sagen, tippe aber auf einen neuen Mann. Es ist auch nicht wirklich wichtig, weil ich denke, dass du selbst im Moment deine Lebensaufgabe bist.

    So, und nun darfst du mich furchtbar beschimpfen, wenn ich völlig daneben liege. *g*

    Ich wünsche dir alles Liebe,

    Clairchen
     
  10. Sonnenschein07

    Sonnenschein07 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    468
    Werbung:
    hallo ihr lieben...danke euch vielmals..!!!!!!!!:danke::danke::danke::danke::danke:

    Es ist so, dass ich diesen Mann natürlich noch liebe und mir einen Neubeginn erhoffe, jedoch bin ich weit davon entfernt nur zuhause zu sitzen und zu warten bis er sich meldet..ich lebe mein leben selbstständig..laufe ihm schon lange nicht mehr hinterher und bin so oft es geht unterwegs..von daher fällt mir diese nachricht von euch beiden etwas auf den kopf.

    ich wüsste einfach nicht, wie ich mein verhalten noch ändern soll, ich habs bereits schon lange verändert und außer dass ich komplett aufhören könnte ihn zu lieben (jedoch:wer kann das schon?) und jeglichen Gedanken an ihn unterdrücke..wüsst ich nicht was ich noch anders machen soll.

    Bin ehrlich gesagt schon ein bisschen enttäuscht, dass ihr mir nichts schöneres sagen konntet, für mich sah es nicht so schlecht aus, aber wenn es in euren Augen so ist, dann ist es so..und ich wollte ja nur eure Meinung hören..somit muss ich auch mit Kritik leben, das ist klar.

    Trotzdem vielen vielen dank!!!!!!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen