1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bewaffnete Drohnen für die Bundeswehr

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Sayalla, 2. Juli 2014.

  1. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    http://www.huffingtonpost.de/2014/0..._n_5550112.html?utm_hp_ref=germany&ir=Germany

    "Wir könnten jederzeit flexibel darauf reagieren, was künftige Einsätze von uns verlangen”, sagte von der Leyen der Zeitung.

    Ehm, ahja, die gute Frau arrangiert Krieg im Kinderzimmer. Da hat sie wohl die Spielzeugabteilung der Söhne mit dem richtigen Leben verwechselt.
     
  2. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.872
    Tja, Drohnenkrieg ist doch so schön steril. 'N Joystick, 'n Bildschirm, kein Blut, kein schlechtes Gewissen... Töten wie in 'ner Playstation. Ohnehin macht sie sich als Politikerin die Hände nicht schmutzig, das überläßt sie anderen.
    Ich frage mich, ob diese Dame genauso eifrig wäre, wenn sie mit dem Schwert in der Hand einem echtem Gegner gegenüberstände, der natürlich auch so ein Ding hat. :D

    LG
    Grauer Wolf
     
  3. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.295
    Ort:
    Coburg
    Warum nicht? Krieg wird es immer geben.
     
  4. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Pu239
    Wenn ihr sterilen Krieg sucht, dann schaut euch Atomwaffenarsenale an und die Länder, die inzwischen auch solche Waffen besitzen. DAS ist steril, dagegen sind die Drohnen wirklich Spielzeug.
     
  5. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.872
    Letztlich läuft's auf unpersönliches Knopfdrücken hinaus. "Sterilisiert" ist's dann danach... :( Die Welt ist und bleibt ein Irrenhaus. Keine Maus käme auf den Gedanken, Mausefallen zu konstruieren. Nur der Mensch baut Atomwaffen.

    LG
    Grauer Wolf
     
  6. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Artikel 26 GrundGesetz

    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind unter Strafe zu stellen.


    ....mal mit o.g. Zitat vergleichen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juli 2014
  7. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Pu239
    Wo ist der Widerspruch zum Zitat? Ich kann keinen finden.
     
  8. Sayalla

    Sayalla Guest

    Solange so ein *Ding* nicht im eigenen Garten landet, gell
     
  9. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.720
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    hast du etwa gedacht, dass die deutsche verfassung in deutschland noch gültig ist???:lachen:


    shimon
     
  10. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Pu239
    Werbung:

    ? Wenn sowas in mienem Garten landet, zerleg ich das *Ding* und vertick die Einzelteile auf eBay. Erwartest Du Krieg in Schland?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen