1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bewerbung - gibt es eine Antwort?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Azzurro, 9. Januar 2006.

  1. Azzurro

    Azzurro Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    72
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe vor 1,5 Monaten eine Bewerbung abgeschickt und immernoch keine Antwort erhalten. Ich hab die Karten gefragt, ob ich noch eine Antwort kriege (egal, ob positiv oder negativ).

    Ergebnis: Kreuz - Bär - Brief

    Also, da es schwarze Zeichen sind (Karo & Pik), deute ich es als Nein. Aber da ist der Brief, somit.... Ich bekomme eine Absage? Oder wie würdet ihr das deuten? Vor allem was sagt das Kreuz in dem Zusammenhang?

    Danke :),

    Azzurro
     
  2. Polarstern

    Polarstern Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern - Neubrandenburg
    Hallöchen,

    wenn du von vornherein gesagt oder gedacht hast schwarz nein, rot ja, dann wäre es schon ein nein. Aber ich glaube hier steht es dafür dass eine Nachricht, wahrscheinlich der Bescheid, wichtig wird, es könnte der "Chef" sein, irgendeine männliche Person, die was zu sagen hat. Von der Qualität dieses Bescheids kann ich hier allerdings noch nichts erkennen.

    Lieben Gruß, kannst ja nochmal drei Karten drauf legen und fragen wie die Antwort ausfällt.

    Bianca
     
  3. Polarstern

    Polarstern Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern - Neubrandenburg
    Hallöchen nochmal,

    das Kreuz davor bedeutet, dass das was danach kommt von Bedeutung zunimmt, d. h. die Nachricht wird wichtig.

    Gruß
     
  4. franka1

    franka1 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    397
    Hallo!
    Mir ist noch was eingefallen. Der Bär kann ein gutmütiger Chef darstellen. Das würde eine positive Antwort bedeuten, oder?
    franka
     
  5. Azzurro

    Azzurro Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    72
    Die Bewerbung ging übrigens auch an eine männliche Person. Man hat mir gleich den Ansprechpartner gesagt.

    Wegen schwarz=nein, rot=ja... so explizit hab ich es nicht gedacht, aber ich deute generell schwarz als negativ und rot als positiv, einfach als Karte an sich. Hab ich mir hier abgeguckt lol. Bin gespannt, ich werde da mal nächste Woche nachhaken, falls nix kommt. Die Feiertage verzögern ja einiges, aber so langsam könnte eine Antwort kommen....

    Eigentlich wollte ich mich ja überraschen lassen, aber jetzt war ich so neugierig, dass ich doch die Karten nach Ja/Nein gelegt hab:

    Mäuse-Kind-Wege

    Also in meinen Augen hätte es nicht eindeutiger sein können. Es wird ein nein und ich muss mich nach was neuem (kind & wege) umsehen. 2x schwarz, 1 rot = auch nein. Oder wie seht ihr das?
     
  6. Polarstern

    Polarstern Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern - Neubrandenburg
    Werbung:
    Hallöchen,

    hhhm, wenn du sonst immer nach der schwarz-rot Methode legst gilt die eigentlich auch für diese. Man sollte sich vorher überlegen, wie man deuten möchte. Allerdings ist es ja hier beides nicht gerade so positiv. Wenn ich nun aber nach der Kartenbedeutung gehe ist es (meine Deutung) auch möglich, dass es nur darum geht, dass dir die Entscheidung für diesen neuen Job schwer fällt, weil irgendwas negativ ist. Aber mal abwarten. Du kannst uns ja auf dem Laufenden halten. Ich drück dir die Däumchen.

    Lieben Gruß, Bianca
     
  7. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Hallo Azzurro,
    die Karten Kreuz-Bär-Brief
    sehe ich gar nicht so negativ. Drücke mich mal so aus: so wie ich es sehe bist du schon die richtige Person für die Firma. Jedoch hat diese mänliche Person seine Probleme. Soll ich oder soll ich nicht. In seiner Umgebung wird aber etwas unvorherhesehenes passieren. Dadurch wird die wahl doch noch auf dich fallen. Könte also noch ein bissl dauern.

    Mäuse-Kind-Wege:
    auch diese nicht so negativ sehen. Selber würde ich es so deuten. Da du in kurzer Zeit so überrumpelt wirst mit einem neuen Arbeitsplatz. Ind u dich entscheiden must: mach ich es oder nicht! Wo auch ein Umzug für nötig wäre!
    Damit meine ich das du deine jetzige Wohnung aufgeben müstest.

    Ich selber halte nicht so viel von diesen j oder nein Methoden. Denn von den Karten her komme ich auf ein völlig anderes Ergebnis.

    Liebe Gr´ße
    Minerva

    PS. egal was daraus werden sollte, informiere uns bitte!
     
  8. ganz ohne karten: nach 1,5 monaten ist die chance auf eine positive nachricht bei einer bewerbung gering.
    aber du hast doch einen ansprechpartner: ruf an und frag nach. geht schnell und du kriegst eine klare antwort ;-)

    viel glück,
    MK
     
  9. Azzurro

    Azzurro Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    72
    Hallo zusammen :),

    danke für die Deutungen. Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

    LG,

    Azzurro
     
  10. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    Werbung:
    und? gibts schon was neues? ganz liebe grüße

    zwerg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen