Beziehungen 2018: Sind Männer wirklich "Jäger"?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Mike_84, 1. April 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    5.819
    Ort:
    Wald und Wiese
    Werbung:
    ....nö, ich denke, der Grund liegt einfach darin, dass Du solo sein willst, ganz einfach oder?
     
    MelodiaDesenca, Loop, Hatari und 3 anderen gefällt das.
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    51.526
    Ort:
    Wien
    Ach ja, du .....


    :D
    Zippe
     
    the_pilgrim gefällt das.
  3. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    71.310
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Pssssst
     
    Nica1 gefällt das.
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    51.526
    Ort:
    Wien
    Hilf mir auf die Vorderpfoten. Ich versteh dich grad nicht ...


    [​IMG]
    Zippe
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    51.526
    Ort:
    Wien
    Du verstehst die Signale nicht ....


    :D
    Zippe
     
  6. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    5.819
    Ort:
    Wald und Wiese
    Werbung:
    :)
     
  7. Mike_84

    Mike_84 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Steiermark
    Ja, richtig. Letzteres.

    Ich meine vor allem eher jüngere Frauen unter 30. Schon klar jungen knackigen werden bestimmt andauernd angelabert und müssen gar niemand ansprechen. Aber auch ältere Frauen haben diese Ansicht in sich, dass der Mann den ersten Schritt machen muss. Aber bei jüngeren noch viel viel mehr ausgeprägt.

    Ich auch. Ob es tatsächlich so ist und vor allem wie es dann naturgemäß ist deswegen dieses Thema.

    Jap.

    Deine Wahrnehmung, ist bei mir anders.

    Ja eh nicht. Das behaupte ich ja nicht :) eigentlich behaupte ich genau das was du meinst. Dass sie unbewusst handelnde Frauen sind ohne zu wissen warum. Auch deshalb dieses Thema hier :D

    (y)

    Ich hab diese Beobachtung nicht gemacht. Es würde mich auch nicht weiter bringen denn ich bin ja eigentlich selbiger Meinung. Es ist für mich nichts dabei wenn ich von einer Frau angesprochen werde. Vorausgesetzt sie kann es und es kommt nicht zu plump rüber. Ich selber bin nicht der Meinung ich muss ein "Jäger" sein. Aber ich spüre die Erwartungshaltung und es wurde mir unzählige Male bestätigt von Frauen aller Altersgruppen. Vllt. einfach mal im Freundes- und Bekanntenkreis umhören dann wirst du wissen was ich meine.
     
  8. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    15.439
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Ach, es gibt Männer, wenn sie nicht Jäger sein können, dann kann das kleine Männchen nicht aufstehen.

    Ja, ja, so was gibt es auch.:coffee:
     
    Amanda., Mike_84 und the_pilgrim gefällt das.
  9. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.011
    Aber dann erklär uns doch, was du damit meinst, dass du dich dazu gezwungen fühlst, den Jäger zu spielen, wenn Frauen dich nicht ansprechen.

    Und wie du darauf kommst, dass Frauen in ihrer passiven Rolle verharren, wenn du von ihnen nicht angesprochen wirst.

     
  10. Mike_84

    Mike_84 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Das ist vllt. dann so wenn sie ihn wirklich will und er ihre Signale auch versteht. Aber das kommt nur selten vor. Oder denkst du alle Paare kommen so zusammen? :rolleyes:

    Meist ist es so, sie weiß nicht was sie will, sie weiß nicht mal warum sie fort geht, sie will nur Spaß haben... und sie wird von Typen umringt... einer nach dem anderen kommt und geht... und der der halt irgendwie bei ihr landet... vllt. indem er ihr sagt was sie hören will... und wenn er hartnäckig bleibt... et voila... sie knutschen... und vllt. werden sie ein Paar...

    Erstens - siehe meine vorherigen Zeilen. Meist senden Frauen keine Signale aus, außer dass sie ja nicht angesprochen werden wollen.

    Zweitens - du bist von einem anderen Schlag Frau :D aber ich mag dich, eine Frau mit deiner Einstellung würde vllt. zu mir passen. Vorausgesetzt ich verstehe deine Signale :D Denn... du musst schon die richtige Frequenz finden. Das ist dein Job! Sonst ist es vergebene Liebesmüh und die Frau neben dir sendet auf meiner Frequenz. Sie winkt schon mit ihrem Höschen :p
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden