1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bin ich ein Sternenkind???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Samantha07, 25. Juni 2007.

  1. Samantha07

    Samantha07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2007
    Beiträge:
    29
    Werbung:
    Hallo!
    Ich habe da mal eine Frage und zwar habe ich vor ein paar Tagen erfahren das ich ein Sternenkind sein soll nur weiß ich nicht all zu viel darüber.
    Ich bin vom Sternzeichen Jungfrau,habe aber gelesen das Sternenkinder Wasserelemte sind...Was ist jetzt richtig?
    Habe aber schon immer das Gefühl gehabt das ich nicht hier her gehöre und das meine Eltern irgendwie nicht meine Eltern sind.Naja sie sind es aber.
    Ich bin schon immer anders wie andere gewesen und bin es noch....
    Ich hoffe es kann mir jemand Helfen...
    Danke Samy
     
  2. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Hallo Samantha ! :)

    Sei mal ehrlich zu dir selbst: Kannst du das grundsätzlich glauben, dass es sowas überhaupt gibt ?

    Ich sage jetzt nicht, es gibt es nicht, es ist eine Glaubensfrage. Allerdings fühlen sich viele Menschen fehl am Platz..ich denke nicht, dies genügt, um gleich von Sternenkind oder so zu sprechen.
    Und wenn es wirklich so wäre: Was würde sich dadurch für dich ändern ?
    Einfach mal drüber nachdenken..;)

    LG
    Astralengel
     
  3. Samantha07

    Samantha07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2007
    Beiträge:
    29
    Hallo und danke für deine Antwort.....
    Ich weiß das es das gibt uns da hat auch jeder seine eigene meinung.
    Ich habe vor einigen jahren bemerkt das ich einige fähigkeiten habe die doch nicht jedermann hat.Ich fühle und spüre dinge die nicht jeder sehen oder spüren kann...
    ´Lg Samy:)
     
  4. Samantha07

    Samantha07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2007
    Beiträge:
    29
    Für mich würde sich nichts ändern weil ich so bin wie ich bin und so bleibe wie ich bin und egal was ich mache und wie ich was tue werde ich immer ich selbst sein...:)
     
  5. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Samantha, das geht mir auch so mit diesen "Fähigkeiten". Welche hast du denn genau, erzähl mal ein bißchen :)
    Ich denke dennoch nicht, dass ich sowas wie ein Sternenkind bin.
    Ich denke, jeder Mensch hat nunmal seine Fähigkeiten, jeder kann was anderes gut und manche Gaben sind eben seltener und das ist sicher auch recht so. Nur weil wir Menschen etwas als aussergewöhnlich bezeichnen, muss es das noch lange nicht sein. Vielleicht ist es ganz normal, nur wir sehen das eben anders.
    Aber erzähl du mal ein bißchen, du hast ja sicher noch andere Anhaltspunkte..

    Gruß
    Astralengel
     
  6. Samantha07

    Samantha07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2007
    Beiträge:
    29
    Werbung:
    Hallo!
    Ok dann fange ich mal an......
    Also es fing an als ich klein war ich habe dinge gesehen oder wahr genommen die für meine Eltern wenn ich es ihnen erzählt hätte unvorstellbar gewesen wäre.
    Als ich in so 12-13 jahre alt was habe ich einen Mann im Spiegel gesehen und kurz darauf war es weg,ich habe mich total erschrocken weil ich in diesem mom nicht wusste was das war oder wie das denn sein kann.
    Als ich dann mit meinem jetztigen Mann zusammen zog ging das erst richtig los.Als er auf der Arbeit war und ich mal frei hatte konnte ich mal alles in ruhe machen,als ich dann irgendwann duschen gehen wollte habe ich meine beiden telefone mit genommen und habe dir Tür zugeschlossen.Das habe ich noch nie gemacht,aber an diesem Tag war es anders.Ich stand also unter der Dusche und hatte mir gerade die haare gewaschen,als die musik auf volle pulle hoch ging und das licht an und aus.Als ich dachte das es sich wieder beruhigt hatte hat jemand gegen die tür getretten und die türklinke wie verrückt runter gedrückt.Ich sprang aus der Dusche und rief sofort meinen Mann an und fragte ihn wo er denn ist,er sagte mir er wäre auf der Arbeit.Ich hatte mega angst,er rief bei unserer nachbarin an und sie kam sofort hoch.
    Ihr Vater war gerade aus dem keller gekommen und er hat niemanden gesehen.Wir haben alle Wohnungen dursucht aber es war keiner da,alle aus dem Haus meinten ich würde spinnen.
    Ein paar Tage später ging die Musik wieder rauf und runter,ich habe alles fallen gelassen und bin nur noch raus.
    Der rest kommt.....
     
  7. Samantha07

    Samantha07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2007
    Beiträge:
    29
    Naja also irgendwie war immer was bei mir.Ich dachte das alles wieder ok wäre.Ich wurde Schwanger und alles lief echt gut.Ich konnte von anfang an sagen das ich ein Mädchen bekomme mit blonden haaren und blauen augen.
    Teilweise habe ich nachts stimmen gehört obwohl niemand da war,eine nacht stand sogar ein mann vor mir.
    Als meine tochter dann auf der welt war bin ich morgens wach geworden und habe einen kleinen jungen an der tür stehen sehen.ALs mein mann dann wach wurde habe ich ihm gesagt das wir noch ein kind bekommen,einen jungen mit blonden haaren und blauen augen.Heute ist mein sohn 4 jahre alt er ist blond hat blaue augen wie seine schwester die jetzt schon 5 jahre alt ist.
     
  8. Maud

    Maud Guest




    Ja kukst du hier, ob für dich da was stimmig ist.

    http://www.nibiruancouncil.com/html/starseeds_german.html

    L.G. Maud
     
  9. Samantha07

    Samantha07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2007
    Beiträge:
    29
    Als wir umgezogen sind in eine größere Wohnung und meine tochter ca. 2 jahre alt war fing es auch bei ihr an.
    Sie wollte nicht mehr alleine durchs wohnzimmer weil da so wie sie sagte ganz viele leute sein würden.
    Sie sagte mir ab den tag das jeden mittag ein Mann an unserem Tisch sitzen würde und seine Wurst ist.
    Als sie dann tage später aufgeregt zu mir und meinem mann kam sagte sie es wäre eine frau im wohnzimmer,also ging ich mit ihr und sie sagte das sie vor mir stehen würde.Ich habe sie beruhigt und ihr gesagt das sie bald wieder gehen würde.kurz danach kam mein sohn und meine tochter wieder angelaufen und sagten mir das mein sohn die frau kaputt gemacht hätte.
    Ich weiß nicht wieso das alles bei den beiden so ist aber ist so passiert und keiner also ich und mein mann wussten was wir machen sollten.Im mom ist ruhe bei den beiden eingekehrt.
    Lg Samy
     
  10. Samantha07

    Samantha07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2007
    Beiträge:
    29
    Werbung:
    Bei mir allerdings nicht ich sehen und höre dinge immer stärker.Ich weiß wenn was gutes bei mir ist und wenn was schlechtes´da ist.Ich Spüre wie andere sich fühlen ohne das sie was sagen.
    Lg SAMY:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen