1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Berufliche Situation

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Clairchen, 15. März 2012.

  1. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich weiß, ihr mögt eher die kleinen 9er bei speziellen Fragen, aber ich denke, mit dem großen Bild sieht man vielleicht doch mehr. Sie liegen mir aber auch einfach besser. ;)

    Momentan gibt es bei mir ein wenig Aufregung im Beruf. Wie soll ich es erklären? :D

    Vor einigen Jahren wechselte ich von halb- auf ganztags in - sagen wir - Abteilung A. Dazu gehörten Tätigkeiten für Abteilung X, um den ganzen Tag zu rechtfertigen (hat man mir netterweise ermöglicht wegen der Trennung von meinem Mann). Das wurde vertraglich geregelt, und ich hab das auch immer brav gemacht.

    Nun habe ich von Abteilung A zu Abteilung B gewechselt, ganz andere Arbeit, von vornherein eine Vollzeitbeschäftigung, und meine Nachfolgerin in Abteilung A übernahm die Aufgaben X.

    Nun hat die auch gewechselt, und wer soll wieder ran? Ich.

    Das möchte ich nicht und auch die Abteilung B nicht. Abteilung X macht aber mächtig Dampf, und ich hab ein wenig Bedenken, dass mein Chef sich überrumpeln lässt.

    Es geht im Grunde um die Formulierung im Vertrag. X sagt, es sei persönlich zugeschrieben, andere sagen, es ist Abteilung A zugeschrieben, was ja auch ein Jahr gut ging mit der Nachfolgerin.

    Könnt ihr da was sehen? Wie geht es aus?

    Ich lad es als Bild hoch und freue mich, wenn ihr mal drüber schaut.

    LG,
    Clairchen
     

    Anhänge:

  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Huhu Clairchen,

    wie schön dass ich Dir auch mal deuten darf..

    Also im Haus 35 liegt der Klee, das wird sich in Kürze zum positiven Wenden. Sagen auch die Karten rund um 35, Anker selbst liegt schön fest im Haus, daneben das Herz Deine Sehnsüchte oder Wünsche werden erfüllt, wenn auch nicht gleich - die Aufregung hält noch an oder aber da wird heftig hin und her telefoniert. Die Wege in 13 - da bietet sich ein schöner neuer Weg an, Sonne in 14, da wird viel Verhandlungsgeschick eingesetzt und 19 in 5 - denke dass Dir da ein Vorgesetzer oder von höherer Stelle aus Unterstützung zukommt. Nachdem der Anker in Sarg spiegelt - mit darunter 31 wird es wohl ein Wechsel sein, der vor Dir liegt aber ein schöner! Oder aber er muntert Dich in dem Fall auf nicht gelähmt zuzusehen sondern aktiv was zu unternehmen, Deine Stärken auszuspielen!

    Drück Dir die Daumen! Kommt gut!:umarmen:, Gaby
     
  3. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    liebe clairchen, ich schaue morgen drüber. Bin jetzt zu müde. kann dir auch gern eine Hufeisenlegung machen :umarmen:



     
  4. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    *grins* weisst du, wie das klingt? wie diese mathetextaufgaben früher :D
    könntest du das bild in zahlen reinstellen? ich kann das auf dem foto nicht wirklich erkennen.
     
  5. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Guten Abend,

    mit meiner Müdigkeit eher knapp - wenn ich die Karten richtig erkannt habe auf dem Foto - sieht super für dich aus. Die Sorgen gibts wohl umsonst, denke, der unangenehme Teil der Veränderung wird von den Mäusen weggefressen, um den Krams gar nicht soviele Gedanken machen. Scheint mir nicht so, als ob dein Chef klein beigibt :banane:

    LG, Mila
     
  6. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Werbung:
    Hallo Spirit, Eo und Mila,

    danke dass ich euch mein Blatt mal zu Gemüte geführt habt.

    Vielleicht bin ich ja doch zu ängstlich, ich hab nur Ruten und Vögel im eigenen Haus gesehen. Hoffnung machte mir aber auch, dass die Mäuse die befürchtete Veränderung fressen.

    Nächste Woche wird es bei den Chefs besprochen, danach kann ich Rückmeldung geben. Aber wo ihr das so positiv seht ... *aufatme*

    Jaja, Eo, wie in Mathe. :D Ein Alptraum.

    Nochmals :danke:

    LG,
    Clairchen

    Die Zahlen:

    01 15 24 35 19 16 26 21 18
    06 11 12 22 31 20 13 14 20
    25 10 17 23 04 03 05 09 34
    27 07 36 08 29 30 28 02 32
     
  7. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    danke für die zahlen, noch mehr mathe :D:tomate:
    guckst du in hufeisenthread. da haben wir ein bildchen für die gelegt/gedeutet ;)
     
  8. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Hab ich gesehen, danke schön. :kiss4:

    Aber ich schau mir das Morgen an, ich war den ganzen Tag unterwegs und muss in die Heia.

    Gute Nacht. :D
     
  9. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    hier die Auflösung.

    Ich muss erst einmal in der Abteilung aushelfen, bis man eine bessere Lösung gefunden hat. Angedacht ist eine Neueinstellung, die diese Aufgabe übernimmt.

    Im großen Blatt habe ich jetzt nur mal die "Wegweiser", also Doppelungen und die Karten unter Schlüssel, Mäuse usw. rausgesucht.

    Reiter im eigenen Haus: Betont die Nachricht, hier von einem Vorgesetzten (Bär) vielleicht. Mit Ruten und Wolken gibt es wohl Verständigungsschwierigkeiten.

    Herz – Schiff: Kann bei der Frage (vertragliche Regelungen im Beruf) eine Einigung oder Handel bedeuten

    Mäuse – Wege: Eine Entscheidung wird überflüssig? Hinausgezögert? Bedeutet Verlust? Die Mäuse nagen hier an der Veränderung, die mich schreckt, also keine Veränderung? Sense ist aber auch die Warnung, dass sich nichts ändert, dann würde der Vertrag noch gelten.

    Die Entscheidung wird noch hinausgezögert, bis man eine andere Lösung gefunden hat. Bis dahin hab ich den Ball. Da bei Karten mit zwei Gesichtern die linke stärker ist, hier vielleicht die Warnung, dass eine Veränderung sich noch hinauszögert wegen des Kompromisses. Mäuse verstärken Haus – Schiff, also den „beweglichen Arbeitsplatz“.

    Haus – Mäuse: Ein Verlust, der mit dem Ort (Arbeitsplatz?) zu tun hat? Kein Fundament? Ich kann/ sollte mich auf etwas nicht verlassen.

    Schlüssel – Hund: das wäre eine freundschaftliche Lösung oder auch mit Sicherheit Unterstützung

    Es gab die freundschaftliche Lösung, den Kompromiss. Außerdem gab es eine kleine Entschuldigung wegen der fiesen Art, in der man es durchzusetzen versuchte.

    Ruten im eigenen Haus: Auseinandersetzung

    Vögel im eigenen Haus: Aufregung; Hektik

    Unter Sense liegt Schlange = überraschend treten Komplikationen auf bzw. überraschend greift eine Frau ein bzw. überraschend findet man eine Kollegin, die in der Zentrale vertritt

    Überraschend will man jemand neuen einstellen, der die Vertretung übernimmt.

    Unter Schlüssel liegen Fische und Mond =

    Nach der Entschuldigung ist auch das Gefühl der Anerkennung wieder da. Vielleicht ist es auch die Entschuldigung an sich, oder deren Bitte, dass ich die Vertretung übernehme, obwohl ich nicht müsste.

    Unter Mäuse liegt Sarg = Verlust durch Abschluss, Verlust von großem Kummer/ Negativem

    Zumindest für mich geht es „negativ“ aus. Kein Erfolg für mich persönlich in der Angelegenheit.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen