1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte bitte kann mir wer weiterhelfen ??

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von bawe, 24. Oktober 2008.

  1. bawe

    bawe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Hallo meine Lieben,

    Ich wende mich mit einer grossen Bitte an Euch, ich suche seit 23.9. mein Katerchen Zuccero, habe wirklich schon so viel unternommen und gesucht, zwei Kartenlegerin kontaktiert, die eine meint, eine Frau hat ihn genommen und will ihn nicht hergeben, eine andere meinte er müsste bis mittosch wieder zu Hause sein, heute ist Freitag.
    Kann mir jemand von euch helfen ?
    Was braucht ihr dazu ?
    Ich wäre für jeden Hinweis sehr sehr dankbar
    :danke:

    zuccero2.jpg
     
  2. Gnadenhof

    Gnadenhof Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Schwaig /Nürnberg - Mittelfranken - Bayern - Deuts
    Hallo Bawe :umarmen:

    Du brauchst einen Tierkommunikator..............

    Ich kann Dir einige nennen. Ist es noch aktuell ? :)
     
  3. squishee

    squishee Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    156
    Hi,

    ich will nicht unhöflich sein.
    Aber ich hoffe du hast nicht allzuviel Geld für die Kartenleger ausgegeben.

    Das aufspüren von Menschen (die uns ja Genetisch näher sind als Tiere) würde schon in den 70ern versucht.
    Damals von den Sogenannten PSI-Agenten.
    Alles Leute die "mental" begabt waren und dennoch einen nur mäßgen erfolg brachten so dass das Projekt eigestellt wurde.
    Und selbst wenn es zu 100% funktioniert hätte, wäre ich skeptisch das sie deine Katz finden würden.

    Ich hatte auch schon mehrerer Katzen/Kater in meinem Leben.
    Auch wenn es dich beunruhigen mag, zwei sind überfahren worden, eine lebt heute noch bei einem anderen zuhause (weisse Angora, hat damals 10.000 Schilling gekostet) und eine wurde auf der Wiese von einem Traktor zerhäxelt.

    Also die einzige Hoffnung die ich dir geben mag, ist, dass er irgendwo besser gefüttert wurde als bei dir und deswegen jetzt dor verbleibt.

    grüße.
     
  4. bawe

    bawe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    11
    Hallo

    Ja klar ist es noch aktuell, leider...
     
  5. Sheela

    Sheela Guest



    Na den Spruch hättest du dir aber sparen können, squishee -.-

    Liebe bawe,

    häng Zettel aus, informier sämtliche Tierheime im Umkreis, annonciere in der Zeitung. Klar, es könnte sein, das er nicht mehr lebt. Aber auch das er irgendwo aufgenommen wurde.
    Es kann alles sein. squishee hat recht, gebe bloss kein Geld mehr für Kartenleger aus! In der Sache helfen echt nur Einsätze wie oben beschrieben und Hoffnung.

    LG Sheela
     
  6. bawe

    bawe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Danke Sheela, hab ich alles schon gemacht, alles leider ohne Erfolg
    Für Kartenleger gebe ich aber auch nichts mehr aus, denn das bringt auch nichts ausser den Kartenlegern Kohle...

    Ja die Hoffnung stirbt zuletzt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen