1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Besenreiser entfernen

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von weisnicht, 18. September 2008.

  1. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Werbung:
    Hallo
    Würde mich sehr interressieren ob sich schon jemand die Besenreiser hat lasern oder sonstwie behandeln hat lassen.
    Frage: gehen die dann ganz weg ?
    Hat man dann Narben?
    Wie lange braucht es danach zum ausheilen?
    Vielleicht gibts jemanden der das hat machen lassen und mir ein bißchen von den negativen und positiven Auswirkungen (=Erfahrung) berichten kann

    Danke
    lg:confused:
     
  2. pauletta

    pauletta Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    300
    Ort:
    österreich
    ich glaube, daß ist ganz harmlos und einfac, was man so auf den seiten der diversen schönheitschirurgen lesen kan und anscheinend auch sehr effektiv. ich glaube der worseg, bietet das auch an. liebe grüße. pauletta
     
  3. tessy

    tessy Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    787
    Ort:
    villach
    Ich habs nicht gemacht, angeblich werden sie verödet. Aber sie kommen an anderen Stellen wieder. Schwaches Bindegewebe kann man nicht verschwinden lassen (Leider!).
    Versuchs grad mit einer Salbe aus Schüsslersalz Nr. 4 ( Kalium chloratum). Soll die Äderchen blasser werden lassen....
    Viell. hilfts ja, schaden tuts nicht und billiger ist es auch.

    LG
    Tessy
     
  4. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Ja gelesen hab ich das auch, aber bei den Schönheitschirurgen ist immer alles ganz einfach. Daher dachte ich wenns jemand schon gemacht hat, ......
    Danke lg :confused:
     
  5. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Hallo Villacherin!
    Danke für den Rat, aber wird dann die Haut nicht auch blasser?
    Na kommt eh bold da Winta, da müßte es gehen
    lg :confused:
     
  6. ajnat22

    ajnat22 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    312
    Werbung:
    Meine Schwiegermutter hat sich das machen lassen auf einem Fuß. Sie würde es nie mehr wieder tun. Hatte Wochenlang Schmerzen danach (sie ist nicht wehleidig!) und geholfen hat es sichtbar nicht wirklich...

    Ich bin noch sehr jung, habe aber diese Äderchen auch. (Vererbung!?) Vielleicht hat jemand noch einen Tipp außer gesunde Ernährung und Sport?

    lg Tanja
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    ich hatte Besenreisser nach einer Lähmung. Sie verschwanden deshalb, weil ich sie als Durchlaufposten angesehen habe. Durch die homöopathische Behandlung (gegen was anderes) sind sie jetzt wieder da - werde sie mittels Homöopathie wieder weg schicken. :)
    Ich würde mich deshalb NIEMALS operieren lassen.
    Eine echte Schönheit kann bekanntlich durch nichts verschandelt werden.
     
  8. Sonnengold

    Sonnengold Guest

    Meine Mum hat sie sich damals wegspritzen lassen. Wenn es feine Besenreiser sind, dann bringt das Wegspritzen nicht viel. Lasern? Würde ich die Finger von lassen. Sind wahnsinnige Schmerzen. Hört sich alles so toll an, tut aber höllisch weh und Besenreiser kommen trotzdem wieder.
    Greif doch einfach zu Camouflage. Kriegst du in jeder Apotheke und wird direkt an deine Hautfarbe angepasst. Ist wasserfest und damit kannst du sogar ins Schwimmbad gehen, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass dich jemand wegen Besenreiser anschaut.
    Meine Mama hat Camouflage zu zu Haus und nutzt es im Sommer. Ist super zufrieden damit.

    LG
    Sonnengold
     
  9. tessy

    tessy Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    787
    Ort:
    villach
    Angeblich werden nur die roten Äderchen blasser.
    Hab erst damit angefangen. Bis zum nächstn Summa, werma seh´n :)

    LG
    Tessy
     
  10. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben!
    Danke für eure Antworten, eben das wollte ich wissen wie das ist mit dem Lasern, schmerzen, tut sehr weh und die kommen wieder also Projekt gestorben
    Werde es mal mit Cremen versuchen.
    Ansonsten werd ich halt meine Äderchen mit Würde tragen oder noch besser lange Hosen :D

    :danke:
    lg:confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen