1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

berufung: heilen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von plutosonne, 1. Januar 2009.

  1. plutosonne

    plutosonne Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    35
    Werbung:
    ich hab mit dem thema heilen in letzter zeit viele erfolge ernten können, und das, ohne es bewusst darauf zu zielen.
    ich frage mich, welche ausbildungen ich anstreben könnte, um auch beruflich von meinen gaben zu profitieren.

    mein neptun ist im 6. haus jungfrau platziert, das 10. haus und mc inklusive aufsteigender mondknoten in den fischen.

    ich möchte im sozialen bereich weitermachen, doch sollten sich in richtung energiearbeit auch türen für mich öffnen.

    wer hat gute erfahrungen in ausbildungen mit körper u. energiearbeit?

    danke, plutosonne:danke:
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Ich habe diese Erfahrungen machen dürfen!

    Und ich glaube es kann dir niemand sagen in welche Richtung du gehen kannst, sollst, denn du sollst dich erfahren!

    Eine Richtung kann ich dir sagen, geh in dich!

    lg Pia
     
  3. plutosonne

    plutosonne Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    35
    hallo zadorra125,

    sicher, du hast recht, niemand kann mir entscheidungen abnehmen. es ist mir aber sehr wichtig mit körper zu arbeiten und vielleicht auch auf der feinstofflichen ebene.

    setzt du deine heilfähigkeiten auch beruflich um?

    bei mir geschieht das sehr oft nebenher. es ist mir anscheinend aus tiefstem herzen wichtig. auch hab ich diesen göttlichen blick, der mir sagt, wie ein mensch wirklich ist. ganz ohne schattenseiten. da kann ich den menschen sehr sehr nahe kommen, was ich umgekehrt niemals haben möchte. ich arbeite gerne auch distanziert, denn die menschen würden mich ansonsten komplett für sich gewinnen wollen und da muss ich nähe und distanz in einer gesunden waagschale halten.
    lg plutosonne
     
  4. plutosonne

    plutosonne Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    35
    ich bin ständig in mir. bin halt auch ein unentschlossener typ, was sicherlich auch die äußeren umstände miteinbezieht.

    naja, danke trotzdem
     
  5. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Habe nicht gesehen das du geantwortet hast!

    Ja ich bin selbständig, siehe Signatur, das ist meine HP.

    Du solltest nur das dem Menschen angedeihen lassen was du selbst haben möchtest! Das hat nichts mit göttlichem Blick zu tun, sondern du kannst es keine Frage, aber du schaust ungefragt und das ist nichts!

    Du solltest bevor du anfängst zu arbeiten, lernen dich nicht zu verausgaben, und dich zu schützen, und deinem Helfersyndrom nicht zu unterliegen, und das lernst du in Seminaren!

    lg Pia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen