1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Berufsgruppe Forstwart?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von FurorCelticus, 6. August 2013.

  1. FurorCelticus

    FurorCelticus Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    118
    Werbung:
    Hallo!

    Hat irgendwer von euch Erfahrung mit dem Berufsbild des Forstwartes?
    Mein Traum wäre schon lange die Arbeit in, und mit der Natur und diese Ausbildung dauert nur ein Jahr und wäre für mich eventuell im Rahmen einer Bildungskarenz verwirklichbar.

    Nun ist meine große Frage - wie stehen die Chancen als Forstwart in Vollzeitform im Naturschutz unter zu kommen (z.B.: Nationalparks, Naturparks, Biosphärenparks etc...), denn das letzte was ich will ist dann wieder in einem ausbeuterischen Holzbetrieb zu sitzen und den Wald zu verkaufen für profitgierige Chefs....

    Hat irgendwer von euch direkte Erfahrung, bzw. kenn ihr jemanden mit Erfahrung?
     
  2. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    nach einer ausbildung inkl. studium...hast du im ausland die besten chanchen...nur mut:thumbup:
     
  3. FurorCelticus

    FurorCelticus Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    118
    Wieso Studium und Ausland? Ich habe vergessen zu erwähnen dass ich aus Österreich bin. Die Ausbildung ist bei uns eine 1jährige Ausbildung ohne Studienniveau. Grundvoraussetzung ist lediglich Abschluss der Pflichtschuljahre und eventuell eine Aufnahmeprüfung! ;)
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    achsoo...ganz ohne Diplom...logo geht auch jeder wie er es möchte.

    aber mit Diplom erhöht sich die Chance...nur um da mal eine Wissenslücke zu schließen.
     

Diese Seite empfehlen