1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bilder und Stimmen / Bedrückendes Gefühl

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Daemion, 9. März 2005.

  1. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Ich in auf Empfehlung eines Freundes auf dieses Forum aufmerksam geworden und finde es sehr interessant. Vorab möchte ich noch sagen das ich seit einigen Monaten Auren sehe kann, zwar noch kaum mit Farben, doch da arbeite ich drann. Herausgefunden habe das ich fühlend und hellhörig bin und auch oft mal unbewusst weiss was der Gesprächpartner gegenüber mir gleich sagen will. Sprich in kurzer Zeit werd ich mit all diesen Sachen überrollt und es kommt immer mehr, das weiss bzw fühle ich. Aber nun zu meinem eigentlichen Topic, denn ich habe 2 Dinge die ich mir noch nicht erklären konnte und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich frage mich nämlich was das ist...manchmal überkommt mich eine eigenartige sehr starke "Müdigkeit". Es ist nicht so als ob ich schlafen will, ich bin zuvor meist relativ fit und dann schlägt es innerhalb von 1-2 Minuten um und meine Augen fallen zu. Was dann geschieht kann ich mir nicht erklären, unbewusst nehme ich Stimmen war und sehe Bilder. Es sind keine Radio oder TV Bilder, das weiss ich. Es ist als ob ich wo anderst bin, einmal war ich (ich weiss das liest sich nun vielleicht klischeehaft o.ä.) wie in einer art Mitte von einem Kreis und um mich rum Personen mit Kapuzen die irgendwas vor sich hin gesprochen haben auf latein glaub ich. Ich weiss, das hört sich nun sicher unglaubwürdig an oder was weiss ich, aber genau so war es. Gestern erst hatte ich wieder sowas und ich sah das Gesicht einer Frau bzw eine Art hässliche Fratze ganz nah und diese schrie mich an. Sie sagte nichts, sie schrie nur und das hörte sich richtig schlimm an.
    Was ich noch erwähnen wollte, das passiert alles nur mit geschlossenen Augen. Ich hoffe ihr könnt mir das glauben und mir erklären was das sein könnte.

    Und zu diesem "Bedrängniss" im Topic Namen. Ich war vorletzte Woche daheim und sass am PC. Irgendwann spürte ich eine unangenehme Präsenz hinter mir. Ich dachte er es wäre ein bekannter der mich besucht, aber diesen Gedanken verdrängte ich gleich, weil es fühlte sich an als ob jemand eine schwere Wolldecke o.ä. auf mich legte bzw mich irgendwie einhüllt. Gleich dannach spürte ich einen wachsenden Druck auf meinen Nacken, als ob jemand meinen Nacken umfasst und mich runter drücken versuch, auf die Tastatur. Es fühlte sich irgendwie an als ob es versucht in mich einzudringen...
    Jedenfalls ging es auf mein bitten nicht weg und ich bat meine Schutzgeister mir zu helfen. Es wurde besser, doch ganz weg war es immer noch nicht. Mein inneres wurde extrem unruig und irgendwie hab ich meine Energie entfesseln können, um dieses bedrückende Gefühl wie mit einer Druckwelle entfernen.

    Könnt ihr mir sagen was das war? Ich hab sowas noch nie erlebt und wenn dann konnten meine Schutzgeister mir immer helfen.

    Viele Grüsse und schonmal danke für eventuelle Antworten,
    Daemion
     
  2. Dhimahi

    Dhimahi Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Daemion! :winken5:

    Ich hätte eine Frage an dich: passieren diese Dinge nur bei dir zu Hause, oder hast du ähnliche Empfindungen auch an anderen Orten schon gehabt?

    Liebe Grüße,
    Dhimahi :blume:
     
  3. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Bis jetzt hatte ich das schon an verschiedenen Orten.
    Bestes Beispiel:
    Dieses Wochenende erst war ich im Ausgang und half wie jeden Monat an der Kasse. Nach kurzer Zeit spürte sehr deutlich die Präsenz von irgendetwas. Es war nicht das erste mal, wie ich schrieb Arbeite ich dort einmal im Monat und jedesmal werden ich und ein Freund "besucht". Dieser Freund hat es mir auch bestätigt das er es ebenfalls fühle. Da es doch störend war bat ich es weg zu gehn und das tat es auch. Doch spürte ich weiterhin das es vor der Eingangstür stehen blieb und irgendwie wartete. Mich überkam den Drang ein Foto zu machen und tatsächlich konnte ich (und weitere) bei entsprechender vergrösserung auf dem Display ein verärgertes Gesicht erkennen, das an der Türe wartete.


    Bei diesem "sehen" und "hören", das habe ich öfters auf der Arbeit. Ich sehe auch seit einigen Wochen aus den Augenwinkeln irgendwelche Schatten vorbei ziehen, als ob jemand ins Labor rein kommt, ich arbeite nämlich als Biolaborant und mache Tierversuche. Hoffe einfach es hat niemand gleich Vorurteile, da ich sehr beherzt mit Tieren umgehe und falls ich mal (leider) Mäuse töten muss, entschuldige ich mich auch bei jeder.

    Ich hoffe man kann damit was anfangen.
    Viele Grüsse,
    Daemion :)
     
  4. Dhimahi

    Dhimahi Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Niederösterreich
    Was du beschreibst kommt mir sehr bekannt vor, ich hatte lange Zeit ähnliche Erlebnisse.
    Ich schicke dir eine e-Mail, weil mein Erlebnis zu persönlich ist, um es hier ins Forum zu stellen.

    LG,
    Dhimahi :flower2:
     
  5. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Danke für deine Mail :) .
    Hab dir grad geantwortet und ich hoffe es kommt an.
    :danke:
     
  6. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Werbung:
    An den letzten Tagen hab ich nun des öfteren solche Müdigkeitserscheinungen. Meist 2-3 mal täglich.
    Erst heute morgen wieder. Mir wird es immer stärker bewusst und ich sehe und höre deutlicher. Auch wenn es immer verschiedene Bilder und Geräusche sind, so haben fast alle etwas gemeinsam, es ist eine Art rauschen zu vernehmen. Zwar nur ganz schwach, aber man kann sich das vorstellen als ob man einen Radiosender nicht richtig empfängt...halt so ein rauschen nebenbei.

    Ich wäre wirklich froh, wenn jemand eine Idee hat und mir erklären könnte in was für einer Phase ich mich da befinde.

    LG
    Daemion

    P.S.: @Dhimahi ich werd dir bald noch eine Mail schreiben, ich hatte dieses Wochenende nur leider kaum Zeit. :)
     
  7. Droje

    Droje Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Basel CH
    aufwachfphase
    in einem anderen tread wird über 3 daten gesprochen die letzten 2 sind 2007 und 2012 der andere kommt mir zurzeit nicht in den sinn du entdeckst dich im moment neu und dir werden auch desshalb diese dinge bewusst aber das kennst du ja :rolleyes: .. ich denke das wird sich in nächster immer wie mehr stärken aber ich denke das ahnst du bereits :banane: freu dich gruss droje
     
  8. Elena1966

    Elena1966 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    121
    Ort:
    NRW
    Hallo Du Lieber,

    in meinen Augen ist das, was Du erlebst, der sogenannte mediale Weckruf, es beduetet, JETZT bist Du soweit um zu entscheiden, was Du mit Deinen Fähigkeiten anstellen magst,
    ob Du bereit bist, mit Deinen Talenten zu arbeiten und sie zu entwickeln oder ob Du sie lieber "ausstellen" möchtest für immer oder zumindest solange, bis Du Dich stark genug gemacht hast, Dich dieser Aufgabe zu stellen, immer vorausgesetzt, dass Du das auch möchtest.

    Der Druck den Du empfindest und auch die Müdigkeit könnten möglicherweise eine Frenquenzanpassung an höher (anders) schwingende Energien sein, die immer eine Erweiterung der medialen Fähigkeiten mit sich bringt.

    Nun ist wohl eine Entscheidung gefragt.

    LG
    Elena
     
  9. maya*

    maya* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Bayern
    Starke Müdigkeit, Stimmen, Bilder.... das weist auch alles auf Besetzungen hin. Ich würde da ein Clearing machen lassen, denn wie sich das anhört, ist es doch sehr belästigend und wird als sehr unangenehm empfunden. Nicht jede Energie ist wohlgesonnen und vielleicht ist irgendwo in Dir ein Nährboden, mit dem Du sie unbewusst zulässt, um nicht "anziehen" zu sagen.
    Beim lesen schoss mir auch das Wort Voodoo durch den Kopf.

    lg maya*
     
  10. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Werbung:
    Hallo Elena und maya,

    Danke erstmal für euere Antworten.
    Was dieser Mediale Weckruf angeht, das mag gut sein. Wobei ich diesen schon vor einigen Monaten hatte. Denn ich lerne und entdecke täglich neue Dinge.
    Was meinst du mit Besetzung maya? Ich hab nichts mit Voodoo zu tun.

    Ich bin ja nur Körperlich ab und zu erschöpft. Innerlich strotze ich aber vor Energie.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen