1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Besondere Bindung zu einem bestimmten Ort - Anzeichen für ein früheres Leben?

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Dilanya, 3. September 2009.

  1. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    Werbung:
    guten morgen ihr lieben..

    ich hab mich bisher nie so wirklich mit rückführungen und co beschäftigt, aber seit ich vor kurzem eine sehr interessante fernsehsendung gesehen darüber habe, lässt mich der gedanke nicht mehr los, ob ich vielleicht auch schon einmal gelebt habe.

    es gibt einen Ort, an dem ich vor etlichen Jahren war und der mich bis heute nicht los lässt. Ich war damals 12 oder 13 Jahre alt und war mit meinen Eltern 2 Wochen in Irland im Urlaub. Die erste Woche war noch nicht so der bringer, mir hat der Urlaub nicht so wirklich gefallen. In der zweiten Woche änderte sich das jedoch schlagartig, als wir in ein anderes Ferienhaus umgezogen sind. Das Haus war typisch irisch, mit viel Holz und einem schönen Reetdach. Innen war es sehr großzügig mit einem offenen Kamin im Wohnzimmer und einer Galerie im 2. Stock von der aus man das ganze untere Stockwerk überblicken konnte. Im Haus flogen die ganze Woche Schmetterlinge umher. Das Haus selbst stand etwas ausserhalb einer kleinen Stadt auf einem leichten Hügel. Vor dem Haus ging die Strasse entlange. dahinter war eine Mauer und dahinter die Bucht eines Sees. Im Hintergrund konnte man eine alte Burgruine sehen.
    Ich erinnere mich noch heute an so viele einzelne Details dieses Hauses und der Aussicht, dass es mir schon fast unheimlich ist. Ich weiss noch, dass ich mich damals in diesem Urlaub kaum noch mit meiner Familie beschäftigt hatte. Ich sass oft einfach Stundenlang vor dem Fenster in meinem Zimmer und habe die Aussicht genossen oder bin im Haus umher gestreift. Dies ist für mich eigentlich sehr ungewöhnlich gewesen, da ich kein Kind war, das lange ruhig irgendwo rumsitzen konnte. Als wir wieder zu Hause waren, lies mich die erinnerung an dieses Haus nicht mehr los. Auch heute, fast 15 Jahre später, denke ich noch immer sehr häufig an dieses Haus und möchte unbedingt dahin zurück.
    Jetzt ist es nicht so, dass mich das Haus so fasziniert, weil es eben ein schönes erlebnis war. schöne, faszinierende urlaube hatte ich zu Hauf, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass mich etwas mit Irland und mit diesem Haus verbindet.
    Könnte es also tatsächlich möglich sein, dass das etwas mit einem früheren Leben zu tun hat?

    Liebe Grüsse Dila
     
  2. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Hi Dila! :)


    Das ist ein interessantes Erlebnis, aber du wirst die Frage für dich selbst wohl nur klären, indem du dich mal rückführen lässt! :)
    Ich selbst hab zwar nie einen Ort auf diese Art wiedererkannt, aber ich bin öfter mal Menschen begegnet, bei denen ich sofort wusste, dass ich sie schon kenne und manchmal kam dann auch eine Erinnerung an ein früheres Leben dazu hoch.


    LG

    believe :)
     
  3. gipsy47

    gipsy47 Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    314
    Ort:
    westlicher Wienerwald
    Eine sehr interessante Erfahrung, die Du da erzählst!
    Ich selbst glaube nicht an Wiedergeburt, da mir die Möglichkeit als Käfer oder "arme Sau" geboren zu werden, deutlich widerstrebt.
    Trotz alledem träumte ich früher oft - leider jetzt nicht mehr - bei meinen Flügen durch die Gegenden (auch fliegen habe ich mittlerweile in meinen Träumen verlernt, was mich sehr reut) von einer Landschaft, wo ich noch nie in meinem Leben war, und auch beim Aufwachen das Gefühl hatte, dass ich dort schon gewesen bin.
    Vielleicht ist doch etwas dran? Jeder sollte das für sich selbst entscheiden, ob er an Reinkarnation glauben möchte oder nicht!
    Jedenfalls würde ich an Deiner Stelle diesen Ort - dieses Haus in Irland wieder aufsuchen, vielleicht hast Du heute eine ganz andere Vision!
     
  4. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    ja also dahin zurück will ich irgendwann auf jeden fall mal wieder. muss nur wieder rausfinden, wo das genau war. meine eltern wissen leider auch nicht mehr genau, wie die stadt hiess, in der wir da waren. hab schon stundenlang irische ferienhäuser gegoogelt in der hoffnung, ich find das haus zufällig, aber leider war das n griff ins klo.

    wo kann man denn so ne rückführung machen lassen und vorallem, was kostet sowas denn?
     
  5. Flörbi

    Flörbi Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    173
    Hallo Dila,

    da muß es doch Möglichkeiten geben, um das Haus irgendwie zu finden.

    Haben Deine Eltern denn noch irgendwo Fotos von diesem Urlaub damals?
    Vielleicht fliegen ja irgendwo im Keller oder auf dem Dachboden oder in einer Rumpelkammer noch zwei Diamagazine oder ein paar alte Umschläge oder gar ein richtiges Album herum??

    Vielleicht ist dort ein Bild dabei, wo Euer Ferienhaus plus angrenzende Häuser mitsamt der Umgebung abgebildet ist? Oder ein Foto, das Ihr im Kern der Ortschaft aufgenommen habt, zu der Euer Ferienhaus gehörte? Oder, oder, oder?

    --> Vielleicht kannst Du auf diese Weise mehr herausbekommen?

    z. B. so ein altes Urlaubsfoto abscannen und in ein Irlandforum stellen: "Wer kennt diese Ortschaft?"

    oder mal die ganze Insel, wenn Du viel Zeit hast, mit Google Earth oder Google Maps abgrasen? Ich denke mir, daß das schwierig ist, aber vielleicht erkennst Du Euer damaliges Haus ja irgendwie doch von oben wieder, wer weiß?

    Ich kenn das übrigens auch mit der "Bindung" an einen bestimmen Ort.

    Viel Erfolg bei Deiner Suche - ne Rückführung wäre natürlich eine ganz super interessante Sache (ich selbst weiß nicht wirklich, ob ich dran glauben soll, tendiere aber auch eher zu einem "ja"). Aber auf "konventionellem" Weg hast Du, wie gesagt, bestimmt auch noch Chancen Näheres herauszufinden über das Haus!

    Liebe Grüße
    Flörbi
     
  6. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Werbung:
    Hallo Dilanya

    Also ich glaube ganz fest an frühere Leben. Ich habs zb dass mir in gewissen Gebieten immer gleich alles vertrauter erscheint, auch wenn ich in einer bestimmten Stadt oder einem bestimmten Dorf noch nie zuvor gewesen bin.

    Da bin ich mir ganz sicher, dass solche Erlebnisse wie deines mit früheren Leben zu tun haben.

    lg
     
  7. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    also ich habe meine eltern nochmals gefragt und sie meinten, das ferienhaus müsste in Galway gewesen sein. Habe mal bei Google Earth geguckt aber hab da leider gar nichts gefunden
     
  8. Flörbi

    Flörbi Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    173
    Hallo Dila nochmal,

    Du hast das Haus und seine Umgebung ja schon mal super beschrieben in Deinem Eingangspost,

    mein erster Gedanke wäre, mal herauszufinden, im welche Burgruine es sich handelt, in deren Nähe Ihr also gewohnt habt. Ein See war ja auch noch in der Nähe. Das ist doch schon mal was :)

    Ich finds total spannend und ich such gleich mal selbst ein bißchen herum.

    Und wenn Du an ein Foto kommen kannst (oder mußt Du dann wahrscheinlich erstmal zu Deinen Eltern fahren und diese fragen bzw. dort im Elternhaus danach suchen?) stell es doch auch mal hier rein?

    Edit: War es vielleicht diese Burgruine?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Aughnanure_Castle

    Dann könnte man ja mal um diesen See herum alles absuchen!
    Das Haus muß ja nicht direkt zu Galway gehört haben, es kann ja auch zu einer Ortschaft in der Nähe von Galway gehören!
     
  9. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    also ich hab bei google earth in galway eine stelle gefunden die von der umgebung passen würde... aber da is irgendwie keine burgruine in der nähe und die häuser dort sehen auch anders aus und da is viel mehr drum rum wie ich es in erinnerung hab. allerdings is es ja auch schon 15 jahre her, dass ich dort war
     
  10. Flörbi

    Flörbi Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    173
    Werbung:
    War es vielleicht Plum Cottage?? (man kann auf dem Foto nicht so richtig erkennen, ob es reetgedeckt ist, aber es hat ein großzügiges Wohnzimmer mit einem schönen Kamin):

    http://www.goireland.com/galway/plum-cottage-accommodation-self-catering-id43424.htm#photo-gallery

    Aber die Wahrscheinlichkeit ist natürlich nicht so groß, das gesuchte Haus gleich auf Anhieb auf einer einschlägigen Ferienhaus-Seite zu finden. Vielleicht wird das Haus auch inzwischen nicht mehr als Ferienhaus vermietet - oder die Besitzer haben es nicht ins Internet gestellt, obwohl sie noch vermieten.

    Wie auch immer, bei dem See handelt es sich ja bestimmt um "Loch Corrib".

    Wenn's das Plum Cottage nicht ist, such ich aber gern weiter :) Ich find sowas total spannend, und bestimmt kriegst Du es /kriegen wir es bald irgendwie heraus!

    Edit: Dieses hier hat eine tolle Innengalerie, aber stimmt wohl von der Lage her nicht so?
    http://www.holidaylettings.co.uk/rentals/doolin/84990

    Liebe Grüße!
    Flörbi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen