1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

beruf astrologe/in !? brauche hilfe

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Butterflybaby, 16. Mai 2005.

  1. Werbung:
    Hey, lange nicht mehr hier rein geschrieben..dafür hab ich jetzt ne konkrete frage
    ich habe mir vor kurzem eine berufsanalyse von mir durchgelesen,

    da ich zwar grad in ner schulausbildung stecke, diesen beruf aber nicht ausüben möchte, und zwar fremdsprachensekretärin.
    die ausbildung hat sich so ergeben mir war halt nicht klar was ich wollte, dachte mir es kann nicht schaden, da diese mir eine grundlage für verschiedene berufe bietet, dennoch ein bürojob ist nichts für mich, da bestätigt mich auch die analyse.

    bei meinem berfushoroskop ist mir aufgefallen dass astrologin doch sehr gut passen würde, hab schon früher mit dem gedanken gespiellt, fands aber eher unrealistich, deswegen würde ich gern von euch wissen wie ich mir die ausbildung vorstellen kann, wie lang sie ist und die wichtigsten fakten denn ich hab schon versucht mich übers internet zu erkundigen und nicht wirklich was brauchbares gefunden, außerdem sind persönliche erfahrungen immer besser finde ich!

    vielleicht mög ihr auch gleich einen kurzen blick auf mein radix werfen,fals euch was auffällt(?)in der hinsicht oder allgemein (vielleicht ists ja doch nicht ideal/ andere tipps berufsmäßig?), wäre sehr nett, hab alle hauptaspekte mit rein :danke:

    11.09.1985 00:55 hessen

    Planetenstellungen
    Planet Zeichen Grad Haus Bewegung
    Sonne Jungfrau 18°09'35 04 direkt
    Mond Krebs 28°02'52 01 direkt
    Merkur Jungfrau 07°30'50 03 direkt
    Venus Löwe 16°29'12 02/3 direkt
    Venus befindet sich technisch am Ende von Haus 2 und wird daher in Haus 3 gedeutet.
    Mars Jungfrau 00°33'56 03 direkt
    Jupiter Wassermann 07°55'48 08 rückläufig
    Saturn Skorpion 23°12'18 05 direkt
    Uranus Schütze 14°06'55 06 direkt
    Neptun Steinbock 00°50'51 06 stationär (D)
    Pluto Skorpion 02°55'23 05 direkt
    Mondkn.(w) Stier 10°38'27 11 rückläufig


    Häuserstellungen (Placidus)
    Aszendent Krebs 14°53'48
    2. Haus Löwe 00°20'27
    3. Haus Löwe 18°20'07
    Imum Coeli Jungfrau 12°33'01
    5. Haus Waage 18°28'08
    6. Haus Schütze 05°45'48
    Deszendent Steinbock 14°53'48
    8. Haus Wassermann 00°20'27
    9. Haus Wassermann 18°20'07
    Medium Coeli Fische 12°33'01
    11. Haus Widder 18°28'08
    12. Haus Zwillinge 05°45'48

    Wichtige Aspekte
    Sonne Sextil Saturn 5°03
    Sonne Quadrat Uranus 4°03
    Sonne Sextil Aszendent 3°16
    Mond Trigon Saturn 4°51 mond opposit. jupiter
    Mond Quincunx Neptun 2°48
    Mond Quadrat Pluto 4°53
    Merkur Quincunx Jupiter 0°25 merkur quadrat uranus
    Merkur Sextil Pluto 4°35
    Venus Trigon Uranus 2°22 venus opp. jupiter, venus quadrat saturn
    Mars Trigon Neptun 0°17 mars quadrat saturn
    Mars Sextil Pluto 2°21
    Jupiter Quadrat Pluto 5°00 saturn trigon ac
    Uranus Quincunx Aszendent 0°47
    Neptun Sextil Pluto 2°05

    sonne opposition MC
    merkur opposit. mc
    uranus quadrat mc
    pluto trigon mc
    mc quadrat chiron

    merkur trigon mondknoten
    jupiter quadrat mondknoten
    mc sextil mondknoten

    sonne quadrat chiron
    merkur quadrat chiron
    venus sextil chiron
    Jupiter trigon chiron
    uranus opposition chiron
     
  2. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.278
    Ort:
    Achtern Diek
    Hallo Butterfly,

    einfacher wäre es, wenn Du uns noch posten könntest, in welcher Stadt Du geboren wurdest. Hessen allein ist doch etwas ungenau.
    Oder wolltest Du das nicht angeben?

    LG
    Urajup
     
  3. Frankfurt am Main
     
  4. kein Berufsastrologe da der mir ein bissien info geben kann? kommt schon..bitteeeee
    nur etwas über die ausbildung würde schon reichen :banane:
     
  5. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hallo Butterflybaby,

    also ich bin zwar kein professioneller oder Berufsastrologe, aber ich versuch mal, dir paar Tipps zu geben, oder Vorschläge, kann dir aber nicht garantieren, dass ich da vollkommen richtig liege.

    Wenn ich so auf dein Radix schaue, fällt mir auf, dass bei dir die Zeichen Krebs und Jungfrau häufiger vertreten sind, Krebsmond und Aszendent und auch viele Jungfrau Planeten (Sonne, Merkur, Mars). Den MC, die Berufsachse, hast du im Fisch, was meiner Meinung nach eher für Berufe geeignet ist, die mit Helfen und Dienen zu tun haben, auch wegen der starken Jungfrau Besetzung. Kannst du dir da was vorstellen in der Richtung? Im sozialen Bereich oder Kindererziehung oder so? Vielleicht auch Krankenschwester?
    Im Rampenlicht dürftest du dich nicht wirklich wohlfühlen, oder? Du hast zwar deine Venus im Löwe, was schon auf eine gewisse Extravaganz und das Bedürfnis im Mittelpunkt zu stehen hindeutet, aber die meisten Planeten stehen bei dir unterhalb des Horizonts (der Asz./Desz.- Achse), was bedeutet, dass du eher lieber hinter den Kulissen tätig sein möchtest, oder?
    Und nicht so sehr in der Öffentlichkeit.

    Ob so eine Astrologen-Ausbildung ideal wäre, weiß ich leider nicht, soviel Erfahrung mit den Sachen hab ich auch noch nicht.
    Vielleicht weiß ja jemand anderes hier im Forum mehr??

    Alles Liebe
    Annie_star
     
  6. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Hallo Butterflybaby :)

    möchtest du etwas über die Ausbildung zur AstrologIn wissen oder doch eher, ob du dazu "taugst"?

    Bis auf die beiden Jahre im Fernkurs von Peter Niehenke bin ich "gnadenlose Autodidaktin" - heißt, ich habe den Kurs damals nicht abgeschlossen (aus Kostengründen).

    Die Ausbildungen dauern im Schnitt zwei bis drei Jahre, manche sind im Ganzen zu buchen, manche blockweise. Manche laufen internetbasiert, manche sind wie Seminare. Surf doch mal ein wenig herum - es gibt sehr viele Angebote. Erkundige dich beim Deutschen Astrologen-Verband e. V.

    Mein Tipp: Aubildung jetzt auf jeden Fall beenden, Berufserfahrung sammeln, denn von astrologischen Beratungen allein kannst du derzeit meist nicht leben. Was nützt dir ein toller Beruf, wenn du nix zu essen hast, keine Miete zahlen kannst?

    Noch ein Aspekt (auch wenn es sich vielleicht blöd anhört): Du bist noch sehr jung, und ich würde mich von dir wohl eher nicht beraten lassen - einfach aufgrund deines Alters. Das astrologische Wissen allein macht es in der persönlichen Beratung nicht.

    Lieben Gruß
    Rita

    [​IMG]
     
  7. schon mal vielen dank für deine antwort, ich finde aber grad die punkte die du ansprichst so passend

    jungfrau (und gut besetztes 3. haus durch merkur mars und venus) fördern lernbereitschaft da große wissbegierde, genaues analytisches denken

    ergänzt durch intuition, einfühlsamkeit (mc fish)

    für was ist astrologisches beraten sonst gut als um menschen zu helfen? (jungfrau, krebs mc fisch)

    zitat aus der analyse: mc fisch: Es geht dann darum, anderen Menschen einen Weg zu weisen, wie sie mit ihren Problemen und Ihren Leiden besser umgehen können,...Wenn Sie diesen Weg konsequent gehen, werden Sie bei anderen große Erfolge erzielen können, vor allem, wenn es Ihnen gelingt, den Mitmenschen weitere Dimensionen der Erfahrung zu erschließen, die über das Materielle hinausführen zu geistig-spiritueller Einsicht, die eine große innere Zufriedenheit mit sich bringt.

    dann spricht meine analyse für psychologische talente, soweit ich weiss auch erforderlich..


    zitat: mars im 3. Haus: brauchen Sie eine vielfarbige Palette an Herausforderungen und eine Arbeit, die nie zur gleichförmigen Routine wird

    merku im dritten haus:vielseitige Arbeit mit Gesprächen, beispielsweise Kundenbesuchen, bieten. Sie wollen sich geistig und körperlich bewegen und Ihr Interesse und Ihre Neugier befriedigen.
    ..interessieren sich für die Zusammenhänge "hinter den Dingen"..

    so das müsste reichen will ja nicht die ganze analyse hier rein stellen

    ich denke ich hab ein möglichen traumjob für mich gefunden deswegen warte ich weiterhin auf meinungen, erfahrungen und vor allem auf info über die ausbildung und den beruf

    wär euch sehr verbunden :guru: (bin ich sowieso, alles mit allem, oder nicht :rolleyes: ) :kiss4:
     
  8. hi green tara
    ja das denke ich mir dass ich noch zu jung bin, ich wusste ja auch nicht wie lang die ausbildung geht. aber leben kann man davon also überhauptnicht..das wär doch trotzdem ne gute sache im mutterschaftsurlaub..wenns soweit ist und ich alles drauf hab. ansonsten muss ich mir wohl was "realistischeres" suchen..danke für deine antwort!
     
  9. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    hallo butterflybaby!

    das sind formulierungen, die ich für sehr, sehr bedenklich halte. anderen menschen einen weg weisen ... mit dem hintergrund würde ich eher einen beruf wie prediger vermuten. wenn ich anderen einen weg weisen will, maße ich mir an, den weg der anderen zu kennen... da ist der projektion tür und tor geöffnet. da bin ich dann nicht mehr weit davon entfernt, dass ich die anderen benutze, um sie zu meiner projektionsfläche zu machen. das ist dann nicht hilfe, sondern ganz im gegenteil: ich brauche menschen, denen es schlecht geht, damit es mir besser geht, damit ich welche finde, denen ich den weg weisen kann... helfersyndrom.

    und dass der geistig-spirituelle weg eine große innere zufriedenheit mit sich bringt, bestreiten viele, die auf diesem weg weit vorangekommen sind. das spricht nicht gegen diesen weg, sondern nur gegen unüberlegte sonntagsreden-phrasen.

    meine meinung ist: wenn eine beratung - meinetwegen eine astrologische - dazu führt, dass jemand einen kleinen schritt von der lähmung zur bewegung schafft (oder von der manischen bewegung zu mehr ruhe gelangt ... oder einfach auch nur stehenbleibt und in den spiegel schaut und sich sieht und nicht nur den spiegel) - dann ist sehr viel erreicht.

    hab übrigens gerade in einer ausgabe des "meridian" gelesen, dass das jahres-durchschnittseinkommen der berufsastrologen in deutschland bei 6000 euro liegen soll ... also 500 im monat. davon leben?

    die liebe zur astrologie, die leidenschaft, sich mit ihr herumzuschlagen (und das wird es, wenn du erst mal tiefer in die materie eindringst), das alles ist ja vom job unabhängig. da liegen jahre intensiver erfahrungen vor dir, wenn du den weg gehen willst. und ohne all das nur den job machen ... glaub mir, wenn erst mal die 237. anfrage daherkommt, wann denn nun der davongegangene freund zurückkommt oder ob der krebs den pensionsgenuss verkürzt ... dann denkst du womöglich daran, wie angenehm doch ein job als fremdsprachensekretärin sein müsste... :)

    wie auch immer: ich wünsch dir einen guten weg und viel freude dabei!

    alles liebe, jake
     
    Vision gefällt das.
  10. Werbung:
    hallo jake, die formulierungen die du kritisierst sind nicht von mir sondern von der berufsananlyse die für mich erstellt worden ist. ich denk man kann das auch anders interpretieren. ich finde wenn man astrologe ist und sich transite und sowas anschaut dann gibt man doch tipps zu den problem mit dem jemand möglicherweise zu einem kommt. so hab ich das miteinander verbunden.
    wie auch immer ich hatte ja keine ahnung über den Beruf deswegen hab ich nachgefragt. und jetzt weiss ich wenigstens dass es nur mein hobby bleiben wird. war vielleicht auch ein bissien naiv, hätte mir denken können dass es nicht viel geld bringt...

    danke für eure antworten :danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen