1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bilderberger NWO

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von WUSEL, 13. Februar 2014.

  1. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Wo Faymann sonst noch rumgrinst und Merkel keine Worte mehr findet

    http://www.youtube.com/watch?v=M0w2aHW5SsY (Dauer etwa 15 min)
     
  2. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Das ist schon lange nichts Neues mehr, braucht man nur die Bestrebungen der EU anschauen, und ein paar dazu passende Gesichter. Faymann hängt am Rockzipfel der Merkel, Merkel hängt am Rockzipfel von Obama. Vordergründig säuseln sie was von Demokratie, in Wahrheit geht es um Einheitsbrei. "Beängstigend", wie sehr die EU in den vergangen Jahren ihre Fangarme ausgebreitet und sich diverse Staaten Europas einverleibt hat.

    LP
     
  3. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.160
    Das wirklich erschreckende an dieser Sache, ist die Resonanz, die hier stattfindet. Einfach nur sagen, es ist nichts neues, oder es ist beängstigend? Und dann will man mir erzählen, die spirtiuellen Richtungen, die es gibt, wären nicht von dieser Elite eingeführt worden. Man muss sich nur einmal die eiskalte Haltung von dieser Frau Jasmuheen anschauen, als sie damit konfrontiert wurde, dass durch ihr Buch schon mehrere Menschen gestorben sind. Ich kann leider keinen Link einführen, erst nach hundert einträgen. Es ist die Lichtnahrung Teil 1
    So etwas eiskaltes und herzloses, wie kann so etwas durch wahre Spiritualität entstehen, und welche "geistigen Führer" verursachen denn so ein Verhalten?
    Wir alle hier werden dazu gebracht, nicht mehr selbst zu denken oder zu handeln und wir alle gehen brav, feige nickend, nicht in eine, sondern in die Diktatur. Ich hab genug von den ganzen Duckmäusern und den feigen Ausreden. Wir müssen jetzt auf die Straße, Infostände veranstalten und es irgendwie schaffen aus diesem allgegenwärtigen Koma zu erwachen. Oder das ganze hier wir verdammt übel für uns ausgehen.
     
  4. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Das Volk wird mit `Big Brother`, `Dschungelcamp`, manipulierten Nachrichten und kleineren inszenierten Ereignissen vom Eigentlichen abgelenkt und im Tiefschlaf gehalten, um die weltweite Finanzvernetzung und Unterwanderung von Regierungen, Wissenschaften, Konzernen etc. fortzuführen, was zum Sturz ganzer Systeme führt.

    Einiges kann durch systematische Informationsarbeit aufgedeckt und erkannt werden, setzt aber Arbeit voraus, da guckt man doch lieber weiter `Bauer sucht Frau` bis die Scheiße im eigenen Garten blubbert.

     
  5. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Freihandelsabkommen TIPP zu Gunsten transnationaler Konzerne:

    http://www.tagesspiegel.de/meinung/...ransatlantische-freihandelsbluff/9037908.html


    Die EU definiert für ihren Propaganda-Feldzug mehrere Kampfzonen:

    Geheimhaltung: Die Öffentlichkeit soll nichts von den Details der Verhandlungen erfahren.
Positive Berichte in den Medien: Die EU lobt die traditionellen Medien, weil diese bisher sehr freundlich über TTIP geschrieben haben.

    Überwachung der Kritiker: Man werde alle kritischen Stimmen „einem Monitoring unterziehen, um rechtzeitig und proaktiv auf allen Kanälen inklusive des Internet und der Sozialen medien reagieren zu können“.

    Befeuerung durch Propaganda: Über einen Twitter Account der Generaldirektion Kommunikation sollen alle EU-Bürger laufend über die großen Erfolge beschallt werden.

    Europäisches Parlament an die Leine: Die EU-Kommission will „intensiver als gewöhnlich“ mit dem EU-Parlament zusammenarbeiten. Die Kommission will dadurch sicherstellen, dass es am Ende bei der Abstimmung über TTIP keine Widerstände im Parlament gibt.
     
  6. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Werbung:
    Neuroforschung:

    http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=32360
     
  7. Moliere

    Moliere Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    580
    Jungs und Mädls!
    Wie soll man bitte eine NWO aufbauen, wenn nicht alle mitmachen. Weder die EU noch die USA sind für das Dschungelcamp verantwortlich, viele sehen sich das Dschungelcamp gar nicht an, andere wiederum schalten den Flimmerkasten nur dann an wenn es eine tolle Doku gibt. Andere wiederrum nutzen ein Medium das als tolles Instrument der NWO gesehen wird (Internet), andere haben noch nichtmal die Möglichkeit das Internet zu nutzen, mangels Versorgungssicherheit.
    So gesehen wird es noch sehr lange dauern bis zur NWO, aber ob ich das noch erleben darf.
     
  8. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    All jene, die es interessiert und die nicht meinen.... "ja das ist ja nichts Neues mehr".... vielleicht wollt ihr Euch ja dies anschauen.

    http://www.youtube.com/watch?v=WCXhQdfAGLE

    Die erste halbe Stunde ist etwas fad und man will vielleicht abschalten, aber es lohnt sich - sich 2 Stunden Zeit zu nehmen und das anzusehen.
    Wenn ich mir denke womit ich sonst so meine Zeit verschwende, muss ich sagen, dass ich diese 2 Stunden nicht bereue.

    Glg W.
     
  9. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Gurus und solche, die es gern sein wollen, haben mit echter Spiritualität genau gar nichts zu tun.
     
  10. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Werbung:
    Sinnvoller als nur irgendwelche Youtube-Videos und andere VT-Medien zu bemühen, wäre m.E. Diskussion darüber, was man als Einzelner dagegen tun kann, und notfalls sich zu Gruppen formatieren.

    Info ist sicher gut und wichtig, aber auf Dauer zu wenig.

    LP
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen