1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bin ich etwa "Freundschafts-und Beziehungsunfähig"?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von MadameWalewska, 10. August 2008.

  1. MadameWalewska

    MadameWalewska Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Oldenburg(Oldenburg)
    Werbung:
    hi ihr?

    Naja, vielleicht wieder mal keine originelle Frage, aber hin und wieder denk ich,
    ich könnte evt. freundschafts oder beziehungsunfähig sein, weil ich in diesen bereichen oft Missverständnisse habe.

    Was meint ihr?

    Meine Daten sind in meinem Profil zu sehen
     
  2. Lilith

    Lilith Guest

    Das Geburtsdatum fehlt im Profil! :)
     
  3. MadameWalewska

    MadameWalewska Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Oldenburg(Oldenburg)
    Hi Lilith

    geb. 08.08.1985 um 11.06 Uhr Salzgitter

    danke
     
  4. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1


    Ich will auch nicht mit jedem eine Freundschaft haben. ich bin froh, dass ich meine schon seit über 20 Jahren habe.... alles neue hält nicht lange...
     
  5. Ouranos

    Ouranos Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Salzburg in Österreich
    Hallo :)

    Bei dir steht der Mars als Herrscher von 7 in 10, das ist der bedeutsame Partner. Das heißt, du suchst dir aus dem Begegnungsbereich einen Partner, der für dich evt. etwas vorbildhaftes hat.

    Der Mars hat eine Opposition zu Jupiter in 4 aus 3, das heißt, du würdest zwar gerne viel reden und dich mitteilen, bist aber zu schüchtern dazu und blockierst somit deinen Begegnungsbereich.
    Vielleicht hilft es dir, wenn du dich mehr darstellst und nach außen gehst, mit anderen genau das kommunizierst, was dich bewegt, was in dir vorgeht?

    LG Ouranos
     
  6. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hi Mini

    ich habe bis 30 gedacht, dass ich keine Freunde haben kann. Weil irgendwie irgendetwas nie stimmte. Aber ab 30 merkte ich, dass ich keine besonders vielen Freunde haben brauche.
    Ich denke, es gibt eben Leute, die haben viele Freunde, und andere weniger. Ich denke das ist normal.

    Es kann bei dir auch sein, dass du nur solche Freunde willst, die du auf tiefer Ebene "ausstehen" kannst. Pholus auf der 8. Hausspitze. Dazu passt , was Ouranus zu Jupiter in 4 aus 3 beschrieben hat. Jupiter in 4, die Stimmung, und in 3 da rührt es her, aus der unmitelbaren Begegnung einer Situation. Was du unmittelbar erfährst, könnte sogleich in die Stimmung übergehen und von Jupiter geprüft werden, ob man damit zufrieden sein kann, was da passiert. Uranus in 3 kommt da noch hinzu, das hat Simi mal als mögliches Problem beschrieben , dass man sich nicht unbedingt traut, alles auszusprechen, da man befürchtet , nicht die richtigen Worte zu finden... oder es klar genug zu machen... man befürchtet das Auseinandergehen (Uranus) zwischen Anspruch und Wirklichkeit.

    Ausserdem steht der Mond auf dem Mondknoten, und die seelische Befindlichkeit: naja,viele Erfahrungen könnten recht neu sein, und zunächst befremdlich, es fehlt die Leichtigkeit, einfach alles hinzunehmen, möglicherweise muss manches zwei mal umgedreht werden, bevor man es sacken lassen kann...

    LG
    Stefan
     
  7. Brigdet

    Brigdet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    1.036
    Werbung:
    Ich schaue mir bei Fragen nach Beziehungen oder vermeintlicher Beziehungsunfähigkeit immer gern auch das 8. Haus mit an, da das 8. Haus ja im Endeffekt eine Weiterführung und Vertiefung des 7. Hauses ist, Beziehungen hier weiter intensiviert werden. Das tiefe Sich- Einlassen auf Beziehungen, finde ich, ist stärker im 8. Haus zu finden.

    Hier hast du deinen Mond in Konjunktion mit dem aufsteigenden Mondknoten und Lilith, sowie in Quadraten zu Mars und Jupiter.
    Die Bedürfnisse deines Mondes dürften dir also in jüngeren Jahren nicht sehr bewusst sein (8.Haus). Dein Mond kann sehr (zu?) überschwänglich sein (Jupiter), aber auch sehr emotional und verletzlich sein (Mars), aber auch streitbar und das Frau sein verteidigend (Lilith). Ebenso zeigt so ein Mars-Mond-Quadrat auch oft unterdrückte (unbewusste?) Wut oder Aggressivität an.
    Wirklich bewusst zu deinem Mond, also zu deinen tieferen Bedürfnissen und Gefühlen (auch zu unbewussten Ängsten und unbewusster Wut) durch zu dringen, dürfte für dich nicht einfach sein.

    Ein Mond im 8. Haus zeigt mir aber auch an, dass er mehrere Stirb- und Werdeprozesse durchlaufen wird. Ich vergleiche Planeten im 8. Haus immer gern mit Schlangen, die sich immer wieder häuten und sozusagen dann neu geboren werden.

    Ich denke also nicht, dass du beziehungsunfähig bist, sondern eher, dass es zu deinem Weg gehört, über Beziehungen (Mars als Herrscher von 7 im Quadrat zu Mond) dir und deinen Gefühlen immer näher zu kommen, bis du eines Tages weißt, was du wirklich für dich brauchst, um dich Wohlzufühlen (Mond).
    Wenn ich den Mondknoten mit einbeziehe, führt dich ja dein Weg sowieso fort vom 2. Haus,
    hin in das 8. Haus.
    Du wirst dich also wahrscheinlich auf den Weg machen müssen vom ICH (1. Quadrant)) hin in die Begegnung zum DU (3. Quadrant), lernen, dich wirklich einzulassen und Intensität und Transformation nicht zu scheuen (8.Haus).

    Helfen wird dir auf diesem Weg letztendlich dein Mond (Konjunktion aufsteigender MK).

    Lieben Gruß Birgit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen