1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bewusst schlafen

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von mayuu, 17. März 2009.

  1. mayuu

    mayuu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    77
    Werbung:
    Ich hab mich gefragt, ob man auch bewusst schlafen kann, also man schläft und man ist auch gleichzeitig wach -> man weiss also, dass man schläft.
    Geht sowas? Kann man das trainieren?
    Ist nur so ein Gedanke von mir, und glauben tu ichs nicht wircklich, was sagt ihr dazu?
     
  2. Doch geht, es ist mir schon mal passiert dass ich im Schlaf bewusst geworden bin, habe dann einen luziden Traum induziert indem ich einfach "aufgestanden" bin, im Traum...
    Auch wenn etwas sehr aufregendes passiert ist (positiv oder negativ) schlafe ich bewusst, weil ich beim schlafen merke wie Bilder, Gedanken, ggf Ängste in meinem Kopf kreisen...
    oder wenn ich bei meinem Freund geschlafen habe kam das oft vor, weil ich mich eben sehr glücklich und geborgen fühlte. Diese Gefühle nahm ich dann die ganze Nacht bewusst wahr...
     
  3. mayuu

    mayuu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    77
    Ist es nicht irgentwie so, dass man dann nur da liegt und die Augen schliesst?
    Oder, wie..
     
  4. Die Augen geschlossen haben ist nicht schlafen.

    Beim Schlafen ist ein Teil des Gehirns ausgeschaltet, das "Wachbewusstsein" eben, der Verstand, der nachdenkt.

    Wenn man es dennoch schafft im Schlaf bewusst zu bleiben oder zu werden, dann "merkt" man dass man schläft, aber man denkt nicht drüber nach weil der Verstand eben schläft.

    Es ist einfach nur Bewusstsein da, man IST dann einfach und spürt Gefühle oder Gedanken die im Unterbewusstsein ablaufen, was passiv geschieht nicht aktiv.

    Find ich grad deswegen eine schöne Erfahrung wie es ist zu existieren ohne zu denken, im Sein zu sein.
     
  5. mayuu

    mayuu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    77
    Achso, ich versteh ;D
    Ich versuch dann mal das zu trainieren.. glaub ich
    Danke dir ;)
     
  6. ingrid1

    ingrid1 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    ich denke, dass der schlaf, so was von wichtig ist, dass du damit nicht spielen solltest.
    lg
     
  7. mayuu

    mayuu Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    77
    Liebe Ingrid,
    Ich sehe das auch nicht als Spiel, ich schlief eine ganze Nacht obwohl ich doch die ganze Zeit meine Umgebung wahrgenommen hatte und dachte ich schliefe nicht
    Aber am nächsten Tag ging es mir wie immer gut und war nicht müde..
    Ich finde das etwas merkwürdig und werde deswegen mich mehr damit beschäftigen
     
  8. Sirius1212

    Sirius1212 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    154
    Hallo!
    Luzides Träumen oder Klarträumen ist vielfach wissenschaftlich untersucht worden und es gibt so gut wie keine negativen Effekte, dafür aber sehr viel positive. Ist halt leider nur schwer zu lernen, wenn man keine natürliche Begabung dafür mitbringt...

    Infos gibts im Internet, einfach Paul Tholey oder Stephen LaBerge googeln. Hier im Forum wurde das Thema auch schon besprochen.
    Lg, Sirius
     
  9. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Sirius, sie reden aber über bewusstes Schlafen, nicht über luzides Träumen.

    Und mayuu lass dir keine Angst machen, warum sollte das Bewusstes Schlafen zu üben gefährlich sein, wenns nicht klappt dann können nur 2 sachen passiern, du schläfst normal ein oder du bleibst wach und schläfst dann ein wenn du kein Bock mehr hast oder zu müde bist ;)
     
  10. DerDaniel

    DerDaniel Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Kann es sein, dass du luzid, mit vollem Bewusstsein davon geträumt hast zu Schlafen? Ich denk schon...

    Mir ist in der Schulzeit mal passiert, dass ich geträumt hab, wie ich schlaf, dann klingelt der Wecker, ich mach ihn aus, zieh mich an, fahr zur Schule, mit klarem Verstand, realistischer Umgebung, doch als ich in der Aula stand, bemerkte ich, dass die Marmorsäulen aus bunten Zuckerstangen gemacht sind, ich denk mir nur "Scheisse!", wach auf und fahr wirklich in die Schule...der Lehrer hats mir nicht geglaubt >.<
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen