1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bester Freund hat Selbstmord begannen...

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Germaine, 30. März 2008.

  1. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    obwohl es nun schon Jahre her ist, brennt es mir immer noch auf der Seele...

    Etwas 1 Jahr vor seinem Tod hat mein bester Freund aus unerfindlichen Gründen mit mir gebrochen....ich wusste ehrlich nicht warum weil ich defintiv nichts getan hatte...im Nachhinein hat sich rausgetsllt dass seine neue Freundin irgendeine Lüge über mich erzählt hatte, wohl aus Eifersucht ..

    Ich dachte immer, irgendwann kommt er und redet mit mir darüber. Seine Beziehung ging in die Brüche und ich hoffte wieder, dass er sich mal melden würde.

    Er ist dann weiter weg gezogen. Ich machte mir nicht mehr so viele Gedanken und hoffte einfach auf eine Ausprache und dass wir uns irgendwann einmal über den Weg laufen würden. Ich habe Zeit, so dachte ich...

    Dann geschah ein schreckliches Unglück...seine mittlerweile FRAU, starb ganz plötzlich bei einem gemeinsamen Weihnahctsbummel auf der Straße in seinen Armen.

    Er hat das nicht verkraftet und sich 4 Wochen später umgebracht. Im Abschiedsbrief stand : Im Tode wieder vereint!

    Nun ist alles so offen geblieben zwischen mir und ihm...keine Aussprache ,nichts...das macht mich immer wieder so traurig.

    Soll ich mich an jemanden wenden der Kontakt aufnehmen kann zu den Toten?

    Was denkt ihr? Macht das Sinn?

    Ganz liebe Grüße von Germaine
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.740
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Es tut mir sehr leid für dich. Solche nicht abgeschlossenen Dinge belasten einen sehr.

    Du kannst selbst Antworten finden indem du in dir nach Antworten suchst.
    Ich war mal in einer ähnlichen Situation. Habe geheult und war verzweifelt weil ich mich irgendwie schuldig fühlte und es kein Zurück gab.
    Dann war er mir im Traum (Halbschlaf) erschienen und tröstete mich.

    Ich war so erleichter.:)
     
  3. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Hallole east,

    darauf habe ich auch die ganze Zeit gewartet, dass so etwas passiert...:-(.

    Eines habe ich auf alle Fälle dazu gelernt...unausgesprochene Dinge kommen bei mir jetzt immer sofort auf den Tisch...
    Keiner geht im Streit aus dem Haus....
    Vielleicht war es nur diese Erkenntnis die ich bekommen sollte und deshalb ist es geschehen???

    Liebe Grüße von Germaine
     
  4. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.740
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Du hast etwas daraus gelernt.:)

    Aber vielleicht kommt es zu dir wenn du aufhörst es zu versuchen.

    Wieviele Jahre ist es denn her?
     
  5. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Dass er sich umgebracht hat ist 3 Jahre her, der Bruch 4...
     
  6. Mondsüchtige

    Mondsüchtige Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    204
    Werbung:
    Liebe Germaine,

    fühle Dich gedrückt!
    Du solltest darauf hören was Dein Herz Dir bezüglich des Kontaktes sagt. Ist es nur Dein Ego was Dich dazu bewegt oder sagt es Dir Dein Herz...
    Ich habe die ganz gleiche Erfahrung gemacht - nur mit meinem Papa.
    Ich kann Dir eben nur empfehlen, die Entscheidung ob Du ihn kontaktierst aus dem Herzen zu treffen.

    Herzlichst
    Melanie



    edit: Schreibfehler
     
  7. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Liebe Melanie,

    ich weiß auch nicht genau was drückt, aber das Ego auf keinen Fall. Ich weiß ja dass ich nichts getan habe. Ich würde es nur einfach gerne richtig stellen. Da ich nicht einmal weiß, was über mich gehetzt wurde und ich es nie mehr aufklären konnte hab ich einfach das Gefühl, es ist da nun ein weißer Fleck auf meiner Lebenskarte...
    Mir wurde nur gesagt, es hätte sich durch etwas was ich über ihn gesagt habe persönlich sehr beleidigt gefühlt und war maßlos enttäuscht von mir...
    Und ich hab gar nie was schlechtes über ihn gesagt.....sowas wurmt doch oder?
    Liebe Grüße von Germaine
     
  8. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Germaine,

    doch, das ist Ego. Du fühlst Dich ungerecht behandelt und willst es richtigstellen. Dein Freund weiß längst, wie es wirklich war und Dein Herz würde es Dir auch bestätigen, wenn Du den Wunsch nach Richtigstellung loslassen würdest. Kontakt aufzunehmen wäre für Dein Ego beruhigend, für die Sache an sich aber nicht nötig.

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  9. Mondsüchtige

    Mondsüchtige Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    204
    Werbung:

    Ich kann Dich sehr gut verstehen liebe Germaine! Sei beruhigt, selbst wenn er sich irgendwann über etwas gegrämt hat, ist dies dort wo sich seine Seele jetzt befindet nicht mehr von Bedeutung.

    Herzlichst
    Melanie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen