1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bewertung von Beiträgen

Dieses Thema im Forum "Wie geht das?" wurde erstellt von Lotusz, 17. März 2005.

  1. Lotusz

    Lotusz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.338
    Werbung:
    Hallo

    Es gibt in der obersten Zeile, in der auch das Datum und die Uhrzeit stehen (auf der linken Seite), auf der rechten Seite eine Waage, mittels der man einen Beitrag bewerten kann.

    Habe ich einen Beitrag von jemandem bewertet, so kann ich einen erneuten Beitrag derselben Person erst dann wieder bewerten, wenn ich etliche andere Beiträge von anderen Personen bewertet habe. Und das gefällt mir nicht so gut.

    In der Regel vergebe ich nur Pluspunkte. Ich würde diese gerne häufiger vergeben. Aber dann wird mir immer wieder gesagt, ich müsse erst die Beiträge anderer Personen bewerten, um dieser Person, der ich eigentlich gerne einen Pluspunkt geben möchte, bewerten zu dürfen.

    Mein Problem ist, dass es leider immer wieder dieselben sind, denen ich einen Pluspunkt geben möchte. Und darum ist es mir oft verwehrt weitere Pluspunkte zu vergeben. Das finde ich eigentlich sehr schade, weil ich den Leuten für ihre tollen Beiträge gerne häufiger Pluspunkte geben möchte.

    Aber ich fürchte, daran lässt sich nichts änders, oder?

    Alles Liebe. Gerrit
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.210
    Ort:
    Oberösterreich
    Nein, daran lässt sich nichts ändern....
     
  3. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2.899
    Ort:
    Wien
    hallo Lotusz!

    Ich bewerte auch nie, habe mir aber künftig vorgenommen, wenn mir ein Beitrag besonders gut gefallt schreibe ich das schön gut fett gedruckt im Tread dazu. Das ist für denjenigen der den Beitrag geschrieben hat, genau so anerkennend und um das geht es ja und ich kann es sogar länger begründen.

    Das ist meine Lösung, weil mir das mit dem Beiträge bewerten in dieser Form auch nicht gefällt. Wenn diejenigen, die genauso so bewerten möchten wie duLotusz, dazu gehöre ich auch, werde ich das inetwas so handhaben:



    Beispiele:
    Dein Beitrag gefällt mir deshalb besonders gut, weil er die Situation besonders gut beschrieben hat.


    Dein Beitrag gefällt mir nicht, er ist einfach ungerecht und spiegelt deinen Egoismus

    Liebe Grüsse

    Ritter Soletti
     
    therealstar205 gefällt das.
  4. angus

    angus Guest

    Warum???

    Erinnert mich an Sprüche wie: "Des hämma immer scho so gmacht!!"

    Wo kämen wir auch hin, wenn wir versuchten, Dinge zu verändern!?!?!


    l.g.

    angus
     
  5. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.025
    Ort:
    Oberösterreich
    Weil sich dann damit wirklich missbrauch betreiben lässt!

    Wenn dich jetzt zb ein User nicht leiden kann, der könnte dich ohne Einschränkung ständig negativ bewerten!
    So wie es jetzt ist, kann er es nicht, so kann er dich nur einmal negativ bewerten und das bringt ihm nicht viel!

    LG
    Margit
     
  6. evy52

    evy52 Guest

    Werbung:
    Hallo Ritter..

    Eine sehr gute Idee, Ritter...
    und vor allem - FAIR!
    lg evy :)
     
  7. Aroha

    Aroha Guest

    Sehe ich auch sehr fair was Ritter da schreibt.

    Gruß Aroha
     
  8. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    ich hab mal versucht möglichst viele gut zu bewerten da war dann auch irgendwann schluss - ich glaub es waren 8 - dann hieß es - sie haben in den letzten 24 Stunden sehr viele Bewertungen abgegeben, machen sie mal ne Pause. Kann man das ändern? Zuviele positive Bewertungen können doch nicht schädlich sein?
    Liebe grüße Inti
     
  9. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.025
    Ort:
    Oberösterreich
    Naja aber zuviele Negative! Inti :)

    Vielleicht kann man ide anzahl erhöhen aber höher als 10 Beiträge würd ichs nicht machen oder gar uneingeschränkt!

    Und mal eine Frage an alle!

    Wer bewertet eigentlich? Es regen sich so gut wie alle über das Bewertungssystem auf, aber es muss doch auch irgendwer die Bewertungen nutzen, ich frag mich wer *grübel*
     
  10. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    aha das heißt die Anzahl der negativen Bewertungen kann man nicht unabhängig von den positiven verändern.

    Ich bewerte erst seit einiger Zeit, (nur positiv), es ist eine gute Möglichkeit, schnell mal etwas loszuwerden. ne pn zu schicken ist dann doch schon ein etwas größerer Aufwand, aber für wirklich notwendig halte ich das Ganze nicht.
    Liebe Grüße Inti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen