1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bilde ich mir was ein???

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Muggels, 23. Januar 2010.

  1. Muggels

    Muggels Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    617
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo,
    ich brauch mal eine ehrliche aber bitte nicht zu harte meinung .
    Ich bin seit nahezu 3 Jahren in einen Mann verliebt, er ist wie ich verheiratet, er hat wie ich Kinder, wir können beide aus verschiedenen Gründen nich aus unseren Ehen raus, oder es ist noch nicht die Zeit, wie auch immer. Wir zwei hatten zweimal was miteinander, aber dann kam mein Mann durch einen dummen Zufall, der sicher sein musste drauf was war, er hat mir "verziehn" da ich ihm auch sagte warum es passierte und er es "verstand" denn er machte in unserer Ehe genauso Fehler wie ich, soweit so gut.
    ABER, ich weiß, dass mein Herzensmann und ich wir eine unheimliche Karmabindung haben, ich kann zu ihm ne Bindung aufbauen, spüre es, wenn er da ist, denn dann hab ich am ganzen Körper eine Gänsehaut. Wenn ich mit ihm "rede" bekomme ich auch Antworten, aber ich weiß nicht, ob ich die mir einbilde, also die Antworten, denn es ist einerseits das was ich hören will und meine es ist so.
    Diese Karmabindund und Seelenverwandschaft haben mir schon einige Kartenleger und Wahrsager bestätigt.
    Manchmal kommt er auch von alleine, ich will und kann ihn darauf noch nicht ansprechen, aber ich wollte von euch hören, ob ich
    1. hier in diesem Forum richtig bin und
    2. Ob es sowas gibt und auch "stimmt".

    Vielen lieben Dank


    PS: hab den Tip bekommen, dass ich hier richtiger dran bin
     
  2. Indigoblau89

    Indigoblau89 Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    70
    Warum solltest du dir Anziehungskraft einbilden. Gib nicht so viel darauf, was dir andere sagen, auch wenn sie sich "Wahrsager" nennen. Du musst es wissen und sonst niemand, du spürst es ja.. du glaubst es.. es ist für dich richtig.. deine Wahrheit

    Wenn es so ist, dann wird es das auch "geben" , sonst wäre es ja nicht

    Seelenverwandtschaft hinterfragen .. warum wenn du sie doch fühlst und weißt, dass sie da ist?
     
  3. Azuzena

    Azuzena Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Braunschweig
    Nu wollte ich mich hier auch einbringen, aber: Alles zu wiederholen, was Indigoblau geschrieben hat bringt nix. Kann mich da "nur" vollends mit identifizieren!:D

    Lichtvolle Grüße
    Azuzena
     
  4. magnolia

    magnolia Guest

    Hallo,

    ich kann mich den Aussagen von den Beiden vor mir nur anschließen.

    Mir ist ein Satz ins Auge gestochen:

    Ich nehme mal an das die verschiedenen Gründe gleichlautend sind mit finanziellen/materiellen Verstrickungen und Verpflichtungen. Ist echt hart, wenn ihr nicht das leben könnt, was eure Herzen euch sagen.
    Tut mir leid, denn ich stelle mir das wie ein Gefängnis vor.

    Dein Leben nicht zu leben wie du es gerne möchtest weil du Angst vor Unsicherheit hast ist noch viel schmerzhafter als in Unsicherheit zu Leben.

    Wenn es richtig und gut für dich ist, dann wird die Veränderung kommen, auch wenn noch so viele "verschiedene Gründe" derzeit dagegen sprechen.

    Alles Liebe, magnolia:trost:
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.877
    Ort:
    An der Nordsee
    Ja, das gibt es und es stimmt auch!

    Ich weiß es nicht nur von mir, sondern auch von anderen Betroffenen die in der gleichen Situation sind - und das schon seit Jahren.

    R.
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.877
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Es ist ein selbst gewähltes Gefängnis, denn es ist die Entscheidung dieser beiden Menschen irgendwelche Äußerlicheiten über ihre Liebe zu stellen.

    Solange ein Haus und Schulden, ein Job oder sonst irgendwelche Verpflichtungen für sie "wichtiger" sind, ist der richtige Zeitpunkt einfach noch nicht gekommen.

    Es gibt immer und für alles einen Weg - wenn man denn wirklich will!

    R.
     
  7. magnolia

    magnolia Guest

    @ Ruhepol

    ein wahres Wort ... :rolleyes:

    ... in Bezug auf dieses Thema.

    Ich möchte schon hinzufügen, dass es Situationen gibt, in denen der Wille nichts bewegen kann. Aber das ist ein anderes Thema.

    Ansonsten bin ich ganz deiner Meinung. :)
     
  8. Azuzena

    Azuzena Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Braunschweig
    Vielleicht mal ein Buchtipp?
    Laura Equivelle : Das Gesetz der Liebe

    Ein Buch in dem es darum geht das Azuzena ihre Zwillingsseele unbedingt treffen will, ihr Schutzengel aber alles versucht das zu verhindern (weil eben die Zeit nicht reif ist dafür)! Azuzena trifft ihre Zwillingsseele dann auch tatsächlich, verliert diese aber wieder, weil es eben noch nicht sein darf!
    Warum es noch nicht sein darf? Wie geht die Geschichte aus?

    hehe, das wird nicht verraten! Das Buch aber kann ich nur jedem empfehlen, der sich mit der Thematik Liebe auseinandersetzt!

    Nu darfste raten, woher mein Nick ist? lach*:D

    Lichtvolle grüße
    Azuzena
     
  9. Azarta

    Azarta Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    452

    Ich kenne das Buch nicht, aber die Geschichte klingt spannend - spinne sie einfach mal weiter: Azuzena soll ihre Zwillingsseele noch nicht treffen, weil ihre Entwicklungsstufen noch nicht zueinander passen würden - es wäre eine leidvolle Beziehung - ich denke, dass passiert aber real sehr oft!!!

    Die beiden verlieren sich wieder, weil da so viele Differenzen sind und weil da noch Dinge gelernt werden müssen, die mt anderen Seelen eher zu einer "höheren Bewußtseinsebene" führen!

    Alles braucht seine Zeit - das ist hier auf Erden so und auch im "Himmel" - nenne es aber lieber "Anderswelt", passt besser zu meiner spirituellen Ausrichtung!

    In der Anderswelt / Himmel ist die Liebe viel leichter zu leben, als hier auf der Erde: Am Anfang ist die Liebe so übermächtig, dass man glaubt, alles, aber auch alles könnte man zusammen bestehen - aber unter den Bedingungen hier auf Mutter Erde, muß die Liebe immer weider bewiesen werden - ständig kommen Prüfungen - das ist schwer und zerbricht so manches Herz und damit die Liebe!

    Auf Mutter Erde sind derzeit sehr viele Jugendseelen - bestimmt einviertel der Menschen - die wollen noch nicht soviel Verantwortung übernehmen - die wollen Spaß haben und experimentieren!

    Erwachsene Seelen gibt es noch mehr, die wollen zwar Verantwortung tragen, knechten aber alles unter ihre Kontrolle..

    ...und da gibt es derzeit einviertel Reife Seelen, die arbeiten jetzt an der Herzensbildung und deshalb gibt es viele Rebellen und Menschen, die das System erneuern wollen!

    Was ist, wenn so ein Systemrebell sich mit einer Erwachsenseele trifft, die ihr Dual ist - da fliegen vermutlich die Fetzen - der eine will alles absichern, koste es, was es wolle - die Hauptsache Profit und der andere pocht auf die Nächstenliebe, hebt sein ganzes Geld vom Konto ab und fährt nach Haiti, um dort zu helfen!!! ?

    Da gibt es jetzt noch 1000 und mehr Beispiele, aber nur mal so - das könnte doch der Grund für Auzensas Schutzengel sein, dass er sie nicht unglücklich sehen will!!!

    Lg von Azarta :)
     
  10. Sternschnuppe3

    Sternschnuppe3 Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    160
    Werbung:
    Liebe Muggels,
    zu deinen Fragen erst einmal:
    1. Ja, du bist in diesem Forum goldrichtig
    2. Ja, so etwas gibt es und es stimmt zu 100%!!!

    Ich erlebe es selbst und kann nur sagen, dass es das Leben voll und ganz verändert, wenn das Karma bereinigt wurde.
    Wenn ihr eine Karma-Verbindung habt, geht es um Lernaufgaben, die ihr-alleine oder gemeinsam- lösen müsst. Wir wachsen an unseren Aufgaben.
    Eine Seelenverwandtschaft ist ein wunder, kann aber auf der anderen Seite sehr schmerzhaft und mit leid verbunden sein.
    Seelenpartner sind unsere Helfer,die uns (unbewusst) den Weg zeigen, wir müssen nur auf unsere innere Stimmer hören. Gefahr besteht, dass wir nicht nur die Freude des anderen spüren, auch wenn uns viele Kilometer trennen, sondern auch das Leid und die Trauer.
    Wir müssen bei uns bleiben und unser Leben leben, nicht das der anderen Person zur selben zeit.

    Liebe Grüße,
    Sternschnuppe.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen