1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte Deuten!!!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sternchen1, 14. Februar 2006.

  1. Sternchen1

    Sternchen1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Hallo!

    Hatte heute einen komischen Traum, ich war auf nem Sportplatz (so wie in nem Stadion), ich ging am Rand da die andren grade am laufen waren. Und dann aufeinmal saß ich in ner Achterbahn, vor mir saßen auch Leute die ich nicht kannte, ich hab mich an der vorderen angehalten. Die Achterbahn fuhr hoch hinauf, und dann wieder runter, so ging das, und dann war ich aufeinmal woanders, und dort war ein Verkäufer der mir ne Uhr anbieten wollte, ne schöne Mercedes, hab ihm die aber nicht abgekauft! Dann war ich in nem Kaufhaus, und ging mit ner alten Freundin aufs Wc dort, es war ein öffentliches, und total schmutzig. Es standen dort auch Kindertöpfchen :confused:. Und als wir wieder gingen sagte die Freundin dann zu mir ich solle mir später die Hände waschen, nicht dass ich Pickel oder so von dem Dreck hier bekomme. Tja, und dann war der Traum aus.

    Ziemlich wirr eigentlich, bin gespannt ob jemand was dazu sagen kann!

    Gruß
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Sternchen1

    Das Leben kann einen manchmal vorkommen wie eine Kampf-Arena. Es geht um Sieg und Niederlagen. Wer den Start verpasst (beim Laufen), da gibt es auch mal Achterbahn der Gefühle.Das Kaufhaus steht für das Geben und Nehmen. Die Uhr in deinem Traum bezeichnet entweder es ist jetzt Zeit(nehmen), verdautes,(Klo), wegzuspülen oder dir ist die Zeit zu kostbar (Mercedes-Uhr), verschiebst diese Reinigung auf später.

    Deine Beraterin schägt dir vor die Hände zu waschen, da du sonst Pickel bekommst. "Ich wasche meine Hände in Unschuld", wer kennt nicht dieses Zitat aus der Bibel. War Pilatus unschuldig ?
    Wann enstehen Pickel, wenn sich was in uns anstaut oder bei Reinigung :confused: ?

    Alles Liebe
    __________
    Ute
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen