1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bin verzweifelt! KAtze vermisst und habe Karte SARG gezogen!!!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Nebelia, 10. April 2009.

  1. Nebelia

    Nebelia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Hallo

    Auch wenn vielleicht einigen dieses Problem banal erscheint, ich bin momentan wirklich total verzweifelt.
    Meine KAtze ist seit heute Morgen nichtmehr nach Hause gekommen. DAs macht sie sonst absolut gar NIE! Noch nie war sie so vieles Stunden fort. Aus lauter Verzweifelung habe ich Karten gezogen. Ich habe die Karten gemischt und dann ganz fest an Mishka gedacht und gefragt, Mishka, wo bist du?
    Als erste Karte habe ich das HERZ gezogen und weil ich daraus nicht schlau wurde noch eine zweite Karte und diese war dann der Sarg. Jetzt dreh ich bald durch, weil ich so traurig bin, wenn sie wirklich tot ist, wenn diese Karte wirklich ihren Tod anzeigt. Aber warum dann das Herz?

    Muss ich nun alle Hoffnung begraben, dass sie wiederkommt? Ich kann nicht ins Bett gehen, kann nicht schlafen. Bin fix und fertig.

    Nebelia

    [​IMG]
     
  2. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    oh je, liebe nebelia, lass dich erst einmal :trost: ich kann dich sehr gut verstehen, habe selber katzen und hatte auch hunde und weiss, wie es ist, wenn man eine seiner fellnasen vermisst.
    hast du die möglichkeit sie zu suchen? evtl. mit trockenfutter rascheln? gibt es lieblingsorte? andere katzen in der nähe? ist sie tätowiert?
    puh, auf deine karten fällt mir jetzt auch nicht wirklich etwas ein...
    vllt legst du 3 karten?
    es kann natürlich auch sein, dass sie deine grosse angst mit ins bild legte.

    ach mensch, das tut mir so leid und ich drücke dir ganz fest die daumen, dass dein tiger ganz schnell wieder zuhaus ist!

    eo




     
  3. Nebelia

    Nebelia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    18
    Hallo eo

    Danke für deine mitfühlenden Worte. Also wir haben schon 2 x das ganze Quartier abgesucht und nach ihr gerufen. Wenn an sie ruft, kommt sie meistens angerannt und miaut zur Antwort, aber da war nichts. einfach nur Stille. Mit Futter und so können wir nicht gut locken da es andere Katzen im Quartier hat die das dann fressen würden. Wenn sie könnte, wäre sie längst nach Hause gekommen, sie war noch nie so lang weg. Haben sie auch am Strassenrand gesucht aus Angst dass sie überfahren wurde. Es ist einfach zum Verzweifeln, Und habe nun noch so eine schreckliche Karte gezogen.
     
  4. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    also ich hatte 2 ältere katzen, kater und katze und sie waren/sind meine liebsten gefährten. der alte kater vor allem.
    meine katzen sind leider nicht rausgekommen, nur in den garten meiner eltern, der hermetisch abgeschirmt war.
    als ich dann im ausland lebte, hatten wir einen balkon im hochparterre und irgendwer hatte einmal nicht aufgepasst und mein alter kater war weg.
    ich habe den ganzen tag gesucht und gesucht, bin mit dem auto immer wieder die grosse strasse in der nähe abgefahren. nichts.
    mein herz stand fast still und dann, abends auf einmal sass er vor dem balkon und miaute vorwurfsvoll.
    das passierte dann noch einmal. er war den ganzen tag spurlos verschwunden.

    ich habe schon oft gehört, dass katzen manchmal einige tage nicht heimkommen, wenn sie in der nähe andere katzen treeffen. wir haben frühling und da rumoren auch bei ihnen die hormone.
    ist eure katze kastriert?

    ich kann dir leider so gar nicht weiterhelfen :confused: und zu sagen: versuche ruhe zu bewahren, ist auch quatsch, weil man das einfach nicht kann in der situ.

    ich wünsche euch von herzen, dass eure mishka wieder auftaucht und drücke ganz fest die daumen.
    mache dich nicht verrückt mit den karten, denn wie gesagt, sie können deine angst spiegeln. dein unbewusstes kann sich ja gar nicht auf die karten objektiv konzentrieren, weil du total panisch bist.

    hm, was könnte dir helfen?
    kannst du vllt meditieren und versuchen, mental kontakt zu ihr aufzunehmen? tiere sind doch so sensitiv, vllt kannst du ja etwas erspüren?

    ich denk ganz fest an euch!

    eo :confused:
     
  5. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Nebelia!
    Der Sarg steht nicht für den Tod :)
    Er zeigt dir lediglich an, dass du noch Geduld aufbringen musst, bist du deine Katze wieder siehst.

    Liebe Grüße
    amiga
     
  6. Alika

    Alika Guest

    Werbung:
    Ich denke auch das deine Angst mit reinkam. Herz Sarg steht ja auch für Liebeskummer.Vielleicht ist sie Traurig...oder eben dein Kummer. Ich hoffe sie ist bald wieder bei dir und es löst sich aller Kummer auf.
    Sei ganz doll gedrückt:umarmen:
    Alika
     
  7. Nebelia

    Nebelia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    18
    Hallo vielen Dank für eure Worte

    Hallo eo: ja, Mishka ist kastriert, schon lange und sie ist auch nicht eine, die herumstreunt und auch eher ängstlich, also lässt sich nicht einfach anfassen. Trotzdem habe ich solche Panik, dass jemand sie genommen hat, weil sie sehr schönes Fell hat.

    Amiga: ich habe schon einmal eine Katze verloren udn KArten gelegt und damals habe ich aber nur eine einzige Karte gezogen und das war der Sarg und dann habe ich die Katze tot am Strassenrand gefunden. Deshalb habe ich so Angst, weil wieder der Sarg kam.

    Alika: leider kann ich fast keine Hoffnung mehr haben. Aber noch schlmmer ist die Ungewissheit. Wenn sie nicht mehr leben würdfe, wüsste ich wenigstens, dass es ihr jetzt gut geht
     
  8. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Aber diesesmal hast du doch als erste Karte das Herz gezogen.
    Vielleicht ist sie der Liebe wegen unterwegs :)?

    Wie wäre es, wenn du ein großes Blatt legst und deine Katze durch den Fuchs repräsentiert wird?
    Ich bin mir sicher, hier werden dir viele helfen das Blatt zu deuten.

    Liebe Grüße
    amiga
     
  9. Nebelia

    Nebelia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    18
    Hallo IHr Lieben


    MISHKA IST WIEDER DA!!!!!

    Ganz gemütlich und fröhlich und vor allem ahnungslos ist sie durchs Katzentörli herein gekommen, als ob nichts gewesen wäre!!!!

    Wir sind sooooooooooooooo glücklich!!!!:jump1::jump1:

    LG
    Nebelia
     
    Christall gefällt das.
  10. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    liebe nebelia,

    ich freue mich mit euch :banane:, hab den ganzen tag an euch gedacht.
    vllt solltet ihr doch mal ueber einen chip nachdenken, damit ihr das naechste mal beruhigter seid.

    alles liebe fuer euch!

    eo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen