1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beziehungslegung - bitte um Deutungshilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Peanut80, 1. September 2010.

  1. Peanut80

    Peanut80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    18
    Werbung:










    hierzu ist zu erklären, dass ich die linke Seite
    (12 2
    15 18
    6 35)
    bin und er die Rechte.
    (30 31
    28 10
    8 36)
    und die zwei karten in der Mitte soll unserer Zukunft sein...
    16
    25

    irgendwie klappt das mit den Karten online stellen noch nicht ganz so wie gewünscht :wut1:
     
  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    in etwa so?






     
  3. Peanut80

    Peanut80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    18

    hmmmm... laut ursprünglicher Legung waren die zahlen nebeneinander.. aber moment ich probier es nun nochmal, nachdem ich deine Karten hier sehe :)
    danke auf jeden Fall...
     
  4. Peanut80

    Peanut80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    18




    so, jetzt hab ichs :) so stimmts...
     
  5. Peanut80

    Peanut80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    18
    und nun da die Kartenansicht nun stimmt:
    ich bin die linke Seite, er die Rechte und die Mitte ist unserer Zukunft.

    ich muss dazu sagen, dass wir seit über 1 Monat Funkstille haben :(
     
  6. kammamamachen

    kammamamachen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.186
    Werbung:



    die mitte ist nicht die zukunft,diese legung wird auch kopf-herz-bauch genannt,weil sie die momentanen gedanken,gefühle und das nach aussen gezeigte verhalten wiedergeben.

    Es sei denn du hast eine andere "beziehungslegung" mit genau der gleichen lege anordnung gemacht,die mir bis dato unbekannt ist.

    Lg
    Kamma
     
  7. Peanut80

    Peanut80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    18
    ja genau... sorry bin ein kompletter Neuling:

    das stimmt schon mit Kopf Herz Bauch
    also die erste Zeile links ist mein Kopf und rechts sind seine Kopfgedanken usw...

    aber die 2 Karten in der Mitte sind doch die Zukunftskarten, oder nicht?
    also ich habe es zumindest so verstanden...

    zuerst meine Kopf, Herz und Bauch Gefühle (eben die linke seite)
    dann seine auf der rechten seite und die Zukunft in der Mitte... oder sehe ich das Falsch????
     
  8. kammamamachen

    kammamamachen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.186



    Hallo,

    die zwei karten in der mitte,zeigen die basis bzw den momentanen hauptaspekt auf dem sich die beziehung befindet an.

    Des weiteren verstehe ich nicht warum du jeweils zwei karten legst?
    Diese legetechnik kenne ich eigentlich aus dem tarot und es wird eine karte gelegt.
    Wenn du wie du sagst neuling bist,dann tust du dir keinen gefallen wenn du zwei oder mehr karten auslegst,da du,wenn du wiedersprüchliche aussagen bei den karten legst du dich selbst nur verwirrst.

    Ich,halte es für angebracht,jeweils eine karte auszulegen und dann in deinem buch die bedeutung nachzuschlagen,was dir dann eindeutig den gefühls gedanken oder aktions prozess erklärt.


    Lg
    Kamma
     
  9. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    also in sachen beziehungslegung bin ich ja totaler neuling :D
    aber ich wurschtel mich mal durch

    deine gedanken: du hoffst auf kontakt bzw. denkst da auch positiv
    dein herz: hängt schon treu an ihm, aber die situation kostet deinem herz auch ganz schöne kraft, du willst stark sein und glaubst im herzen an seine loyalität
    dein bauch: dein bauch zweifelt ob du wirklich dran festhalten sollst und auch in bezug auf stabilität, also ob es sich wirklich noch festigen kann weil doch alles ziemlich undurchschaubar ist in bezug auf ihn

    sein gedanken: gedanklich hatte es für ihn wohl ne starke energie, anziehungskraft (hormone halt :confused:)
    sein herz: es traf ihn ganz plötzlich
    sein bauch (gefühl): sagt aber plötzlich nein. das problem für ihn, kopf ja...bauch nein und das belastet ihn (herr sense) und führte zum plötzlichen abbruch (sense auf sarg)

    zukünftige entwicklung der jetzigen situation: klärung was das jetzt nun ist oder auch nicht. der ring zeigt die wiederholung, also immer wieder klärung

    das wäre jetzt so meine interpretation eurer situation :confused:
    lg jessey
     
  10. Peanut80

    Peanut80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    vielen dank liebe Jessey...
    deine Deutung könnte ganz gut passen.
    bis auf: sein bauch (gefühl): sagt aber plötzlich nein. das problem für ihn, kopf ja...bauch nein

    so wie er sich verhält ist es eher umgekehrt...
    Bauch und Herz ja, aber Kopf nein, denn er redet sich ganz fest ein dass das keine Zukunft auf "Dauer" haben kann und er glaubt daran...
    seine Gefühle, die er meiner Meinung noch hat, ignoriert er dabei.
    Wie sagt man so schön: aus den Augen aus dem Sinn...
    doch als wir uns am WE zufällig trafen, zeigte mir seine Reaktion sehr wohl dass noch sehr viel da sein muss...
    :-(((
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen