1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beruf

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Amazonit, 17. April 2006.

  1. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Werbung:
    Wer mag mal draufschauen?
    Das KB ist für ein Jahr gelegt. Frage:Wie wird es sich beruflich weiterentwickeln?

    Der Fragende ist ein Mann, verheiratet und keine Kinder.
    Die Firma in der er beschäftigt ist, wird voraussichtlich im September diesen Jahres schließen. Eine Bewerbung hat er geschrieben und da bekam er eine Absage.

    Haus---Wege---Dame---Berg---Park---Fische---Sterne---Baum
    Ruten--Mond---Hund---Schlange-Buch-Fuchs---Sense---Bär
    Anker--Störche-Wolken-Reiter---Sonne-Herr---Sarg----Schiff
    Vögel-Schlüssel-Brief---Kind----Klee---Mäuse-Blumen--Herz
    Turm--Ring---Lilie----Kreuz

    Wird er einen neuen Arbeitsplatz bekommen?Und wenn ja, seht ihr vielleicht auch wann?

    Lieben Dank!
    Amazonit
     
  2. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Amazonit!
    Ich hab mal das Kartenbild angesehen.

    Beruflich steht eine Veränderung an, die zum jetzigen Zeitpunkt aber noch unklar ist (Anker-Storch-Wolke). Er wird aber mit Sicherheit eine neue Arbeit finden. Es kommen noch Gespräche, die zum Erfolg führen.

    LG Widderfrau
     
  3. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Hallo Widderfrau,
    danke für deine schnelle Antwort.
    Ja, das habe ich auch so gesehen...Rute-Mond-Störche-Brief-Kind-Ring...Gespräche werden erfolgreich geführt und bringen einen neuen Vertrag.
    Was meinst du denn zur letzten Reihe-----Turm-Ring-Lilie-Kreuz---
    Auflösung des Vertrags erfolgt im Winter?Und die Lilie im Haus des Ankers?
    Ich habe das Bild schon von allen Seiten beleuchtet und das macht mich eher konfus, als das es mich weiterbringt.

    Lieben Gruß
    Amazonit
     
  4. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    hmmm.... diese Reihe ist mir aufgefallen. Wäre es möglich, dass das weniger den beruflichen, sondern mehr den privaten Bereich betreffen könnte?

    ODER er bekommt durch Hilfe des (Arbeits-)Amtes (Turm) eine neue Anstellung (Anker-Schlüssel-Turm)?

    LG Widderfrau
     
  5. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Denkst du da an Trennung von seiner Frau---Turm-Ring--?
    Das KB haben wir aber nur mit der Frage auf die Arbeit gelegt.
    Ich kenne die beiden sehr gut und halte es eher für ausgeschlossen, aber andererseits was ist schon ausgeschlossen?

    Lieben Gruß
    Amazonit
     
  6. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Werbung:
    Die Trennung von seiner Frau war mein erster Gedanke, als ich die Kombi sah. Ich sah mir dann die Karten bei der Liebe an: Sarg - Herz /Liebeskummer? Es könnten eventuell Probleme in der Beziehung kommen.
    Du hattest zwar nach dem Beruf gefragt, aber in der großen Legung sind nun mal alle Lebensbereiche drinnen. Über dem Herrn liegt der Fuchs. Ist er vielleicht nicht ganz ehrlich?

    LG Widderfrau
     
  7. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Ja, der Fuchs...aber darüber sind auch noch die Fische, sieht mir nach unüberlegten Geldausgaben aus.

    LIeben Gruß
    Amazonit
     
  8. Erlkönig

    Erlkönig Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Schweiz
    Guten Morgen Amazonit

    Auch ich habe aufs KB geschaut betr. Arbeit:

    Meines Erachtens wird dein Bekannter wieder eine Arbeit finden...er wird etwas Hilfe benötigen dabei...ich schliesse nicht aus, dass er die Stelle durch das Arbeitsamt erhalten wird...er scheint sich sehr zu sorgen über den weiteren Verlauf...dies raubt ihm viel Energie - zu viel Energie - es wird eine nicht ganz einfache Zeit auf ihn zu kommen, die vor allem durch Unklarheiten gerprägt sein wird...er sollte sich also seine Kräfte einteilen - und die Situation so annehmen, wie sie ist...es hat auch keinen Sinn, sich über die Vergangenheit den Kopf zu zerbrechen - dies raubt lediglich kostbare Energie, die für die Zukunft benötigt wird...

    Ich hoffe, dass auch ich ein wenig helfen konnte. Deinem Bekannten wünsche ich viel Kraft und er soll die Hilfe annehmen, die ihm angeboten wird!

    Herzlich
    Erlkönig
     
  9. Sonni170778

    Sonni170778 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Westerwald
    meeensch, meinen allergrößten respekt!! Ich bewunder euch echt dafür was ihr da könnt!!!!! ich will das auch können!!!! :-( JETZT SOFORT! ;-)
     
  10. Marian

    Marian Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hallo!
    Dann will ich mal meinen Senf dazu geben.Mit Zeitangaben habe ich es nicht so genau.Einschneidende Veränderungen kündigen sich aber in der regel 2-3 Monate vorher an.Arbeit ist in Sicht.Für mich sieht es sogar so aus das er zwischen 2 Stellen wählen können wird(Vögel als Zahl 2)wen er nicht sogar versuchen wird in die Selbstständigkeit zu gehen.Und sorry,für mich sieht es so aus das seine Frau ein wenig unentschlossen ist und sich ein wenig auf Abwegen befindet,mehr möchte ich dazu nicht sagen da ich die weiteren Lebensumstände nicht kenne und auf keinen Fall irgendwelche Streitgkeiten in gang bringen will.So eine Arbeitslosigkeit kann einem schon mal aus dem Gleichgewicht bringen.
    Gruß Marian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen