1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bin dabei, das Idealkosmogramm fürs nächste Leben zu planen, wer hilft mir dabei?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von AphroditeTerra, 22. Mai 2008.

  1. Werbung:
    Liebe ehrenwere Astrospezialisten

    ich plane bereits mein Horoskop für das nächste Leben


    Sonne in Wassermann wäre ideal
    und wie geht es weiter?


    bin sehr gespannt auf Vorschläge:zauberer1:zauberer1:zauberer1:zauberer1




    Ali:liebe1:
     
  2. Ouranos

    Ouranos Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Salzburg in Österreich
    Hallo :)

    Glaubst du im ernst, dass so etwas geht? Ich halte es ehrlich gesagt für sehr anmaßend, sein Horoskop für das nächste Leben zu planen :clown: Manchmal wunderts mich echt nicht, warum die Astrologie so einen schlechten Ruf hat...Da verstehe ich jeden Wissenschafter nur zu gut.

    LG Ouranos
     
  3. also...
    bitte auch mit Herausforderungen
    sonst wirds mir zu langweilig

    meinetwegen auch hie und da ein Trigon
    aber ich bestehe auf Opositionen und Quadraturen

    wo was los ist


    Ali schon gespannt wie ein Flitzebogen
    hier meine aktuellen Daten

    15.12.1948 23 Uhr Kreuth



    Ali:liebe1:
     
  4. warum kann man es fiktiv nicht planen?
    ist es zu schwierig, sämmtliche Komponentten im Auge zu behalten?


    aber an einem Kosmogramm das und dies zu bemängeln
    das lese ich doch ständig hier... was das Handicap sei...


    was ich vorschlage ist doch eher konstruktiv
    statt destruktiv


    Ali:liebe1:
     
  5. Ouranos

    Ouranos Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Salzburg in Österreich
    Hallo Aphrodite :)

    Fiktiv kannst du ja planen was du willst, aber sieh das ganze mal rational:

    Man weiß nicht einmal sicher, ob man nach dem Tode weiterlebt und wiedergeboren wird. Außerdem kann es ja sein, dass, wenn du überhaupt wiedergeboren wirst, du auf einem anderen Planeten geboren wirst? Noch dazu ist es anmaßend, Gott spielen zu wollen. Du bist nicht Gott, und was das Leben mit dir vorhat, bestimmst nicht in erster Linie du, sondern wer oder etwas anderes.

    Wie willst du so etwas planen? Rufst du den kosmischen Bestellservice und bestellst eine Wiedergeburt für den 25.09. 2000-sowieso, um so und so viel Uhr? Sicher doch, vielleicht gibt es im Telefonbuch sogar eine Nummer dazu :zauberer1

    Aber Esoteriker sind ja bekannterweise durch keinerlei Folgerichtigkeiten zu beeindrucken, auch wenn's nur ein Klischee ist.

    Lg Ouranos
     
  6. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hi Aphrodite,

    ich denk, du möchtest jetzt etwas tun, um dein künftiges Schicksal in diesem oder einem anderen Leben in bester Weise zu gestalten. Was man tun kann, gilt ja nur für das eigene jetzige Leben, vielleicht weisst du das längst, aber es kam nicht so deutlich rüber. Man sieht dann "Kosmogramm für das nächste Leben" und man könnte versucht sein, etwas darunter zu verstehen, was du vielleicht so nicht direkt gemeint hast... - man kann sicher jetzt etwas tun, und es hat Auswirkungen für das künftige Leben. In deinem Alter ist das in meinen Augen auch nichts besonderes, man hat die Freiheit die DInge aus übergeordneten Blickwinkel zu betrachten. :)

    Ich würd gerne einen Blick wagen, aber im Moment fehlt mir die Klarheit zum Deuten eines Radix, erst recht bei solch umfassenden Fragen, man weiss nie, wo man ansetzen soll... - da braucht es eine Menge Intuition, um irgendeinen Griff zu kriegen, und dat fehlt mir grad. Wie so oft.

    LG
    Stefan
     
  7. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    *gg*

    Nun nehmen alle deinen Spaß ernst, Aphrodite. :) ;) :D In einem anderen Forum tauchte mal ein Bursche auf, der wollte sich auch sein Wunsch-Radieschen basteln. Als Erstes schickte er Pluto ins Exil. Den Rest seiner Ideen habe ich leider vergessen, aber spaßig war es schon. Und mir eine Lehre: nachdem ich ernsthaft darüber nachgedacht hatte, wollte ich kein anderes Horoskop mehr haben. ^^

    Liebe Grüßlis
    Rita
     
  8. Lilith

    Lilith Guest

    Hallo Ali! :)

    Oh oh, du hast Mars in 5, was ja als problematische Konstellation gesehen werden kann...hast du es so erlebt?
     
  9. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo Ali,

    warum brauchst du jetzt schon ein neues Horoskop für dein nächstes Leben? Willst du tatsächlich noch einmal diesen Planeten besuchen? Ich kann mir gut vorstellen, dass du dann ganz laut schreien würdest: Ich möchte mein altes Horoskop wieder, das, das ich einst im jahre 1948 hatte. Mann, war ich blöd, so etwas auszudenken.

    Zum Glück bin ich weg gekommen, von diesem Früheren-Leben-Denken. Ich bin jetzt 44 Jahre alt und habe ich den letzten Jahren sehr deutlich vor Augen geführt bekommen, wie wichtig die ersten Lebensjahre sind. Und all das, was damals passiert ist, wirkt sich heute noch auf die Konstellationen meines Horoskopes aus. Damals waren sie in Vollendung vorhanden, heute werden sie mal gehemmt oder kompensiert gelebt, mit anderen bin ich zufrieden. Habe ich all das ans Licht gebracht, warum die eher destruktiven Seiten der Energien in mir vorhanden sind, dann kann ich mir immer noch Gedanken über ein Horoskop im Jahre 12566 machen.

    Liebe Grüße Pluto
     
  10. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.972
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    Hallo Aphrodite,

    Das nächste Leben kann ich nicht unbedingt anbieten, aber dein Seelenhoroskop, welches anzeigt wohin sich deine Seele entwickeln möchte!

    Alles liebe!:liebe1:

    Arnold

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen