1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte euch um Deutungshilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von ingia, 7. Februar 2008.

  1. ingia

    ingia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Hallo zusammen!


    Bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und finde euer Forum einfach klasse!

    Seit einiger Zeit versuche ich mich auch mit dem Thema Kartenlegen zu befassen, aber so richtig klappt das noch nicht ..tja das dauert halt wahrscheinlich grad ein wenig gg.


    Hätte aber ein großes Problem im Moment, wobei mir die Karten gut helfen könnten.
    Wer könnte mir denn mal bitte helfen und einen Blick in mein Kartenbild zu werfen.
    Also ich bin 31 Jahre alt, 2 Kinder und in einer Beziehung. Wir sind dabei die Wohnung in der wir schon leben zu erwerben und müssen grade über die Kaufsumme verhandeln, die Finanzierung mit den Banken klären usw.

    Meine Fragen zum Bild wären:

    • Wird der Verkäufer noch ein bisschen runtergehen von seinem
    Kaufpreis? ( hatte mit ihm in der Vergangenheit schon ziemlich viele Probleme leider)
    • Klappt das mit der Finanzierung?
    • Werden wir die Zahlungen dann gut bewältigen können?
    • Ist das die richtige Entscheidung mit dieser Wohnung?
    • Was wollen mir die Karten im Allgemeinen zu meiner Situation in der kommenden Zeit noch sagen?



    Mein Kartenbild:

    Schiff Dame Sonne Weg Lilie Hund Baum Ring
    Wolken Fische Schlange Sarg Turm Sense Schlüssel Anker
    Herz Vögel Mond Blumen Ruten Sterne Kind Klee
    Bär Brief Fuchs Reiter Haus Storch Buch Park
    Kreuz Berg Herr Mäuse



    Ich weiß das sind eine Menge Fragen, die mir aber sehr wichtig sind. Ich hoffe es wird mir wer helfen und mir mal schauen ..

    Ich freue mich auf eure Hilfe.. danke im Voraus

    Liebe Grüße
    ingia
     
  2. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Ingia,

    ich sehe hier nicht, dass ihr die Wohnung kaufen werdet. Ein Vertrag wird nicht zustande kommen. Verhandlungen mit der Bank werden ziemlich ernüchternd sein. Ihr bekommt keinen Kredit und vom finanziellen her, wäre es auch nicht ratsam die Wohnung zu kaufen.
    Ihr werdet nochmal umziehen, allerdings noch nicht in absehbarer Zeit... Das wird erst Frühjahr 2009 aktuell werden und es wieder nur zur Miete sein.

    Ein weiterer Grund der in der Tafel liegt und gegen den Wohnungskauf spricht ist, dass bei deinem HM berufliche Veränderungen anstehen werden, die mit einem Umzug verbunden sind... aber wie gesagt, nicht in naher Zukunft...

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  3. ingia

    ingia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Tirol
    Hallo!

    Danke für deine Mühe...oje das klingt ja nicht gerade prickelnd!
    Dann bin ich ja mal gespannt. Schade wenn gar nichts klappt so wie wir es uns vorstellen. Was mich verwundert ist, daß du siehst das wir umziehen, wenn es mit dem Kauf nicht klappt würden wir sicher hierbleiben zwar weiterhin auf miete aber eben kein umzug! Auf meinen Partner werden auch fast sicher Berufliche Veränderungen zukommen ( ca November 2008) aber die wären auch wahrscheinlich nur intern, da sein chef pensioniert wird) siehst du das er die Firma verläßt sonst versteh ich den Umzug nämlich auch wieder überhaupt nicht??

    Ist dieses Kartenbild denn auch eher schlecht im Allgemeinen??

    Sieht wer vielleicht noch was anderes, würd mich freuen über hilfe!

    LG ingia
     
  4. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Werbung:
    Hallo Ingia,
    in deinem Kartenbild sieht man die unklare finanzielle Situation.
    Wichtig wäre, dass ihr beide euch mal hinsetzt und sehr genau schaut, welche Einkünfte ihr habt und welche Ausgaben dagegen stehen.
    Und tut euch selber einen Gefallen und seid ehrlich mit euch selbst. Damit meine ich , berücksichtigt nicht nur die festen laufenden Kosten, sondern auch die Lebenshaltungskosten. Was wird ausgegeben für Lebensmittel, Benzin, Kleidung,Freizeitgestaltung etc. und nicht nur schätzen. Das kann zu einem Aha-Erlebnis werden. Dann habt ihr schon mal einen Überblick, wie ihr die monatliche Belastung tragen könnt.

    Wichtig ist dann noch sich das Haus anzuschauen. Wie alt ist es? Könnten da in Kürze Reparaturen auf euch zukommen? Wurden von den Eigentümern Rücklagen diesbezüglich gebildet. Sind eventuell Kanalsanierungen geplant oder ähnliches, zu denen ihr finanziell herangezogen werden könntet.

    Und dann kann man nochmal einen Blick in die Zukunft machen. In deinem Kartenbild ist die berufliche Veränderung für deinen Mann angezeigt. Das wisst ihr glaube ich auch schon. Wird sich das finanziell positiv auswirken?
    Vielleicht besteht auch mal die Möglichkeit, dass du mitarbeiten kannst.

    Es sind viele Dinge zu Bedenken, aber wenn ihr kritisch eure Situation betrachtet, werdet ihr guten Gewissens eine Entscheidung treffen können.
    Und wenn die Einnahmenseite zu der Ausgabenseite passt, wird sicherlich die Bank nicht nein sagen (wenn von Seiten der Kontoführung alles o.k. war).

    Abschließend möchte ich noch sagen, dass man nie alle Eventualitäten ausschließen kann aber man muss zumindest auf einem guten Fundament starten.

    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.
    Lieben Gruß
    Amazonit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen