1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beziehungsspiel-Wer hilft bitte beim deuten??

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Lessinghexe, 18. August 2011.

  1. Lessinghexe

    Lessinghexe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hallo liebe Mituser und Mituserinnen :) ,

    ich brauche mal wieder eure Hilfe und sage schon mal DANKE für eure Hilfe!

    Thema: Habe im Mai einen ehemaligen Schulkameraden wiedergetroffen. Erst schrieben wir uns nur nett im Netz, schnell wurde das schreiben intensiver. Inzwischen treffen wir uns recht regelmäßig wobei wir das Wort BEZIEHUNG außen vor lassen. Wir verstehen uns, haben viel Spaß und obwohl wir nur den Spaß wollen, reden wir über alles und jedes Thema....... Wir sind beide sehr verletzt.........Aber ich kann mir durchaus vorstellen, dass es mehr wird......

    Hier die Karten:

    Ich
    Gedanken - 5 Stäbe
    Gefühle - Der Mond
    Auftreten - 2 Stäbe

    Er
    Gedanken - König der Stäbe
    Gefühle - Der Stern
    Auftreten - 9 Schwerter

    In der Mitte: Page der Kelche

    Unser beider Quintessenz ergibt die 26 wenn ich richtig gerechnet habe. Bzw die 8 gleich Gerechtigkeit. Beides zusammen ergibt die 52 bzw. die 7 gleich den Wagen


    Könnt ihr bitte mal einen Blick riskieren???

    lieben Dank

    die Lessinghexe :danke:
     
  2. Lessinghexe

    Lessinghexe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Niedersachsen
    Sowas blödes, beide Seiten ergeben jeweils 26 bzw 8 aber die 8 ist natürlich die Kraft!!

    Mal schauen ob sich noch jemand findet der einen Blick riskiert übe mich aber gern noch in Geduld!!! :)

    lG
     
  3. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    im kopf+herz ist mal keine weibliche person drin,.....das ist mal gut......
     
  4. Lessinghexe

    Lessinghexe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habs jetzt mal selber probiert!! Mach ich nicht so gern, da man da ja oft selber Wünsche hinein interpretiert!!

    Für Berichtigungen bin ich jetzt schon mal dankbar!! :)


    Die Chance das wir uns verlieben ist gut (Page der Kelche).

    Ich

    Ich weiß, dass wir noch nicht auf der Stufe LIEBE sind, bin aber bereit mich dahingehend mich mit ihm zusammenzuraufen.
    Von meinen Gefühlen sind da verständlicherweise ungestillte Sehnsüchte.
    Ich zeige nach außen ein festes Stehvermögen bzw. Geduld und signalisiere Sicherheit und Zuversicht.

    Er

    Ich denke der König steht für ihn. Er genießt und wartet ab. Er kann sich in seinen Gedanken aber durchaus mehr vorstellen, signalisiert das aber absolut nicht nach außen. Eher das Gegenteil!

    Die Kraft steht möglicherweise für die Leidenschaft die gerade unser miteinander regiert.
    Der Wagen ist vielleicht ein Hinweis, dass man es einfach wagen soll!!
     
  5. TaTe

    TaTe Guest

    Hallo Lessinghexe,

    der Kelchbube als Thema zeigt, dass eure momentane "Beziehung" zueinander von lieben Gesten, freundlichen Geben geprägt ist. Es verhält sich alles noch im kleinen Rahmen. Kleine Impulse, höfliches und vorsichtiges aufeinanderzugehen. Vielleicht auch kleine gefühlvolle Augenblicke.

    In deinen Gedanken würdest du gerne die Herausforderung für mehr annehmen. Du möchtest zeigen, was in dir steckt - auf der anderen Seite bist du aber auch sehr unsicher und ängstlich - chwellenängste. Nach außen hin zeigst du dich etwas zurückhaltend und bedeckt.

    Der Stabkönig zeigt, dass er wohl die Initiative für mehr ergreifen würde. Zumindest würde er für mehr bereit sein, wenn sein Feuer entfacht wird. Mit dem Stern spürt er wohl große Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft.
    Allerdings scheinen ihn Ängste und Nöte zu plagen. Nach außen hin zeigt er sich vielleicht etwas verunsichert.
     
  6. Lessinghexe

    Lessinghexe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hallo TaTe,

    erstmal lieben Dank!!! Und......Deine Deutung trifft den Nagel auf den Kopf!! Ich zeige mit notgedrungen zurückhaltend und bedeckt!! Er hat eine wirklich sehr schlimme Erfahrung hinter sich die ihm auch die Luft zum atmen genommen hat. Und ich will ihm auf keinen Fall das Gefühl geben das ich Dinge erwarte die er nicht/noch nicht geben will!! Ich sage mal so, mit jedem Schritt den er auf mich zukommt gehe ich auch einen Schritt auf ihn zu!! Wo es hinführt?? Keine Ahnung!!!

    Durch seine letzte Erfahrung ist er tatsächlich ängstlich und verunsichert und wann immer es intensiver zwischen uns wird ergreift er die Gelegenheit zu betonen, dass es ja nichts festes ist!! Aber gut, das ganze geht jetzt zwei Monate......Ich schaue mal!! Ich wollte nur mal schauen wie es jetzt zur Zeit so steht bzw. wo die Tendenzen hinweisen.....

    lg
    Lessinghexe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen