1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte dringend-letzter Strohhalm

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von valero, 6. Januar 2012.

  1. valero

    valero Guest

    Werbung:
    Hallo
    Kann mir bitte jemand legen,ob meine Beziehung noch zu retten ist?
    Falls jemand Zeit hat,dankeschön!A.
     
  2. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Hier Deine Karten:





    QS

    Nun, anhand der Karten kann Deine Frage eher verneint werden (da Baum im Sarg), doch das wäre sehr voreilig, weil wir ja nichts über die Situation wissen.
    Was ich sehe: Unerfüllte Sehnsüchte, die im Vordergrund stehen, Dein Wunsch für baldige Klarheit und einen Neuanfang. Was dagegen steht: Verschlossenheit in der Beziehung, jeder ist für sich selbst und geht nicht auf den anderen ein. Dadurch leiden beide sowie die Beziehung.
    Die Zukunft: Es gibt schwerwiegende Probleme, die gelöst werden sollen, da die Situation im Moment einfach festgefahren ist. Schafft Ihr das?

    Wie auch immer, sollst Du Dich Karten NIE als letzten Strohhalm sehen. Jede Situation im Leben ist nur eine Herausforderung, die bewältigt werden muss.

    LG
    nufaro13
     
  3. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallo Valero,

    nett, dass Nufaro gleich für Dich gelegt hat. Laut den Karten: Man hält aneinander fest, aber die Beziehung "krankt". Es gibt viele Unklarheiten, Unausgesprochenes. Ist es eine Beziehung auf Distanz?
     
  4. valero

    valero Guest

    Danke euch Beiden!
    Wir halten einander fest-die Beziehung glaube ich ist tot.Irgendwie sind wir abhängig voneinander-verstehen tun wir uns nut sehr gut-wenn einer nicht inder Nähe ist(sprich inder Arbeit oder sonst weg)
    Keine Bezieung auf Distanz!
    Wir sin beide sehr geprägt durch unsere Kindheiten und Partnerschaften-gemeinsam haben wir nur ein schweres Leben-hatten uns schon einmal getrennt-aber wir sind wieder in der alten Schiene-bekomme ständig die Schuld für alles....
     
  5. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Danke für Dein schnelles Feedback! Ihr versteht Euch sehr gut, wenn Ihr quasi räumlich getrennt seid, habe ich das richtig verstanden? Ich hab auch schon erlebt, dass der Turm fiel, wenn eine Beziehung distanziert verläuft, sprich getrennte Schlafzimmer oder man zwar zusammenlebt, aber irgendwie doch jeder sein eigenes Leben lebt.
     
  6. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Werbung:
    Ja, der Turm im Haus spricht für Distanz in der Beziehung.
    Dann ist es wohl das Beste, wenn Ihr nochmals getrennte Wege geht oder Ihr sucht zusammen nach einer Lösung. Manchmal will es halt nicht klappen und jeder redet aneinander vorbei auch wenn beide dasselbe meinen.

    Wie wäre es zur Not mit einer Partnerschaftsberatung? Wäre das eine Möglichkeit für Euch?

    LG
    nufaro13
     
  7. valero

    valero Guest

    ja,wenn wir getrennt sind ,funktionierts gut
    partnertherapie haben wir angefangen,er will nicht mehr...
    danke euch beiden:umarmen:
     
  8. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hallo Valero,

    seh das auch so wie meine Vordeuterinnen. prinzipiell liegt da schon ziemlich viel Sehnsucht drin, dass das das mit Eurer Beziehung sich wieder zum Besseren wendet - aber anscheinend ist da mehr der Wunsch die Mutter der Gedanken. Der Rückzug ist da, auch dass da keine Dynamik reinkommen will. Der Ring in den Wolken und in deinem Haus auch ...
    Mein Gefühl ist auch dass du diese Lebensaufgabe abschliessen sollst, damit sich in dir das Festgefahrene wieder lösen kann und Du Dich wieder schön entfalten kannst ...

    Wünsch Dir alles Liebe, :umarmen:Gaby
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen