1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beruf & Liebe- hoffnungslos?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von dragonheart, 2. März 2005.

  1. dragonheart

    dragonheart Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    316
    Werbung:
    Hi!
    Ich bin sooooooooooo froh, euch entdeckt zu haben!
    Deshalb bitte ich euch um eure Hilfe, denn ich habe das Gefühl, alles "stagniert" bei mir...................jetzt schon über 1/2 Jahr!
    vor allem beruflich- wann seht ihr denn da endlich was auf mich zukommen? :( ..........in der Liebe hab ich große Sehnsucht, endlich meine Liebe weitergeben zu können.........:liebe1:
    Bitte seid doch so nett, und helft mir mal, indem ihr in mein Kartenbild seht:
    (verkörpere ich die Dame hier im Bild?)

    22-26-18-23-28-29- 2- 6
    7-13-34-19-33- 1 - 5-27
    30-15-12-3- 8 - 11-10-35
    4-17-21-24-31-20-16-14
    9 -32-36-25

    Vielen Dank!
    MlG dragonheart
     
  2. Paulina

    Paulina Guest

    Guten Morgen Dragonheart,

    ich habe mir Deine Tafel angeschaut....besser gesagt hier vor mir liegen...........und mmh, nun ja, wenn Du nicht vom Kopf her so blockiert wärst; und sich diese Blockade nicht so auf Deine emotionalen Wahrnehmungen auswirken würde, wäre die Last, die Du derzeit auf Deinen körperlichen und emotionalen Schultern trägst, nur halb so schwer !

    Du verkörperst in dieser Tafel zwar tendenziell auch die Dame, aber in der "Überschrift" stehst Du als Pik-Dame.

    Nun fehlt es Dir, Deine Liebe nicht weiter geben zu können, aber manchmal sieht man/Frau den Wald vor lauter Bäumen nicht. Hier ist jemand schon da, den Du aus Deinem realen Leben auch eindeutig kennst; und für den Du emotional eine Rolle spielst.........eindeutiger geht es nicht. Er ist jemand der Konstanten braucht, es aber mit der Treue nicht immer sehr ernst nehmen dürfte.

    Du bist ja auch ein bisschen ungehalten, weil Du eine Person bist, die schon voran kommen möchte, und die Bewegung in ihrem Leben braucht. Bewegung aber hier nicht im Sinne von Wechseln und Umbrüchen, sondern ein bisschen Tempo.........es darf nicht langweilig werden; und Stagnation ist natürlich ein Horror für Dich.

    Dein Weg, auf dem Du momentan bist, und die Blockade die Dich kopflastig sein lässt, währen ja schon länger als 6 Monate. Ich sehe hier einen gesamten Zeitraum von ca. 1,5 Jahren. Das Thema Liebe beschäftigt Dich halt auch so sehr, weil Deine Gefühle davon geprägt sind. Amore ist hier sehr wichtig für Dein Wohlbefinden und es fehlt Dir natürlich auch, dass Dein gesellschaftliches Leben in diesem Bereich stagniert.

    Du bist zwar in einer schicksalshaften Phase Deines Lebens, aber karmisch bist Du nicht belastet. Diese Phase ist im Endstadium und da kommt Bewegung rein, auch wenn Du es nicht so wahrnimmst.

    Beruflich kränkelt es momentan so vor sich hin. Ich sehe Deine beruflichen Belange durch eine Nachricht in der Vergangenheit belastet; und ich sehe hier Misstrauen als Fundament, aber innerhalb dieses Jahres sehe ich da greifbares Glück und Umstände, die gut sind. Ich glaube aber nicht, dass das was Du berulich machst, oder eben auch nicht, wirklich das ist was Du magst und was Dir liegt.

    Wichtig wäre, dass Du ein bisschen Leichtigkeit in Dein Lebenshaus bringst und auch in Deinem wohnlichen Umfeld ein bisschen den Frühling einziehen lässt. Was Deinem Lebenshaus u.a. elemantar fehlt, schreibe ich Dir an dieser Stelle nicht, denn Du weißt das ja sehr gut.

    Ich empfehle dir, Dich ein bisschen mehr unters Volk zu mischen, das täte Dir emotional sehr gut. Hier liegt die Vorhersehung für Dich, eine schöne Lebensphase, die etwa 7 Jahre (.....klingt jetzt zwar pauschal; ist es in diesem, Deinem Fall aber nicht) andauern wird; und einen Arbeitsvertrag bzw. einen ergänzenden Vertrag für Deinen Job, der jetzt aber noch entfernt liegt und noch nicht in Dein Leben eingetreten ist.

    Hier liegt die Liebe, nach Ablauf der derzeitigen nervenden Phase...............das ist Bestimmung in Herzenssachen; und schaue Dich mal in Deinem Umfeld um...............da muss jemand sein..........bei Dir zuhause war er allerdings noch nicht.

    Achte ein bisschen auf Dein persönliches Wohlbefinden, lade Dir nie zuviel Sorgen auf (....................es ist wichtig, dass Du Dich darin übst Dinge, Ereignisse ein Stück weit von Dir entfernt stehen zu lassen. Sie zwar zur Kenntniss zu nehmen, sie aber nicht an Deine Seele zu lassen !)....das kannst Du körperlich nicht so gut ab.

    Mach mal bitte regelmäßig Deine Gesundheitschecks.........kein Anlass zur Sorge, aber besser ist besser...............Thema Hormone, Schilddrüse ruhig mal testen lassen. Hormone sind so ein Thema bei Dir; fast schon immer.

    Vielleicht solltest Du auch mal wieder verreisen.......das täte Dir richtig gut.......ein paar Tage im Frühling wären nicht verkehrt.

    So Drachenherz, das wars erst einmal von hier aus.

    Ich wünsche Dir Zuversicht und noch ein bisschen Durchhaltevermögen................und schärfe Deine Wahrnehmungen im partnertechnischen "Auswahlverfahren".............

    Wenn Du magst kannst Du mir für Samstag eine kurze Mail senden. An dem Tag biete ich einen "Rat der Engel" an. Du musst aber wollen........ich kann das nicht von mir aus so geben................musst mich sozusagen autorisieren.

    Es könnte gut sein, dass Du Hinweise bekommst, wie Du besser mit Deinen Gefühlen umgehen kannst, was ratsam wäre in Deiner Situation.

    Herzliche Grüße :kiss3:

    Paulina
     
  3. dragonheart

    dragonheart Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    316
    Hallo, liebe Paulina!

    Erstmal herzlichen Dank, dass du dir meine Tafel angesehen hast.
    Du hast mit allem recht...............faszinierend!

    Das mit der Liebe: dürfte ich dich diesbezüglich noch etwas fragen?
    Es gibt da einen jungen Mann (24 Jahre alt, brünett, hat eine Freundin), mit welchem ich mich erst 1mal getroffen habe...und er hat mich enttäuscht:
    Die Absicht unseres Treffens war,meine Unterschrift zu bekommen, aber ich ging nicht darauf ein- er meinte ich hätte nun sein Vertrauen missbraucht.
    Aber 1.kann man doch beim ersten Treffen nicht von Vertrauen sprechen und ausserdem habe ich in solche Dinge kein Vertrauen und ausserdem habe ich zurzeit kein Einkommen und daher auch keinen Bedarf für eine "Vermögensberatunung".
    ich erzählte meine diesbezüglichen Unsicherheit einer Bekannten, als diese mich aus heiterem Himmel anrief, da sie von einer anderen erfahren hatte, dass ich mich mit ihm traf, und diese andere ließ es ihm in ganz anderen Worten zukommen.......
    Er meinte, ich hätte es niemandem erzählen sollen...
    Ich entschuldigte mich 1000mal, denn sonst erzähle ich v.a. Leuten die ich nicht so gut kenne schon gar nichts.....
    Aber ich war so enttäuscht,.........
    Ja, er hat sich wieder gemeldet..........schon 2 mal.....ich hab mich aber nicht getraut abzuheben........
    Ich schätze ihn so ein, dass er aus diesem- meiner Ansicht nach nicht so gravierenden "Vorfall"- jedesmal nun sagen würde: "Ich weiß nicht, ob ich dir das erzählen kann,......ob ich dir überhaupt vertrauen kann?"
    Ich weiß nicht, was ich nun tun soll.

    Danke nochmals.
    Mlg dragonheart
     
  4. Pferdeflüsterer

    Pferdeflüsterer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    372
    Ort:
    in der Nähe von Ludwigshafen
    Hallo Dragonheart,
    eigentlich hat ja Pauline dir schon alles erzählt, aber ich möchte noch etwas ergänzen. Vorsicht vor diesem Typen der im Kartenbild direkt bei dir liegt. Es ist kein Freund(18+23). Der Mann der dich glücklich machen wird ist noch etwas von dir entfernt, aber er kommt und es wird eine sehr glückliche und stabile Liebe werden.
    Du wirst auch einen Arbeit finden und zwar im medizinischen Bereich.Ja und eine bereits geplante Reise wird leider nicht statt finden.Sorry!
    Gruß und Kopf hoch
     
  5. dragonheart

    dragonheart Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    316
    Hallo!
    Vielen Dank für den Hinweis- also ist dieser Mann jener, der neben mir liegt, und mich im Moment rätseln lässt..............derjenige von dem ich die Finger lassen sollte....?

    Eine Reise...........hab´ich nicht geplant....

    Aber das mit dem Job, finde ich toll! Danke dir!
    (medizinischer Bereich: glaubst du, könnte dies ein Arbeit als Ordinationshilfe sein? Das würde mir auch gefallen)

    Danke und liebe Grüße
    Dragonheart :danke:
     
  6. Paulina

    Paulina Guest

    Werbung:
    Guten Morgen Dragonheart,

    ich habe mir in Anbetracht Deiner Fragen noch einmal Dein Bild angeschaut und kann Dir noch ergänzende Informationen geben.

    Der Mann, den ich in Deinem Umfeld meine, ist nicht dieser junge Mann, der nur seinen Vorteil sucht. Das sind hier zwei verschiedene Paar Schuhe.
    Den einen kannst Du nicht sehen, weil Deine emotionalen Wahrnehmungen momentan nicht so funktionieren wies sein sollte...............und es hängt mit Deiner Lebensphase zusammen in der Du momentan bist.

    Der "Vermögensberater" hat seinen Vorteil im Kopf und sucht seinen Vorteil..............berufsmäßig sieht es bei ihm nämlich nicht so hervorragend aus...........Dein Gefühl ist genau richtig, nimm Abstand, sonst hast Du mit den Nachwehen das ganze Jahr über zu tun.

    Natürlich hast Du keine Reise geplant; das zeigen die Karten hier auch an. Die Ursache kennst Du selbst. Wir brauchen hier nicht über den einen Aspekt( die Finanzen) und den anderen Aspekt ( das hatte ich schon in Bezug darauf angesprochen, dass es gut wäre wenn Du ein bisschen Leichtigkeit in Dein Leben lässt, und wieder mehr unter Menschen gehen solltest............mit beidem, dem Gesellschaftlichen aber auch dem Reisen, hast Du ja in der letzten Zeit etwas abgeschlossen.

    Beruflich sehe ich es so, dass Du diesmal Deinem Instinkt folgen solltest und das, was Du schon immer beruflich machen wolltest, in die Tat umsetzen solltest. Du bist ja eigentlich durchsetzungsfähig und soltest das anwenden. Sag was Du möchtest............dann bekommst Du es in diesem Zusammenhang auch. Dein Instinkt und Deine Intuition werden Dich im beruflichen Bereich dieses Jahr viel weiter bringen als alles andere.

    So Drachenherz, mehr gibts an dieser Stelle nicht. Ich hoffe Du siehst etwas klarer..........................für das Thema Gefühle usw. werden wir Samstag die Engel um Rat bitten.

    Herzliche Güße :kiss3:

    Paulina
     
  7. dragonheart

    dragonheart Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    316
    Werbung:
    :rolleyes: Hallo, liebe Paulina.
    Vielen,vielen Dank :kiss4:

    Ja, ich weiß nicht, wer das sein könnte, der sich für mich bloß interessieren könnte?..........
    Weißt du, heute hob ich jedoch vom Telefon ab und er möchte mich wiedersehen........ich weiß nicht............
    Da er bei unserem 1.Treffen sehr viel über mich erfahren hat (so gut wie alles, da ich ja gesellschaftlich- so wie du es ja gesehen hast- kaum Erfahrungen gemacht habe), bin ich sehr unsicher.........ich meinte:"Ja, wir können uns nächste Woche mal treffen".
    Ich habe irgendwie aber Angst davor, dass er etwas im Schilde führt........

    Gäbe es da noch einen Rat für mich :rolleyes: ?

    Vielen Dank, liebe Paulina!
    :danke: :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen