1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bewegung der Seele

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von Glammy, 15. Februar 2005.

  1. Glammy

    Glammy Guest

    Werbung:
    Ich möchte gerne mehr darüber wissen.


    Hat jemand Erfahrungsberichte, Links oder Buchtipps für mich?

    :danke:
    Glammy
     
  2. Melodie

    Melodie Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Glammy,
    wenn man mit dem Begriff googelt, erscheint folgender Link.


    http://www.hellinger.com/deutsch/virtuelles_institut/bewegungen_des_geistes/index.shtml

    Zitat aus "hellinger.com":


    "Mit dem Zulassen eigenständiger Bewegungen der Stellvertreter wächst das Familienstellen zunächst über seine klassische Phase hinaus. Der Blick auf die Bewegungen der Seele macht Kräfte erkennbar, die über das aufgestellte System hinaus wirken und sich der unmittelbaren Einflussnahme entziehen."

    Soweit ich das verstanden und auf Hellinger-Videos beobachtet habe, lässt Hellinger die aufgestellten Stellvertreter ihren Bewegungsimpulsen folgen und nennt das "Bewegungen der Seele".

    Hilft das weiter?

    Grüße von Melodie
    :daisy:
     
  3. Glammy

    Glammy Guest

    Liebe Melodie,

    danke für den Link.

    Wann weiss ich bzw. der Therapeut, wann die Lösung aufgestellt ist?
    Wann ist eine Bewegung der Seele angebracht?
    Findet diese separat statt oder innerhalb einer "normalen" Aufstellung?

    Liebe Grüsse
    von Glammy
     
  4. Christoph

    Christoph Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    1.488
    Ort:
    Kiel, Schleswig-Holstein (D)
    Werbung:
    Hallo Glammy,

    ... das weiß der Leiter der Arbeit (hoffentlich). Zumeist ist es, wenn die Liebe am Licht ist oder wenn die größte Kraft (auch im Schrecklichen) zu sehen ist.

    Überlass das dem Leiter. Er oder sie wird's wissen.

    Möglicherweise ist sie angebracht, wo es z.B. umd ethnische Einflüsse geht oder wo es um Leben und Tod im System geht usw.

    In der Regel findet sie anstatt einer "normalen" Aufstellung statt. Also entweder Manche Leiter vermischen auch beide Methoden was aber - m.E. zu Recht - umstritten ist. Bewegungen der Seele haben sich als hinter den Ordnungen der Familienaufstellung liegend gezeigt. Hinter ihnen wiederum gibt es auch noch die "Bewegungen des Geistes".

    Viele Grüße
    Christoph
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen