1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Spiritualität, Astrologie, Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Bindungszauber rückgängig machen?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von kittideluxe, 21. Februar 2012.

  1. kittideluxe

    kittideluxe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Werbung:


    Hallo alle zusammen, ich bin neu hier!
    Ich hab schon ein wenig hier im Forum gelesen und denke, dass ich mit meinem Problem hier richtig bin!
    Ich habe mich die letzten Jahre kaum mit Magie beschäftigt, ich will nicht sagen, dass ich`s an den Nagel gehängt hab ... Ich hatte nur einfach keinen Bedarf mehr ... Hab mein Leben in etwa in die richtige Bahn gelenkt und bin ganz zufrieden so!
    Aber ich hab eine Sache "angerichtet", die mich nicht so ganz los lässt. Ich hab vor einigen Jahren einen Mann mit einem Bindungszauber an mich gebunden, der Risiken war ich mir bewußt ... Ich war aber der Meinung, dass es nicht weiter schlimm ist. Ich war auch einige Zeit mit diesem Mann liiert, aber wir sind nicht zusammen geblieben ... Mittlerweile bin ich verheiratet und glücklich! Aber ich denke, ich ruiniere das Leben des anderen Mannes oder mache es wenigstens schwerer als es sein müßte! Ab und an treffen wir uns wieder zufällig (Kleinstadt), reden, schreiben emails ... er hat mir gestanden, dass er mich nach all den Jahren nie vergessen kann, auch wenn er will (ach nein!!!) und meint dadurch in der Liebe kein Glück zu haben, weil er alle Frauen die er kennen lernt früher oder später mit mir vergleicht! Er hat wirklich keinen Grund weiter an mir zu hängen, ich bin mit einem anderen Mann verheiratet. Ich aber muss auch gestehen, dass ich ihn auch nicht vergessen kann und sehr oft an ihn denken muss, ... das ist die Rückwirkung des Zaubers von damals ... Ich würd uns beide gern wieder befreien ... Ich hab aber das Buch aus dem der Zauber war nicht mehr: es ging um eine Mondfinsterniss, ein Stück Papier mit seinem Namen, irgend welche Magischen Ölmischungen und natürlich einen Spruch, der mehrmals laut wiederholt werden musste ... kommt das hier jmd. bekannt vor! Kennt jemand die Umkehrung? Und welche "Nebenwirkung" hätte diese wiederrum?
    Vielen Dank fürs geduldige lesen!!
    Viele Grüße, Kati
     
  2. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.019
    irgendwie widerspicht sich das für mich - du bist glücklich verheiratet und denkst auch noch an ihn und kannst ihn nicht vergessen????
     
  3. Tamarand

    Tamarand Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Hamburg
    Wieso denkst du, er hätte keinen Grund?
    Siehst du, was du angerichtet hast?
    Das Leben dieses Mannes ist durch deine Schuld uneträglich und verpfuscht.
    Aber- ja, es gibt einen Trennungszauber.
     
  4. Palo

    Palo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    7.708
    Ort:
    Westerwaldkreis
    Na, wenn du dir seinerzeit darüber so bewusst warst, dann kauf dir ein neues Buch und such dir halt was passendes.
    Nennt sich dann selbstverantwortliches Handeln.
    Du könntest ihm auch reinen Wein einschenken, das hat mitunter eine durchschlagende Wirkung.
     
  5. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.952
    Medien:
    1
    bei ner Mondfinsternis macht man keine rituale......

    jab, wie palo schreibt
     
  6. Sonnensüchtige

    Sonnensüchtige Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.361
    Ort:
    In der Nähe von Nürnberg
    Werbung:


    Wie wäre es, wenn Du es genauso machst...nur umgekehrt!?
     
  7. kittideluxe

    kittideluxe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    @tamarand: ich weiss sehr wohl, was ich angerichtet hab!
    @sonnensüchtige: danke!
     
  8. Wyrd

    Wyrd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    5.825
    @kittideluxe,
    Das ganze kannst Du auflösen wenn Du möchtest und sollte nicht so schwierig sein.
    Du kannst es beispw. versuchen mit einem einfachen Schnurritual einfach zu durchtrennen und so eine Art *Trennungsritual* machen.
     
  9. Stachelturm

    Stachelturm Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    38
    warum nicht?

    gruß
     
  10. Sonnensüchtige

    Sonnensüchtige Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.361
    Ort:
    In der Nähe von Nürnberg
    Werbung:


    Ich glaub, wenn man gerade das richtige Gefühl für das Ritual hat ist das von höherem Wert für das Gelingen als wenn der Mond zunehmend oder voll ist!!!!
     

Diese Seite empfehlen