1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bin ich unter der Gürtellinie?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Wortdoktor, 12. Juli 2016.

  1. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    523
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Heute wollte ich mal ein Thema anschneiden, ob ich zu sehr interpsychologisch mich mit anderen unterhalte? Ich denke analytisch , differenziere im Denken und Denke allgemein gerne und viel. Jetzt ist es so, dass ich mich frage: ist das praktisch nicht gestattet so zu sein? Weil ich merke, dass ich bei vielen Menschen keinen Anklang finde. Ich kann sagen, was ich will, irgendwie wird es alles nur hingenommen und keine Freundliche Reaktion wird mir entgegen gesandt. Bei mir wird der Kommentar nur regungslos aufgenommen oder zur Kenntnis genommen. Was mache ich da konkret falsch, dass da keine Emotionen im Spiel sind? Wie bringe ich Emotionen ins Spiel?

    Ich bin ausserdem sehr tiefengründlich, ich sehe genau wie es den andern Menschen geht und reagiere nicht auf das was sie spielen, sondern wie sie wirklich sind. Da kommen dann verblüffende Reaktionen zustande, ganz anders als mann es erwartet hat...

    Gruß
    KIRMES
     
  2. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.152
    Ort:
    VGZ
    Authentisch oder Lemming.
    Was möchtest du sein?
     
    flimm und Wortdoktor gefällt das.
  3. Isisi

    Isisi Guest

    Hast Du mal bei den Menschen nachgefragt wie Du auf sie wirkst? Oder ihnen Dein Gefühl erzählt?
     
    Loop und Wortdoktor gefällt das.
  4. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    523
    A wie audendisch.
     
  5. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    523
    Ich werde wahrscheinlich eher als der stille und zurückhaltende eingeschätzt denke ich.
     
  6. Isisi

    Isisi Guest

    Werbung:
    Du hast geschrieben, dass Du bei vielen Menschen keinen Anklang findest. Wie merkst Du das?
     
    Loop gefällt das.
  7. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    523
    In dem ich etwas sage, aber die Menschen meistens keine Antwort geben. Die verstehen mich einfach nicht. Die denken wahrscheinlich, was will der jetzt. :/
     
  8. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.152
    Ort:
    VGZ
    Wäre es dir lieber, wenn du "Abklang" bekämest? Das ist nicht immer schön, kann auf Dauer lästiger sein als keinen Anklang zu erhalten.

    Ich vermute, dass du beim "Analysieren" zu eineben bist, sonst könntest du doch herausanalysieren, was dir Anklang verschafft, oder nicht?
     
  9. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    523
    Hm, da muss ich Jacques Recht geben.
     
  10. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.371
    Werbung:
    Das bedeutet doch das du gesehen werden willst. Auch mit Anerkennungsbedürfnis. Es ist ein Mangel in dir, der dir den Wunsch nach Anerkennung und gesehen werden auf kommen lässt. Doch je größer die Sehnsucht nach Anerkennung und Gehört werden ist, um so größer wird auch der Mangel in dir. Lerne so zu sein wie du bist, und fange dich auch so zu Lieben wie du bist, dann wird der Mangel auch mit der Zeit verschwinden. >>>Es ist immer wieder ein Spiegel der dir da vorgehalten wird.<<<
     
    The Crow, Almaz, flimm und 3 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen