1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bild von Gott.

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Daydreamer, 9. Juli 2011.

  1. Daydreamer

    Daydreamer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    785
    Werbung:
    Was habt ihr für ein Bild von Gott? Es mag ja sein,daß man nicht daran glaubt,daß es einen Gott gibt,der da oben sitzt,ich selber glaube das auch nicht.Ich glaube,daß man Gott in anderen Menschen erkennen kann.
    Ich habe aber trotzdem ein Bild von Gott.Es ist bei mir ein Alter Mann mit Bart.Irgendwann ist dieses Bild entstanden.Wie ist das bei euch?
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Das erste und wichtigste Bedingung um Gott zu erkenn, von IHM/IHR kein Bild zu machen. Wer sich niht daran hällt, wird Gott nie schauen.


    Shimon
     
  3. gilla

    gilla Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    438
    Ort:
    frankfurt
    ich habe schon ein bild im kopf aber das ist für mich nicht wichtig,

    wichtiger ist für mich mich in liebe zuüben und meinen ego den kampf anzusagen,

    und führe mich in der versuchung und erlöse mich von allem übel,

    vater dein wille gesehe ,

    lieben gruß gilla
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    ist kein bild
    denn alle deine bilder sind deine....
    auch dieses :
    er ist die eigenschaft zu geben
    was zu geben ?
    dir alle freude
    die möglich ist...
    du liegst in einem feld voller seeligkeit und merkst es nicht....
    mach deine inneren augen und ohren auf
    um es zu schauen und zu hören
    das ist seeligkeit
     
  5. Scharmane

    Scharmane Guest

    und wer so droht, wird Gott auch ohne Bild nie schauen.
    :ironie:

    nun ist es aber so, das es auch heisst : Selig sind die, die ein reines Herz haben; denn sie werden Gott schauen.

    den ich kann mir sehrwohl ein Bild von Gott machen, indem ich Gott so sehe, wie er ist: Barmherzig, gütig u. voller Liebe. Ist ja auch ein Bild von Gott, oder nicht?

    Und wie willst du etwas lieben, von dem du dir nicht traust , irgendein Bild in deinem inneren zu fertigen?

    Seltsam, nicht?
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    das mit dem" reinen herzen" sagt mir immer deutlicher
    dass man ..ja wie gehts weiter
    männlich weiblich ursächlich?
    dass man gefühle sprechen lassen sollte wenn von diesem ...etwas?:D
    die rede ist
    die kabbala hat sich getraut oder weiss es einfach :
    der schöpfer meint die eigénschaft zu geben
    wie gibt er?
    was gibt er?
    gefühle meine ich
    die rein sind
    was sind reine gefühle ?
    gefühle
    die vom herzen kommen
    und poesie erzeugen
    eine sprache wird geboren
    mit den alten worten doch in einer erhobenen schwingung
    zugedichtet
    dann weiss man
    dass da irgendwas anders ist
    und eine stimme aus einer anderen welt rüberruft
    die durch jeden sprechen kann
    wenn man die ohren offen hat
     
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Für mich eine enorme Energie,das Bild entsteht im Herzen,
    ein Schatten Bild,ein kurze Augenblick..
    mehr gewährt er nicht,dafür Heftig und schön,einmalig und Kraft spendend..
    Das ist es,was Gott sendet..
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    wenn du zum universum geworden bist
    hast du dich mit ihm vereint
    wenn du dich in der unendlichkeit gefunden hast
    dann hast du durch ihm geträumt
    jeder traum
    sein geschenk
     
  9. choomii

    choomii Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    280
    Ich hab es mal so ausgedrückt:
    Ich seh das Gesicht Gottes im Geschmack meines Bieres, in der Farbe des Waldes und dem Gefühl, das der Sommerwind auf meiner Haut macht.
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    ja :D
    jeder sieht ihn da wos für ihn schön ist
    oder kann ihn da sehen
    oder sich erinnern
    dass er alles erschaffen hat...oder eben alles ist
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen