1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bierhefe

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von blume23, 7. Oktober 2009.

  1. blume23

    blume23 Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2008
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo an alle!
    Hab vor kurzem gelesen, dass bierhefe sehr gesund sein soll. Anscheinend soll es viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe enthalten, gut für die Haut sein und nervenstärkend wirken. War inzwischen schon beim dm und hab bierhefe bei den diversen suppen-päcken gefunden :confused: Kann mir jemand sagen, wie man das am besten einnimmt und wieviel? Oder gibt es da spezielle Produkte?? Wär super, wenn mir jemand weiter helfen könnte!
    :danke:
    Liebe Grüße aus Salzburg
     
  2. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    hefeflocken etwas 1-2 eßlöffel kannst du überall hineingeben,
    angefangen vom joghurt bis zur suppe als würzmittel. aber
    bierhefe ist nicht gleich bierhefe, vom geschmack her. die flocken
    vom DM kann ich nicht mal riechen, die om müller sind annehmbar
    und vorallem auch billiger. du kannst aber auch die eigenmarkten-
    hefetabletten verwenden, da ist die dosierung und einnahme um
    einiges einfacher. im übrigen sind die hefetabletten ein süper
    leckerbissen für katzen und ersetzen das sauteure gimpet-gedöns :)
     

Diese Seite empfehlen