1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

betrüger !!!

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Engelsprecher, 9. November 2012.

  1. Engelsprecher

    Engelsprecher Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo ich habe mich entschlossen mal ein thema zu betrüger im spirituellem bereich zu machen. Ich finde es einfach nur zum kotzen leute die viel geld nehmen und wo garnichts dabei raus kommt ich verstehe nicht wie kann man so mit leuten umgehen ich möchte euch bitten passt auf euer geld und euch auf.:danke:
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Was hast du erwartet?

    Wer derartige "Dienste" in Anspruch nimmt, sollte sich nicht wundern ......

    Wieso schreibst du das unter "Channeln", hat dich damit jemand übern Tisch gezogen?

    Dein Thema gehört eher in "Allg. Diskussion" oder "Esoterik kritisch".

    R.
     
  3. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    das wird vermutlich auch immer so bleiben. allein schon aus dem grund das die meisten menschen eine unterschiedliche wahrnehmung und empfinden zu gleichen themen oder auch zum geld haben. dem einen hats was gebracht, dem anderen nicht. für den einen sind 100 euro pinats, für einen anderen n vermögen. und wie der mensch oft ist, auch in der not möchte er seine eigenen erfahrungen machen....selbst wenn die warnung rot gekennzeichnet wäre mit zig ausrufezeichen. und so wird es auch immer menschen geben die in nischen springen um geld zu verdienen
     
  4. Engelsprecher

    Engelsprecher Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Berlin
    ne ich habe so ne dienste noch nicht kostenpflichtig angenommen ich kanns ja eh selber
     
  5. cheerokee

    cheerokee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    waldviertel raabs
    ach ja da kenne ich auch so eine person die sich als schamanin bezeichnet aber keine ahnung hat was sie macht. teilweise arbeitet sie auf spendenbasis. aber sie ist sehr bekannt als betrügerin .
     
  6. Engelsprecher

    Engelsprecher Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Berlin
    Werbung:



    hmm tut mir leid für die armen menschen die drauf reinfallen aber mansche hören ja nicht auf die wahrnungen anderer aber okay jeder muss seine eigenden erfahrungen sammeln.
     
  7. Palo

    Palo Guest

    Es gibt auch allerlei Figuren die kein Geld nehmen. Geld ist nicht immer das ausschlaggebende Kriterium.
     
  8. Sokrates2905

    Sokrates2905 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Bayern
    Ab wann ist man ein Betrüger und ab wann ist es denn rechtens für dich,
    wenn Menschen Geld dafür nehmen.

    Nehmen wir das Beispiel Doreen Virtue. Sie nimmt viel Geld für Ihre
    Arbeit.....kann man das relativieren?
     
  9. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Schreibst du aus eigener Erfahrung, ist dir das selbst passiert? Ansonsten kannst du gar nicht beurteilen, ob für andere etwas "dabei" rauskommt oder nicht - egal, wie viel oder wenig Geld sie dafür bezahlt haben. Ist doch alles individuell und eigenes Ermessen - Dieses oder jenes Bedürfnis + Auftrag - so und so viel Geld - Sinnvolle Hilfe ja/nein/teilweise.

    Lichtpriester
     
  10. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    hm...vielleicht steckt manchmal auch `unbewußtes` konkurrenzdenken dahinter. fiel mir auch noch als gedanke ein. warum sonst könnte sowas so verärgern?
     

Diese Seite empfehlen