1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Betrügt mich mein Mann

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Hanni63, 9. November 2006.

  1. Hanni63

    Hanni63 Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    102
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    mein Mann hat mich vor 6 Jahren betrogen, wir haben uns aber wieder versöhnt und es läuft auch eigentlich ganz gut, außer im sexuellen Bereich nicht, er sagt, dass er nicht könne, bin nicht häßlich, aber schon total frustiert deswegen, ich glaube ihm irgendwie nicht, steckt etwa wieder eine andere Frau dahinter?

    Hier meine Legung:

    1. Reihe Herr, Klee, Schlüssel, Mäuse, Blumen, Störche, Sarg, Anker
    2. Reihe Hund, Park, Schiff, Baum, Haus, Schlange, Herz, Reiter
    3. Reihe Buch, Mond, Bär, Sterne, Wege, Ruten, Vögel, Lilien
    4. Reihe Kreuz, Brief, Fische, Dame, Fuchs, Sense, Wolken, Turm

    unten Ring, Kind, Berg, Sonne

    Bin noch nicht so gut im legen, werde mich mal an anderen versuchen zu deuten.

    Ich danke Euch.

    Viele liebe Grüße

    Hanni:)
     
  2. DieWolfsfrau

    DieWolfsfrau Guest

    Hallo Hanni

    bin zwar auch noch Anfänger, aber das Blatt deutet nicht darauf hin.
    Es schaut so aus als würde sich dein Mann mit seinem Freund in Lokalen, oder öffentl. Plätzen aufhalten um kurzfristiges Glück zu haben.
    Hund, Park, Herr, Klee.
    Die Lilie ist weit ausserhalb. (Sexualität)
    Hoffe es kommen noch mehr Deutungen.
     
  3. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo liebe hanni,

    hab kurz drübergeschaut - bin auch der meinung, dass dich dein mann nicht betrügt, er zieht sich zwar zurück, braucht zeit für sich alleine, etwas abstand, scheint mir, um sich über einiges klarzuwerden. Du liegst aber eindeutig in seinem haus, gefühlvoller neubeginn stünde an, ist aber leider a bisserl blockiert, scheint so, auch gewisse entscheidungen. Mir stehen da veränderungen an, noch nicht wirklich spruchreif, dürfte auch eine nachricht erhalten haben, möglicherweise finanzielles betreffend, kann mich da ber auch täuschen.
    Etwas nagt an seiner sicherheit, könnte es sein, dass das arbeitmäßig verbunden ist? Das liegt mir etwas belastet, glaub, das wirkt sich dann auf die gesamtsituation aus.
    An deiner stelle würd ich mir keine falschen gedanken um einen frau machen, glaub, das problem ist ein anderes.

    Das wars auf den 1. blick - freu mich über dein feedback!

    herzliche grüße
    luce8
     
  4. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    Hallo Hanni,

    ich habe mir das Kartenbild mal angeschaut und ich kann nur sagen, was ich da sehe. Ich bin noch Anfänger und habe das Vielschichtige, tiefere Deuten noch nicht drauf. Deswegen kann ich Dir nicht sagen, ob Dein Mann Dich tatsächlich betrügt!

    gut, ich sehe auch, dass er sich wohl mit Freunden oder einem Freund in der Öffentlichkeit trifft.

    Ich sehe ausserdem beim Herz eine Schlange, eventuell eine Frau, die gerade umgzogen ist oder eine häusliche Veränderung durchmacht. Zwar liegt bei der Schlangenkarte das Herz, aber drumherum liegen Diskussionen, eventuell Streitgesräche und Unklarheiten. Also irgendwie sehe ich da keine eindeutige Verliebtheit. Allerdings liegt in Deinem Rücken der Fuchs. Auch liegt im Haus der Schlange der Sarg, der ja für Beendigung und Neubeginn steht.
    Ich gehe nicht davon aus, dass es einen Neubeginn mit Deinem Mann bedeutet, da dieser in Deiner Zukunft liegt ( oder bin ich da falsch, er liegt in der Diagonalen oberhalb von ihr ?!)


    Was ich sonst sehe, ist entweder ein anderer Mann, an den du denkst oder es ist die Eifersucht. ich weiß jetzt leider nicht, für was der bär dort liegt.

    Also, so richtig schlau bist du jetzt wohl auch nicht. Sorry, mal sehen was die anderen dazu schreiben. Ach ja, da sich die Lilien mit dem Buch spiegeln, würde ich sagen, gibt es aus sexueller Ebene unausgesprochene Sachen.

    Liebe Grüße
    Snorre
     
  5. Hanni63

    Hanni63 Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    102
    Hallo Ihr Lieben,

    ja es könnte schon sein, ich bin wirklich sehr eifersüchtig, gleichzeitig habe ich aber keine Kraft mehr, das ganze, was ich vor sechs Jahren durchgemacht habe, noch einmal zu erleben, das wäre dann für mich das aus, trotz Liebe von meiner Seite, deswegen könnte die Beendigung und der Neubeginn auch stimmen.

    Er hat sich mit dieser Frau (einer Arbeitskollegin) immer auf einem Parkplatz getroffen (könnte für Öffentlichkeit stehen)

    Im sexuellen Bereich gibt es von seiner Seite glaube ich wirklich Probleme, die mit irgendwelchen schlimmen Erlebnissen zusammenhängen, er kann nicht richtig aus sich herausgehen, hängt wohl mit seinem Elternhaus zusammen. (er hat dort schlimme Sachen erlebt, will nicht drüber reden), ich denke mal, evtl. ein Mißbrauch als Kind, aber er blockt ab, wenn ich mit ihm darüber reden möchte. Bin auch sehr einfühlsam, aber er hat mich halt fast 3 Jahre betrogen und das Mißtrauen bleibt bei mir, zumal es damals genauso war wie jetzt, angeblich Streß etc.

    Irgendwie traue ich ihm nicht, er sagt zwar er liebt mich und ich glaube ihm das auch, aber die andere Sache holt er sich halt nicht bei mir und das macht mich traurig, habe deswegen schon an Trennung gedacht (könnte der Neubeginn sein). Ich werde Euch weiter informieren und bedanke mich erstmal ganz lieb bei Euch allen.

    Hanni:)
     
  6. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Werbung:
    Hallo,
    ich glaube das dein Mann eher über eine Trennung nachdenkt. Ist sich aber noch nicht sicher ob er es wirklich tun wird. Denke einfach das er keine Lust mehr hat was deine ständige Fragerei und Eifersucht angeht. Obwohl, damit löst er ja nicht seine tatsächlichen Probleme.
    Eine andere Frau sehe ich schon in dem Bild. Jedoch nicht Beziehungsmäßig. Zu dieser hat er anscheinend mehr vertrauen als zu dir. Bin mir nicht sicher, aber es könnte eine Therapeutin sein. Oder halt so eine mit der er besser über seine Probleme sprechen kann. Aber alles rein freundschaftlich.

    Gruß
    Minerva
     
  7. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Hanna!

    Hat dein Mann Probleme in der Arbeit? Hier scheint eine Belastung vorzuliegen. Er selbst müsste dem Kartenbild nach treu sein. Deine Ängste sehe ich eher unbegründet.

    Die Kommunikation bei euch läuft auch nicht wirklich gut. Vielleicht fragst du ihn mal, ob und was ihn eventuell belastet.

    Dein Misstrauen solltest du ablegen. Ich seh hier eine "unnötige" Blockade in den Karten. Du vermutest ein "Problem", das es so in der Realität nicht zu geben scheint.

    Ich glaube auch, dass du diese Verletzung vor 6 Jahren immer noch nicht überwunden hast und es immer noch mit dir herum schleppst. Dies wirkt sich dann wiederum - vielleicht auch unbewusst - negativ auf die Beziehung aus.

    Das war mal mein Eindruck des Kartenbildes.

    LG Widderfrau
     
  8. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich hab ne Frage zu der Schlange mit Herz. Hab ja versucht da zu deuten, aber gut....bin eben Anfänger ohne Kurs und allem.....

    äh was macht die da oder ist das ne alte Sache ?

    Liebe Grüße
    Snorre
     
  9. Pferdeflüsterer

    Pferdeflüsterer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    372
    Ort:
    in der Nähe von Ludwigshafen
    Hallo Hanni!

    Ist dir schon mal in den Kopf gekommen, dass dein Mann das "Ufer" gewechselt haben könnte. In diesem Bild sieht es nämlich so aus. Eine Bekannte von mir, war 20 Jahre mit einem Mann verheiratet, hat mit ihm zwei Kinder und dann hat er die "Seite" gwechselt.Alles ist möglich,sprich mit ihm.
    Akzeptiere ihn wie er ist und geh deinen eigenen Weg! Es gibt schlimmeres!

    Gruß
     
  10. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo Pferdeflüsterer,

    was könnte das in diesem Kartenbild anzeigen ?

    Lieber Gruß
    Snorre
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen