1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Besuch aus dem Jenseits

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von cuore, 26. April 2009.

  1. cuore

    cuore Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    11
    Ort:
    graz
    Werbung:
    Hi Leute! Also erst mal ... es geht hier um eine gute Freundin ...

    meine Frage: wie wird man "Geister" los? Wie kann man sich davor schützten?

    ... bzw. ... ca. ab dem Zeitpunkt als ihr Dad starb, spürte/hörte sie "Geister". Es kommt ihr vor, als ob Jmd. neben ihr stünde. Z.b. le Nacht wachte sie auf und hörte, wie die Eingangstür und eine Zimmertür mit lautem Krach auf und zu ging. Dazu noch pollternde Schritte. Das hörten sogar ihr Hund, ihre zwei Katzen und eine Freundin.
    Wie kann das sein?
    In der Wohnung, in der sie lebt, ist vor etlichen Jahren ein Mann gestorben, der sogar lange vor ihrer Zeit in der selben Arbeitsstätte tätig war.
    Einmal wachte sie auf und fühlte noch den Rempler ihres Dads (der schon tot ist) auf ihrer Schulter. Sie hatte Etwas vor, wo sie wusste, dass ihr Dad nicht damit einverstanden sein würde.

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!! Sie ist schon Nahe der Verzweiflung. Es ist aber nicht ortsgebunden. Sie spürte diese Sachen auch nicht in ihrer Wohnung.



    lg,
    cuore
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen