1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bin ich spirituell oder einfach nur verrückt?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von muggal, 11. April 2011.

  1. muggal

    muggal Guest

    Werbung:
    Ich weiß nicht in welche Kategorie meine Frage passt.
    Ich fang einfach mal an. Einsmal vorweg, ich glaub ich muss das schreiben, ich bin kein Fake oder Troll. Ich habe wirklich dieses "Problem" und weiß nicht was es ist.
    Seit ca. 7 Jahren höre ich und spüre ich die Präsenz eines Toten, den ich aber nie (zumindest in diesem Leben) kennen gelernt habe. Außerdem hatte ich damals auch Visionen von früheren Leben mit eben diesem Toten.
    Ich habe angefangen mich mit Seelenpartnerschaft und Reinkarnation zu beschäftigen.
    Aber oft genug stelle ich mir selbst die Frage und kann sie mir nicht beantworten, ob ich das wirklich spüre und höre oder ob ich mir das nur einbilde, weil ich verrückt bin.
    Wenn ich jetzt zu einem Psychiater gehen würde, dann würde der mir natürlich gleich bescheinigen, dass ich nicht ganz dicht bin, also wollte ich mal hier nachfragen was man so davon hält.
     
  2. Einewiekeine

    Einewiekeine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    1.012
    Womit genau hast du ein Problem?
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    du solltest zu leuten gehen ,die mit dieser thematik was anfangen können
    was nützt es denn ...dich für verrückt zu halten
    ist das ne lösung ?
    okay dann wirste lieb angelächelt und alle sind besonders nett zu dir
    ist aber keine lösung
    entweder du schliesst das kapitel oder suchst dir einen menschen ,der dir da antworten geben kann

    eventuell mal ein buch drüber lesen oder ähnliches
    alles gute:)
     
  4. engelchen2308

    engelchen2308 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    640
    Ort:
    mainz
    hallöchen mugal,

    1. warum zweifelst du an dir? nimm es an oder lass es.
    2. wenn du hören kannst, dann frage einfach diese Präsenz und du wirst sehen, was geschieht.
    3. sehe es wie sternenamtenzug - gehe zu leuten, die wirklich mit dieser thematik umgehen können. es gibt menschen, die zu toten kontakt aufnehmen können.
     
  5. martin.m

    martin.m Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    151
    Ort:
    50km westlich von Nürnberg
    @muggal

    >> Seit ca. 7 Jahren höre ich und spüre ich die Präsenz eines Toten, den ich aber nie (zumindest in diesem Leben) kennen gelernt habe. Außerdem hatte ich damals auch Visionen von früheren Leben mit eben diesem Toten.<<

    So macht sich das Unbewusste, der Schatten, bemerkbar. Er gehört zu Dir, will erkannt, anerkannt und von Dir geliebt werden, mit anderen Worten: das Unbewusste will bewusst werden.



    >>Ich habe angefangen mich mit Seelenpartnerschaft und Reinkarnation zu beschäftigen. Aber oft genug stelle ich mir selbst die Frage und kann sie mir nicht beantworten, ob ich das wirklich spüre und höre oder ob ich mir das nur einbilde, weil ich verrückt bin.<<

    Alles was wir erleben ist eine Einbildung von uns, denn es existiert nur in unserem Bewusstsein. Ja, das was Du wahrnimmst ist wahr. Klar sollte aber auch das sein, dass nicht nur das was Du wahrnimmst wahr ist.



    >>Wenn ich jetzt zu einem Psychiater gehen würde, dann würde der mir natürlich gleich bescheinigen, dass ich nicht ganz dicht bin, also wollte ich mal hier nachfragen was man so davon hält.<<

    Falls Du erkennen willst was es mit Dir zutun hat, beschäftige Dich mit den dunklen Seiten Deiner Seele. Das Unbewusste will ans Licht, ob es uns gerade passt oder nicht. Alles strebt Einheit an, so auch „Dein Toter“.


    Liebe Grüße
    Martin
     
  6. Cerion

    Cerion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Tolle Antworten @prokop ! seh ich auch so
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen