1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bestellung beim Universum

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sternentaucher, 10. Oktober 2007.

  1. Sternentaucher

    Sternentaucher Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo!

    Ich bin neu hier und auch nicht aus Österreich, hoffentlich heißt ihr mich trotzdem Willkommen. :)
    Ich weiß, dass es dieses Thema vor zirka einem Jahr schon einmal gab, hoffentlich verstößt es nicht gegen die Regeln, wenn ich es trotzdem aus aktuellem Anlass noch einmal aufgreife.

    Mich würde mal interessieren, was ihr so darüber denkt und ob ihr vielleicht Erfolgsgeschichten zu verzeichnen habt. Kleinigkeiten kann ich mir beim Universum immer super bestellen, aber wenn es mal wirklich ans Eingemachte geht, dann tue ich mich sehr schwer (das liegt warscheinlich auch an meiner inneren Blockade, da ich unterbewusst nicht genug an die Erfüllung glaube). Wie soll man auch etwas vergessen, dass man sich so sehr wünscht. Bei mir geht es um das Thema Liebe und Partner, ihr könnt euch also denken, dass es mir sehr wichtig ist. Als ich gerade kurz vor der Aufgabe dieser ganzen Wünscherei war, weil es "ja eh alles nicht taugt", hat das Universum mich dann auf diese Seite aufmerksam gemacht und ich hoffe, dass ich vielleicht bald von einem großen Erfolg berichten kann.

    Über eine angeregte Diskussion würde ich mich freuen!

    Liebe Grüße aus Hamburg und euch einen schönen Tag...
     
  2. Tim008

    Tim008 Guest

  3. shona

    shona Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    hallo,

    bei mir ist es genauso... bei kleinen wünschen zb. parkplatz oder so klappt es super! aber sobald es ein "grössere" wunsch ist... klappt es überhaupt nicht!
    aber ich habe keine inneren blockarden - und trotz allem geht es nicht!
    vielleicht kann uns ja ein "grossbesteller" :) helfen!

    @ tim008
    habe 3 bücher von deiner liste gelesen und trotzdem funkt. es nicht

    lg shona
     
  4. Sternentaucher

    Sternentaucher Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Hamburg
    Ich habe auch schon so einige Bücher von Bärbel Morh zu diesem Thema gelesen und wie du schon sagst: Parkplätze bekomme ich regelmäßig, außerdem auch so Kleinigkeiten wie einen sonnigen Tag, Erfolg in der Firma und so weiter. Vielleicht meldet sich ja einmal ein Großbesteller zu Wort, der gerade in Bezug auf sehr konkrete Wünsche Erfolge erziehlt hat. Ich höre zum Beispiel immer, dass man sich Partner nach Punkte-Plänen Wünschen kann. Was aber, wenn man sich nun einmal in eine bestimmte Person verliebt haben sollte? Ist das dann automatisch zum Scheitern verurteilt?
     
  5. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo in die runde,

    also, einen partner würde ich mir konkret nie bestellen,
    das ist immer so eine sache.

    so lange zweifel da sind, egal in welcher form,
    wird und kann es nicht klappen mit dem wünschen.

    schon alleine, wenn man sagt "die kleinen wünsche klappen, aber die großen nicht" hat man sich selbst einprogrammiert, dass eben nur die kleinen wünsche erfüllt werden ...

    bei mir klappt es, seit ich frei von vorurteilen und zweifeln bin,
    ich wünsche, ich bitte, ich danke, und lasse los ...

    die lilaengel :)
     
  6. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    es funktioniert sehrwohl, auch wenn man ein klein wenig zweifelt - das ist uns Menschen eigen.

    Vermeide auf jedenfall Beschreibungen wie es nicht zu sein hat. Immer nur die positiven Seiten wünschen!
     
  7. Sternentaucher

    Sternentaucher Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Hamburg
    Das habe ich auch gehört.
    Mich würde mal interessieren, was ihr denkt: kann man sich auch mal einen konkreten Partner wünschen? Ich meine, irgendwie ist es ja so eine Sache mit dem Wünschen, wenn man bereits bei deren Äußerung Einschränkungen hinnehmen muss.

    Ich arbeite derzeit sehr hart daran, mehr glauben und loslassen zu können, aber momentan bin ich wohl noch zu sehr Mensch. :)
    Aber es ist wirklich schön anzusehen, dass es so viele Menschen gibt, die es schon probiert haben. Hielt mich eine zeitlang immer schon für einen Außenseiter!
     
  8. Ymoria

    Ymoria Guest

    Hallo ihr Lieben,
    Aber wenn ihr schon wünscht, dann denkt dran die Liste wirklich komplett zu haben oder aber "Der Mann, der zu mir passt!" Das Universum findet dann schon den Richtigen.
    Denn sonst habt ihr vielleicht den Mann, der euch charakterlich vorschwebt und dann ist er 10 cm kleiner oder so. Ich weiß, blödes Beispiel, aber ich denke ihr wisst, was ich meine :)

    Also, der, der zu euch passt!
     
  9. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo nochmal,

    also, ich möchte noch gerne hinzufügen:

    ich würde mir deshalb keinen partner "bestellen" oder wünschen, der am besten zu mir passt, da ich denke, dass jeder mensch, der in mein leben tritt, seinen sinn und seine rolle hat.

    gerade misserfolge, scheidungen, die "nicht-perfekte" beziehung sind mein weg zu reifen, zu wachsen und zu lernen.

    an äußerlichkeiten würde ich da ohnehin nicht festhalten.

    ich war zu oa thema in einer fernsehsendung eingeladen (und unterrichte diese thematik mittlerweile in einem seminar), und habe auch dort gesagt, dass jeder meiner männer wichtig in meinem leben war, dass ich misserfolge hatte, aber jedem einzelnen dankbar bin für die lernprozesse.

    ohne zu suchen habe ich schließlich vor 10 jahren den mann meines lebens gefunden, ER ist alles in meinem leben, zum richtigen zeitpunkt gekommen,
    offenbar, als ich sämtliche lernerfahrungen abgeschlossen hatte, und reif für die wirkliche, große, wahre und ehrliche liebe war ....

    die lilaengel :liebe1:
     
  10. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Großbestellungen funktionieren auch, man muss evtl nur etwas länger warten. Einen Mann hatte ich mir auch schonmal bestellt. Zu Weihnachten eines bestimmten Jahres. Ein Wunsch-Punkt war, dass wir miteinander wachsen können. Das haben wir getan - und nun ist er mein einziger Ex, mit dem ich noch reden kann, weil viele Punkte einfach gepasst haben, in den Fehlern des anderen konnten wir uns sehr ehrlich erkennen. Auch wenn die Beziehung nach zwei Monaten vorbei war, möchte ich sie in meinem Lebenslauf nicht missen.

    Meine Ausbildung hatte ich mir auch bestellt (ohne vorher das Buch gelesen zu haben). Ich wollte in einem bestimmten Betrieb, der eigentlich nicht ausbildet, diese Ausbildung machen - Jahre später hat es funktioniert, es war genau der richtige Zeitpunkt.

    LG
    Ahorn
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen