1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beziehung zwischen den Häusern

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Sahara, 23. April 2012.

  1. Sahara

    Sahara Guest

    Werbung:
    Mich würde interessieren, ob ihr die Kombinationen der Häuser zueinander auch deutet? Also könnte man z.B. die Häuserkarten, die verdeckt in einer 9er-Legung ausgerechnet wurden, wie ein Kartenbild deuten, nicht?

    Macht ihr das und wie interpretiert ihr solche Aussagen dann? Ist das wie eine 2.Ebene unter den ausgelegten Karten?
     
  2. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    ...ja, also ich mache das. Aber immer nach Gefühl, wie sie zueinander stehen. Für mich sind das die Hintergründe oder auch das, was nicht ganz offensichtlich ist auf den ersten Blick :)
     
  3. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    ich beovrzuge das vor allem wenn es keine konkrete frage nach einem bestimmten themengebiet oder so gibt, also wie die tageskarten. ein 9er blatt zur woche oder zum wochenende... das ist dann eine zusatzinfo zu den hauptkarten.

    lg
     
  4. Sahara

    Sahara Guest

    kann es sein, dass - wenn man die häuserkarten spereat wie eine eigene kartenlegung deutet, dass das eine insgesammt tiefere ebene, also die unbewußte ebene offenbahrt?
    also die normale legung würde die vorbewußte und halbbewußte ebene zeigen, die häuserebene geht nochmals ne schicht tiefer.
    bin grad dabei das bei meinen legungen zu überprüfen.......
     
  5. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    ...ja, das denke ich schon. Es ist wie gesagt auch das, was versteckt liegt - im wahrsten Sinne des Wortes :) Aber da verlasse ich mich dann meistens auf mein gefühl...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen