1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bild stellt Lammert an die Wand!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Condemn, 10. August 2016.

  1. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
    Werbung:
    Ich bin gerade echt am lachen! :D

    Das hier ist mal ne hammer Story. Es geht zwar nicht um extrem viel, aber es zeigt schon wie unsere Politiker zum Teil so ticken.

    Zuerst diesen Artikel lesen:

    TROTZ GERICHTLICHER ANORDNUNG GEGEN DEN BUNDESTAG
    Warum schützt Lammert die Montblanc-Raffkes?

    http://www.bild.de/politik/inland/p...n-sie-die-monblanc-raffkes-47218674.bild.html

    Das muss man sich mal klar machen! Gerichtliche Anordnung die Namen zu nennen, aber Lammert machts eben nicht. :D

    Und dann kommt das hier heraus:


    Auch Lammert bestellte einen Montblanc
    http://www.bild.de/politik/inland/p...-auch-teures-schreibgeraet-47234926.bild.html

    Ich schmeiß mich echt gerade weg :lachen:

    Was für ein Pack... Und manchmal macht selbst Bild mal nen guten Job! :D
     
    PaulaM, Luckysun, Anevay und 5 anderen gefällt das.
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.741
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Das war dich klar.:D
    Dass dich das überrascht überrascht mich jetzt.

    Was mich interessiert, was kann an einem Füleer oder Drehbleistift so verdammt teuer sein? Schreiben die von allein?
     
    Condemn gefällt das.
  3. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
    Mich überrascht nicht so sehr dass die sich Luxus-Schnickschnack auf Kosten der Steuerzahler leisten, aber Du musst es Dir so denken:

    1. Bild will die Namen
    2. Lammert sagt "nö"
    3. Bild klagt und das geht Jahre
    4. Gericht gibt Bild Recht
    5. Aber Lammert sagt trotzdem "Nö!" ..............und spätestens da fange ich an zu grinsen. :D
    6. Lammert gesteht: jaaaaa....okeeeeee... hab auch son Ding.

    Da muss ich dann echt lachen. :D

    Die machen bestimmt kreativ oder so. Hätten wir solche Dinger, wir würden jeden einzelnen Forums-Post damit vor-schreiben. :D
     
    Gabi0405 und east of the sun gefällt das.
  4. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.158
    Abgeordnete verdienen Millionen nebenbei
    Rund 9.300 Euro bekommt ein Bundestagsabgeordneter pro Monat bezahlt. Daneben haben viele aber Nebeneinkünfte, und die übertreffen bei manchen Abgeordneten das normale Gehalt.
    http://www.br.de/nachrichten/nebenverdienst-bundestag-abgeordnete-100.html

    Nebeneinkünfte
    Das verdienen unsere Abgeordneten so nebenbei

    Bundestagsabgeordnete verdienen Millionen mit Nebeneinkünften – die Tranzparenzorganisation abgeordnetenwatch.de beklagt einen enormen Graubereich.

    http://www.bz-berlin.de/deutschland/wie-viel-bundestagsabgeordnete-nebenbei-verdienen

    Ist schon verständlich, dass man sich mit so ein paar Bestechungsgel... ähmm, Nebeneinkünften keinen solchen Füller leisten kann. Muss man Verständnis für haben. Der normale Bürger muss ja seinen Gürtel schon seit Jahren enger schnallen.
     
    Luckysun, Condemn und Gabi0405 gefällt das.
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Ich hatte damals so einen zu meiner Konfirmation vom Chef meines Vaters erhalten. Das Ding habe ich immer noch und er hält vermutlich noch Jahrzehnte. Mont Blanc ist der "Rolls Royce" unter den Füllern/Kugelschreibern. Nicht, das ich mir je einen kaufen würde, aber ich freue mich, dass ich den immer noch habe.:)

    Lg
    Urajup
     
    Anevay und east of the sun gefällt das.
  6. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.835
    Werbung:
    Du merkst den Unterschied und zwar deutlich. Als Vielschreiber benutze ich auch ein relativ teures Modell. Die Füllmechanik ist besser, dauerhafter, und vor allem die Feder, auf die es ankommt: Gold mit Iridiumspitze und kein simpler Edelstahl. Nicht ohne Grund verleiht man einen guten Füller auch nicht: Er ist auf genau eine Hand eingeschrieben.
    Die typischen Billigfüller (ganz besonders Schulfüller) fühlen sich gerade beim Schreiben auch billig und schrottig an: Steif, kratzig, widerspenstig, nicht gut für die Handschrift. Wobei bei dem heute üblichen Hühnergekrakel letzteres vermutlich Perlen vor die Säue geworfen ist...

    Ich kann jetzt nichts verwerfliches darin finden, daß Abgeordnete sich ein besseres Modell wählen, das auch einige hundert Euro kostet.
     
    Urajup gefällt das.
  7. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Was meinst du, warum viele in die Politik wollen? Natürlich, um ihre Schäflein ins Trockene zu bringen. Siehe auch Kanzler Schröders Deal mit Putin wegen der Gas-Pipeline.
    Heute - als Ex-Kanzler - sitzt er im Aufsichtsrat von dem Gasanbieter Nord-Steam AG, die zu 51 % der russischen Gazprom gehört. Sein jährliches Manager-Gehalt soll 250.000 Euro betragen. :censored:

    So läuft das eben heute im Politikerleben......

    Lg
    Urajup
     
    Hatari und Anevay gefällt das.
  8. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.835
    Das ist aber eher moderat...
     
    Hatari gefällt das.
  9. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Ich habe noch einmal nachgelesen. Dort steht nur, er würde 250.000 Euro erhalten. Von jährlich, wie ich es geschrieben hatte, steht dort nichts. Vielleicht ist das ja auch sein monatlicher Anteil?

    Lg
     
  10. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.835
    Werbung:
    Vielleicht ist versehentlich eine "null" runtergefallen... :rolleyes:
     
    east of the sun, Laws und Urajup gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen