1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bin verwirrt ! Wie richtig reinigen bzw. ent- und aufladen !

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von spotzerl, 30. April 2012.

  1. spotzerl

    spotzerl Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    831
    Werbung:
    Hallo,

    so, da bin ich nochmal.

    Da sich hier die Geister scheiden :

    - Wie reinigt man den schwarzen Turmal bzw. den Karneol richtig ?

    Die Frau am Steine-Stand, wo ich den kaufte, sagte mir, nur unter fließenden Wasser abwaschen.

    Und ich glaub, den Turmalin mit Amethyst entladen oda so ?

    Hab hier im Forum rumgelesen, die einen sagen in der Sonne aufladen, die anderen sagen um Gottes Willen, nur im Mondlicht bzw. Nacht, da Monstein.

    - Was ist den nun richtig ??

    Und wie entladen ? Die einen sagen Amethyst, die anderen irgendwas von einen Hämatiten Dingsbums :rolleyes: !! Oder gar nicht ?
    Fragen über Fragen !

    :computer: :schaukel: :fechten:

    Vielleicht sollte ich das befragen: :kugel: !

    Danke für eure Hilfe !!
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    aus meiner erfahrung kann ich sagen:reinigen unter fliessenden wasser, entladen in hämatitsteinen(gibts in säckcheen ,etra dafür abgepackt) und aufladen am amethyst bzw. in einer amtethystdruse oder auch auf bergkristall.amethyst und sonne ,nicht das beste,da der amethyst leicht ausbleicht und daher besser ins mondlicht legen.bergkristall mag sonne-
    hoffe ich konnte dir helfen.wobei ein schwarzer turmalin ohnehin sehr kraftvoll ist und nicht aufgeladen werden muss.
     
  3. Horus30

    Horus30 Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    400
    Ort:
    (Ober)österreich
    Werbung:
    Meine Info Seite:
    http://www.ruebe-zahl.de/turmalin_schwarz.htm

    http://www.ruebe-zahl.de/karneol.htm



    schöne grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen