1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bindung trennen

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von kriskros, 9. Februar 2012.

  1. kriskros

    kriskros Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Ich brauche unbedingt Hilfe.Mein Problem:Die Frau von meinem Onkel also meine Tante ist eine böse Hexe.Sie leben schon ein paar Jahre nicht mehr zusammen ,haben aber vor mehr als 20 Jahren geheiratet.Damals hat meine Tante meinen Onkel irgendwie an sich gebunden mit irgendeinem Ritual.Ich weiß ja nicht was das für ein Ritual ist.Da mein Onkel an sie gebunden ist kann er sich nicht von ihr lösen.Irgendwie möchte er das ja,aber irgendwie auch nicht.Ich weiß ja was die Frau für schlimme Sachen getan hat und ich möchte diese Bindung lösen.Weiß jemand Rituale wie man solche Bindungen lösen kann.Das wäre sehr hilfreich.Und falls jemand noch Fragen an mich hat, kann er sie stellen.Also ich möchte dieses Problem auf jeden Fall lösen,aber ohne,dass jemand dort mit einbezogen wird.Ich bedanke mich schon mal für die Antworeten und ja...Viele Grüße von kriskros
     
  2. HaraldB

    HaraldB Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Hi; frag mal ob er sich die Füße von Ihr massieren lassen hat ,gestreichelt hat,pediküre.......eventuell dabei mal leicht geblutet hat....abgetupft wurde.?
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Hmm, wieso möchtest DU die Verbindung lösen? Ist er dein Erbonkel, hast du Angst die Noch-Ehefrau-Hexe bekommt alles?

    Wenn die beiden nicht zusammen leben, ist er doch frei von ihr und wenn ER es will, kann er sich scheiden lassen.

    R.
     
  4. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Land Brandenburg
    Hallo Kriskros,

    da hat Ruhepol schon recht, möchtest nur Du die Bindung lösen? egal, welcher Beweggrund von Dir dahinter steht (ich denke mal, weil sie ihm immer noch schadet, welches Du vermeiden möchtest?...und er sich wehrlos gegen sie fühlt?) ohne seine Zustimmung wird es nur halb gelingen, denn er hat ja auch "ja " einmal zu ihr gesagt...

    Erzengel Michael könnte so eine Trennung vornehmen...aber das geht nur mit Deinem Onkel, soll heißen, es muss sein Herzenswunsch sein, sich von ihr komplett loszusagen...

    Frage bitte erst nach...

    Alles und Liebe Dir, Orion7
     
  5. kriskros

    kriskros Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    25
    Ich kann meinen Onkel das nicht fragen.Es ist nämlich die Situation,dass wir über seine Frau nicht reden und ich kann ihm nicht sagen,dass ich hexen möchte,da niemand weiß,dass ich das tue.
     
  6. kriskros

    kriskros Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    An Ruhepol:Nein, das ist der Bruder meiner Schwester.Er hat fast gar kein Geld und er will seine Frau nicht,aber sobald (vielleicht)das Gespräch auf sie kommt,so scheint er sie immer beschützen zu müssen.Er wird immer kranker davon.Ich kann doch nicht zulassen,dass mein Onkel so schrecklich endet.Er liebt seine Frau ja nicht,es ist alles wegen dieser Bindung.Aber seine Frau der gefällt das, ihn so zu sehen.Die ganze Familie ist in Sorge um ihn.Seine Frau will sich nicht von ihm scheiden,weil sie so selbstsüchtig ist und geizig.
     
  7. kriskros

    kriskros Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    25
    An Orion7:Mein Onkel möcht sich natürlich von ihr trennen wegen der Bindung geht das natürlich nicht.Außerdem hat er eine Freundin und eine kleine Tochter von seiner Freundin,aber wegen seiner anderen Frau streiten sie sich öfters.Und ich möchte ja nur helfen.Also weißt du wie ich das machen soll?
     
  8. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Na super!!! Was ist das denn für eine Kindergartennummer?

    Du willst manipulierend in das Leben eines anderen eingreifen, ohne dass derjenige etwas davon weiß bzw. damit einverstanden ist?

    Leute wie du sind eine Gefahr für die Menschheit. Sie finden sich cool wenn sie ein bisschen rumexperimentieren und sich "Hexe" nennen, haben aber nicht genügend Intellekt um zu überschauen, was sie da anrichten (können).

    R.
     
  9. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    OK, dein Onkel ist der Bruder deiner Schwester ... klar, was sonst ...

    R.
     
  10. Cinta

    Cinta Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich glaube eine Trennung kann immer nur der Betroffene herbeiführen, solange er aber nicht bereit dazu ist, wird es auch keine Trennung geben und jede Einmischung von Aussenstehenden sollte unterlassen werden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen