1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bilderflut bei Reikibehandlung

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Pitpeiper, 25. Januar 2006.

  1. Pitpeiper

    Pitpeiper Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo!!

    Lese hier schon länger im Forum und möchte jetzt auch mal eine Frage stellen.
    Ich habe im November den 1. Grad gemacht und werde am 2.2. den 2. Grad machen! Tolles Datum - oder??? :banane:

    Habe inzwischen schon viele Freunde, Bekannte und Familienangehörige behandelt und empfinde ein tiefes Gefühl von Liebe dabei.

    Bei der letzten Ganzbehandlung, die ich meiner Tochter, 18 Jahre alt, gegeben habe, fing sie an zu weinen und hat mir nachher erzählt, das sie hunderte von Bildern gesehen hat! Das meiste waren Personen und Gesichter aus ca. 1900 - 1920!! Konnten wir anhand der Mode ungefähr zuordnen!.

    Nun meine Frage: Was sind das für Bilder? Entstammen sie dem Unterbewußtsein, wurden sie irgendwann einmal unbewußt in Zeitung usw. gesehen und gespeichert oder sind es Personen aus einem anderen Leben.

    Meine Tochter interpretierte es so: "Nach meinem Gefühl waren es Menschen, die mir alle etwas aus Ihrem Leben erzählen wollten".

    Sie hat direkt nach der Behandlung alles aufgeschrieben und aufgezeichnet, um die Eindrücke noch festzuhalten.

    Wäre sehr nett, wenn ihr mir helfen könntet, meiner Tohter etwas die Angst zu nehmen, indem ich ihr erklären kann, was der Ursprung dieser Bilder ist.

    Liebe Grüße
    Pitpeiper
     
  2. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Hallo Pitpeiper,

    leider kann ich Dir nicht weiterhelfen!
    Möchte Dir aber sagen, dass ich bei einer REIKI Behandlung auch Bilder von Menschen gesehen habe.
    Meine Bilder (5 Stk.) kamen in dieser Reihenfolge: Urzeit, Barockzeit, Gegenwart.
    Meine Freundin hatte auch mehrere Bilder von Menschen gesehen.
    Wir glauben, dass es sehr wohl etwas mit unseren früheren Leben zu tun hat.
    Aber wissen tun wir es auch nicht.

    Würde mich auch interessieren, falls jemand mehr darüber weiß!

    Liebe Grüße
    glasklar
     
  3. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    diese Bilder können überall herkommen, Energie dient als Übertragungs- und Speichermedium.

    Bei der energiebehandlung wurde die betreffende Person halt aufmerksam, und hat dann die Bilder empfangen. Könnte ein früheres Leben, oder eine Telephatische Übertragung Verstorbener gewesen sein. Die Ursachen derartiger Bilderwellen können äußerst vielfältig sein, und keiner kann die Antwort mal eben so in nem Forum geben, wo diese Bilder herkommen. Jeder der ohne Anwendung übersinnlicher Fähigkeiten anderes behauptet der lügt oder weiß nicht viel davon.
    Gruß
    proyect_outzone
     
    Romaschka gefällt das.
  4. Reonarudo

    Reonarudo Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Hamburg
    Könnten auch aktuelle Leben ..eben ein anderer Seelenanteil sein ..aber muss man schauen ..könnte also alles sein ..ihr findet es schon heraus...und du könntest da ja auch mal Reiki reinfliessen lassen .. und während der Behandlung sagen ..das Reiki so fließt das es deiner Tochter bewußt wird ..was die wollen ..oder was das für Gesichter/Menschen sind...und das Reiki so fließt ..das sie keine Angst zu haben braucht.. naja .. ;D .. viel Spaß :)
     
  5. christiane_n.

    christiane_n. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    hallo pitpeiper,
    erst einmal können bei reikibehandlungen ganz viele unterschiedliche bilder, gefühle, gerüche, geräusche, etc. wahrgenommen werden.
    woher die bilder bei deiner tochter kommen wird dir wirklich niemand wirklich erklären können. abgesehen von früheren inkarnationen oder anderen seelenanteilen, könnten es genauso verstorbenen seelen gewesen sein, die bei der behandlung anwesend waren. allerdings kann auch unser gehirn ganz wunderbare bilder aus dem nichts erzeugen, wenn es in einer art "wartehaltung" ist und gerade nichts von außen empfängt.
    wichtig, denke ich ist vor allem, dass deine tochter versucht es einfach erst einmal zu akzeptieren ohne panisch zu werden. vielleicht wird sie im laufe der zeit noch mehr wahrnehmen und erkennen, was die bilder zu bedeuten haben. meistens braucht es einfach zeit, bis man dahinter kommt.
    liebe grüße

    christiane neumann
     
  6. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    ich habe auch gelegentlich solche Gesichter-Schwemmen, wenn ich z.B. entspannt auf dem Rücken liege. Du schreibst, daß Deine Tochter eine Idee hat, was die Bilder für sie bedeuten. Ich weiß zum Beispiel für mich, daß die Gesichter von mir nur wahrgenommen (gesehen) werden wollen. Aber das ist für jeden anderen volkommen irrelevant. Sie wird ihre eigene Erklärung dafür finden. Und vordergründig sagt es zunächst einmal nur aus, daß sie die Projektionen ihres Dritten Auges wahrnehmen kann.

    Liebe Grüße, RegNiDoen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen